Rising Skye

Coverfoto Rising Skye
Copyright: Coppenrath

von Lina Frisch
Coppenrath, 2020
gebunden, 496 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN:  978-3649633662
20,00 Euro

Achtung! „Rising Skye“ ist die Fortsetzung von „Falling Skye“. Wenn ihr den ersten Band noch nicht gelesen habt, (Rezension hierzu auf dem Blog am 10.01.2020) schaut am besten zunächst dort vorbei, um Spoiler zu vermeiden.

Nachdem Skye am Ende des ersten Teils „Falling Skye“ im Testzentrum das sogenannte „ReNatura“-Programm aufgedeckt hat, welches dazu dient, die Rechte der Frauen einzuschränken, ist sie zusammen mit Hunter und ihren Beweisen vor dem Programm geflohen

Deswegen ist sie nun als Rebellin tätig und versucht verzweifelt eine Möglichkeit zu finden, die Beweismaterialen an die Öffentlichkeit zu bringen und den Menschen die Augen über den Kristall (die Regierung) zu öffnen. Doch auf dem Weg dahin macht sie die ein oder andere Entdeckung, die sie noch einmal alles in Frage stellen lässt. „Rising Skye“ weiterlesen

Die unzertrennlichen 7

Coverfoto Die unzertrennlichen 7
Copyright: Hanser

von Natalie Lloyd
Hanser, 2020
gebunden, 268 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-446-26617-9
15,00 Euro

Der Junge schob seine Hand in die seiner großen Schwester. Jetzt brachten sich auch die restlichen Geschwister in Position und verschränkten ihre schmutzverkrusteten Finger miteinander, bis sie eine feste Einheit bildeten, ein Bollwerk namens Familie, das durch nichts zu durchbrechen war. „Bereit?“

 

Verrückte Familien gibt es ja unzählige in Kinder-und Jugendbüchern. Aber so eine Familie wie die Problemskis, die muss man wirklich lange suchen. Die Eltern sind auf Forschungsreisen unterwegs und so müssen die 7 Kinder selbst schauen wie sie klarkommen. Das ist nicht so ganz einfach, denn alle 7 sind sehr verschieden.

Mona ist wunderschön, aber verschlagen und böse. Dufte drückt seine Stimmungen und Gefühle am liebsten durch schwer wiegende Pupse aus. 365 unterschiedliche hat er auf Lager und nicht alle sind leicht zu ertragen. Micky ist der Klügste und nachdenklichste in der Familie, Dora hat noch nicht herausgefunden, was sie besonders gut kann, Frekki denkt, sie ist ein Fuchs und spricht gern in Rätseln und Reimen. Sal hat einen grünen Daumen, er züchtet verzauberte Schlingpflanzen, die nicht nur Menschen wuchernd umschlingen, sondern auch dichte undurchdringliche  Nebelwände entstehen lassen, und Sonni ist der Sonnenschein der Familie, aber auch der ausgleichende Pol unter den Geschwistern.  „Die unzertrennlichen 7“ weiterlesen