Rückkehr der Engel

Coverfoto Rückkehr der Engel
Copyright: Books on demand

von Marah Woolf
Books on Demand, 2018
gebunden, 384 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 9783748108689
17,99 Euro

„Es ist Cassiel. Der Engel, der mir in der Arena bereits zweimal das Leben gerettet hat. Quer über seine nackte Brust verläuft ein tiefer Schnitt. (…)
»Moon«, flüstert er. Seine Stimme klingt dünn.
Er erinnert sich an meinen Namen. Ich bin so überrascht, dass ich innehalte und viel zu viel Zeit damit verschwende, ihn anzustarren.
»Lass mich nicht hier liegen.«“

Die Engel sind auf die Erde zurückgekehrt, doch sie sind nicht gut. Sie haben Venedig abgeschottet von der restlichen Welt und suchen Schlüsselträgerinnen, die ihnen helfen sollen, wieder ins Paradies zurückzukehren.

Moon macht alles, um ihre Familie zu beschützen. Vor allem, weil ihre Zwillingsschwester möglicherweise eine Schlüsselträgerin ist. Doch Moon würde es niemals zulassen, dass die Engel sie in die Finger kriegen, vor allem nicht, als plötzlich Lucifer auftaucht.

Denn dass er da ist, kann nichts Gutes bedeuten. Innerhalb von wenigen Tagen kennen einige Engel ihren Namen und Moon weiß: Eine Flucht aus Venedig wird dadurch nur noch schwieriger als zuvor. Vor allem, als sie beginnt einem besonderen Engel zu vertrauen. „Rückkehr der Engel“ weiterlesen

Latino King

Coverfoto Latino KIng
Copyright: bloomoon

von Bibi Dumon Tak und Castel
Bloomoon, 2013
broschiert, 192 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-3760-79915-5
12,98 Euro

 „Es heißt ja, auf Regen folgt Sonnenschein. Wenn man lang genug wartete, war das vielleicht auch so, ich fragte mich nur, ob ich den Sonnenschein noch erleben würde.“

 

18 Jahre alt und schon reich? Das erreicht der in Amsterdam lebende Castel, indem er sich in der Drogenszene den Weg nach oben kämpft, denn wer träumt nicht davon, einer der  ganz Großen zu sein? Doch sein fast schon süchtiges Verlangen nach noch mehr Geld, Macht und dem Adrenalinkick treibt ihn in einen wahrgewordenen Albtraum.

Auf der „anderen Seite“ der Welt wird Castel eingesperrt und sitzt mit Kriminellen und Schwerverbrechern hinter den Mauern des berüchtigtsten Gefängnisses der Dominikanischen Republik. Er kämpft dort um das nackte Überleben.

Die Realität zeigt ihm, dass nicht nur der Stärkste und Härteste, sondern derjenige mit dem meisten Geld das Recht auf ein menschenwürdiges Leben hat. Aber nur derjenige, der seinen Glauben an sich selbst nicht verliert, hat die Chance aus der Hölle zu entkommen.

Brutal, trostlos und ohne jede Hoffnung wird die wahre Geschichte dieses Jungen erzählt, der unter unmenschlichen Bedingungen zu sich selbst findet und sein Vertrauen sich selbst gegenüber und in Gott nicht verliert. „Latino King“ weiterlesen