EINS

 

Coverfoto EINS
Copyright: mixtvision

 

von Sarah Crossan
aus dem Englischen übersetzt von
Cordula Setsman
Mixtvision, 2018
Taschenbuch, 424 Seiten
ab 14 Jahre
ISBN 978-3-95854-118-4
13, 90 Euro

 

 

„Ich habe so verdammt lange gebraucht,
alle davon zu überzeugen,
dass ich ein Individuum bin,
dass Tippi meine Zwillingsschwester ist,
wir nicht ein und dieselbe Person sind,
dass ich mir nie Gedanken darüber gemacht habe,
wie es wäre, wenn
wir nicht zusammen wären,
dass, sie zu verlieren, wäre,
als ob ich auf einem Scheiterhaufen läge
und darauf wartete,
dass mich die Flammen verschlingen.“

In dieser Geschichte geht es um die 16-jährigen Zwillinge Tippi und Grace. Die beiden stehen sich sehr nahe und sind durch außergewöhnliche Weise miteinander verbunden: Sie sind an der Hüfte zusammengewachsen und teilen sich einige innere Organe. Jede hat einen eigenen Oberkörper, aber beide einen gemeinsamen Unterleib. Ihre Familie versucht sie, so gut es geht, aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, denn sie sollen möglichst normal aufwachsen. Doch als die beiden auf eine öffentliche Schule gehen sollen, anstatt weiter privat unterrichtet zu werden, ändern sich die Dinge schlagartig und sie müssen lernen, mit den neuen Eindrücken umzugehen. Dem Schicksal zum Trotz sind Tippi und Grace glücklich und wollen mit keinem anderem Leben tauschen. Doch nicht nur zuhause spitzen sich Probleme zu, auch ihre Körper lassen sie immer häufiger im Stich und stellen sie letztendlich vor eine große Entscheidung… „EINS“ weiterlesen

Young elites Band 3 – Die Herrschaft der Weißen Wölfin

Coverfoto Young elites 3
Copyright: Loewe

von Marie Lu
aus dem Amerikanischen von Sandra Knuffinke und Jessika Komina
Loewe, 2018
gebunden, 350 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7855-8416-3
18,95 Euro

 

Vor einem Jahr hat Adelina den Thron von Kenettra bestiegen. Seitdem kann sie nicht genug bekommen. Ständig ist sie auf neuen Eroberungszügen durch das Land und lässt dabei eine Spur von Zerstörung und Leid hinter sich. Die Herrschaft der Weißen Wölfin ist keine friedliche Herrschaft. Sie ist geprägt von Angst und Not. Doch Adelina hat das erreicht, was sie sich gewünscht hat: Sie sitzt auf dem Thron, wird von allen gefürchtet und hat den Gezeichneten ihre Rechte zurückgegeben. Unter ihrer Herrschaft werden die Ungezeichneten unterdrückt und genauso misshandelt, wie sie damals die Malfettos behandelt haben. Adelina hat ihre Rache bekommen. Doch glücklich ist sie deswegen noch lange nicht. Jeden Tag wird ein Mordanschlag auf sie verübt. Ihr Volk liebt sie nicht und folgt ihr nur aus Angst. Ihre Schwester Violetta hat sie verlassen und seitdem wird sie immer häufiger von ihren dunklen Illusionen verfolgt, hat Albträume und sieht all jene, die sie getötet hat. „Young elites Band 3 – Die Herrschaft der Weißen Wölfin“ weiterlesen

Frag mich, wie es für mich war

Coverfoto Frag mich, wie es für mich war
Copyright: Beltz& Gelberg

von Christine Heppermann
aus dem Amerikanischen von Kanut Kirches
Beltz & Gelberg, 2018
Broschiert, 232 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3407823601
13,95 Euro

Zehnte Klasse, und ich date einen aus der Elften von unserer Partnerschule, St. Lukes´s. Craig ist süß, aber irgendwie ein Arsch. Immer zu betrunken. 

Als Addie schwanger wird, entschließt sie sich zusammen mit ihren Eltern und ihrem festen Freund zur Abtreibung. Der Eingriff verändert sie. Sie gewinnt an Selbstbewusstsein und bewertet ihr Leben neu. Sie ist ein neuer Mensch. Einer, der seine eigenen Entscheidungen getroffen hat.

Mir hat das Buch, um ehrlich zu sein, überhaupt nicht gefallen. Man lernt die Charaktere kaum kennen, weil die Autorin nicht wirklich auf sie eingeht, die Kapitel sind kurz und teilweise unzusammenhängend und es wird keine richtige Geschichte aufgebaut. Außerdem kann man das Buch innerhalb sehr kurzer Zeit durchlesen. Es ist vorbei, bevor man sich auf den Schreibstil und die Art des Buches einlassen kann. „Frag mich, wie es für mich war“ weiterlesen

Ich will endlich fliegen, so einfach ist das

Coverfoto ich will endlich fliegen, so einfach ist das
Copyright: Beltz & Gelberg

von Katarina von Bredow
aus dem Schwedischen von Maike Dörries
Beltz&Gelberg, 2016
Taschenbuch, 334 Seiten
ab 14Jahren
ISBN: 978-3-407-81131-8
8,95 Euro

Vendela und ihre beste Freundin Tonja sind unzertrennlich – Das ist einfach vom Prinzip her so, genau wie Line immer die »Außenseiterin«, Emelie die »Klassenqueen« und Sven der »Mister-Universum«  bleiben wird. Das weiß auch jeder, bis Silja neu in die Klasse kommt und alles durcheinander bringt.

„Es gibt fest unausgesprochene Regeln. Dinge, die man einfach nicht tut. (..) Es geht darum, nicht zu sehr aufzufallen, aber auch nicht ganz unsichtbar zu sein, Irgendwas dazwischen. (..) genau das tut Silja nicht. Silja macht das ganz anders. Silja verhält sich in so ziemlich allem genau gegenteilig.‘

Silja pfeift auf alle Regeln und wagt es sogar, sich mit der »Klassenqueen« anzulegen. Schnell sind alle hin- und hergerissen von ihr, vor allem Vendela, aber als Silja eines Diebstahls beschuldigt wird und kurz davor ist, von der Schule zu fliegen, muss Vendela eine Entscheidung treffen: Möchte sie ihr „altes“ Leben weiterführen, das ihr Sicherheit gibt, aber langweilig ist oder doch lieber ein „neues“ Leben beginnen, das spannender ist, aber nicht ganz ohne Gefahren?  „Ich will endlich fliegen, so einfach ist das“ weiterlesen

Das Ende ist erst der Anfang

Coverfoto das Ende ist erst der Anfang
Copyright: Thienemann

von Chandler Baker
aus dem Amerikanischen von Gerda Bean
Thienemann, 2018
gebunden, 398 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-522-20248-0
17,00 Euro

Jeder Mensch hat an seinem 18. Geburtstag die Chance, eine verstorbene Person wiedererwecken zu lassen. Für Lake war eigentlich schon immer klar, dass sie ihre Resurrection nutzen wird um ihren querschnittsgelähmten Bruder Matt zu heilen. Doch dann sterben 23 Tage vor ihrem 18. Geburtstag ihr Freund Will und ihre beste Freundin Penny bei einem tragischen Autounfall. Lakes Welt scheint auf den Kopf gestellt. Sie hat die zwei liebsten Menschen in ihrem Leben verloren, kann aber nur einen ins Leben zurückholen. Außerdem sind ihre Eltern nach wie vor überzeugt, sie würde sich für Matt entscheiden, da sie es ja „versprochen“ hat. Was soll sie bloß tun? Hat sie überhaupt das Recht, über das Leben in diesem Ausmaß zu bestimmen? Wie soll sie zwischen ihrem Freund und ihrer besten Freundin wählen? Vielleicht hilft ihr ja die Schnitzeljagd, die Will vor seinem Tod organisiert hat, dabei eine Entscheidung zu treffen. Sie macht sich auf die Fährte ihrer Freunde und erfährt Dinge über sie, die sie nie geahnt hätte. Überraschende Hilfe bekommt sie hierbei von Ringo, einem alten Bekannten, der ihr hilft, mit all den neuen Eindrücken fertig zu werden. Doch kann sie am Ende eine Entscheidung treffen? „Das Ende ist erst der Anfang“ weiterlesen

Magic Academy 2: Die Prüfung

Coverfoto magic academy 2
Copyright: randomhouse

von Rachel E. Carter
aus dem Amerikanischen von Britta Keil
cbt, 2018
Taschenbuch, 493 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-570-31171-4
9,99 Euro

Ryiah ist endlich an der Akademie und darf ihre Ausbildung als Kriegsmagierin antreten! Doch Master Byron, ihr neuer Ausbilder, ist im Gegensatz zu den anderen Ausbildern eine riesengroße Qual. Ry und ihr Zweig sind der Wüste zugeteilt. Genau genommen der Wüstenstadt Ishir und ihrer Umgebung. Die Schüler lernen hier, aauf Streitwagen zu kämpfen und auch ohne Kriegs- sowie Heilmagie in der Wüste zurecht zu kommen. Doch weil ihr Ausbilder immer auf ihr herumhackt, ist es für Ry nicht so ein Spaß. Außerdem gibt es da noch das Problem zwischen Ry und Priscilla, der Verlobten des Prinzen. Sie macht der angehenden Kriegsmagierin das Leben zur Hölle. Auch Prinz Darrens Verhalten verändert sich Tag für Tag. Einige Tage ist er der einzige Freund den Ry hat, an anderen Tagen ihr größter Feind. Als dann noch plötzlich rebellische Zwischenfälle passieren, müssen die Schüler auf alles gefasst sein.

„Unsere Angreifer trugen weder die Roben der Magier aus Caltoth noch der aus Jerar, sondern weite Wüstengewänder in gedeckten Brauntönen mit tief in die Stirn fallenden Kapuzen und Tücher, die ihre Gesichter verhüllten. Doch als die Landesgrenzen von Jerar bedroht sind, stehen sie alle auf einer Seite…“

 Ry fühlt sich immer mehr zu Darren hinzugezogen, aber sie denkt auch an Ian. Doch außer der Frage, wer der Richtige für sie ist, muss Ry auch alles versuchen, um ihre Ausbildung zu schaffen. Wird das gelingen? Und für welchen Jungen wird sie sich entscheiden? „Magic Academy 2: Die Prüfung“ weiterlesen

Always and forever, Lara Jean

Coverfoto Always and forever Jenny Han
Copyright: Hanser

von Jenny Han
aus dem Amerikanischen von Anja Hansen-Schmidt
Hanser Verlag, 2018
Paperback, 336 Seiten
ab 15 Jahren
ISBN: 978-3-446-25865-5
16 Euro

 „Ich wusste immer , wo ich hingehöre, wo meine Heimat ist. Hier, bei uns.“

Auf den ersten Blick scheint Lara Jeans Leben perfekt zu sein: Ihre Familie ist glücklich und sie ist es auch, wenn sie an ihre gemeinsame Zukunft mit ihrem Freund Peter denkt. Doch ihr Alltag wird sich stark verändern, wenn sie aufs College gehen wird. Die Entscheidung, für welche Hochschule sie sich entscheidet, ist nicht einfach, genau wie die Frage, wie es mit ihrer Beziehung weitergehen soll. Zusätzlich muss noch die Hochzeit ihres Vaters organisiert werden.

Der Roman spielt zu einem Zeitpunkt, der einen entscheidenden Wendepunkt  im Leben Laura Jeans darstellt, und er spricht deswegen vor Allem junge Leute an, da man sich mit den Problemen der Hauptperson leicht identifizieren kann. Obwohl das Buch der dritte Band einer Trilogie ist, kann man die Geschichte auch gut lesen, wenn man die anderen Bände nicht kennt. Gerade weil Lara Jean kein besonders außergewöhnliches Leben hat, macht es Spaß in ihre Welt einzutauchen. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen, allerdings muss man Geschichten mögen, in denen es nicht immer nur spannend zugeht.

Hannah Steinbacher, 18 Jahre

Atlantia

Coverfoto Atlantia
Copyright: Fischerverlage

von Ally Condie
aus dem Amerikanischen von Stefanie Schäfer
Fischer KJB 2015
Hardcover, 395 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8414-2169-2
16,99 Euro

Die Endgültigkeit dieser Entscheidung hat mich seit jeher beschäftigt – keine Möglichkeit, noch irgendetwas zu erledigen, nur abrupte Trennung. Ich habe immer gewusst, dass es schwer sein würde, in dem Moment der Entscheidung in das Gesicht meiner Mutter zu blicken, aber sie hätte ja noch Bay gehabt. Sie wäre nicht allein gewesen, ich dagegen – endlich – oben.

Die Zwillingsschwestern Rio und Bay wachsen in Atlantia auf, einer künstlichen Stadt auf dem Meeresgrund. Die Mutter der beiden war bis zu ihrem plötzlichen Tod Hohepriesterin. Jedes Jahr dürfen alle erwachsen Gewordenen für den Rest ihres Lebens wählen: Atlantia am Meeresgrund oder die Stadt an der Wasseroberfläche?

Nun stehen die Schwestern allein vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens. Unten oder oben? Rio wollte immer das Oben erleben, doch sie musste ihrer Schwester nach dem Tod ihrer Mutter versprechen, unten zu bleiben. Als Bay das oben wählt, gerät Rios Welt vollständig aus ihren Fugen. Was hat ihre Schwester, die doch im Unten immer zufrieden war, zu dieser Entscheidung bewegt? Und hängt diese Entscheidung mit dem Tod ihrer Mutter zusammen? „Atlantia“ weiterlesen

Famous in Love Band 1

Coverfoto Famous in Love 1
Copyright: Carlsen

von Rebecca Serle
aus dem Englischen von Claudia Max
Carlsen, 2015
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-551-31391-1
11,99 Euro

Das Buch zur Film-Serie „Famous in Love“

Paige ist ein ganz normales Mädchen, bis sie plötzlich eine Hauptrolle  für die Verfilmung einer weltbekannten Buchtrilogie ergattert. Auf einmal steht sie im Rampenlicht. Rayner ist an ihrer Seite, damit sie nicht komplett alleine durch die Dreharbeiten und die Presse muss.

Die Presse vermutet sofort eine Beziehung, was dem Regisseur nicht gefällt. Er mag es auch nicht, wie Paige schauspielert und schnell lernt sie, dass Schauspielerei viel mehr erfordert als vor der Kamera gut auszusehen. Als dann noch Jordan Wilder als weiterer Filmpartner auftaucht, geraten auch noch ihre Gefühle in Aufruhr.

Wie die Protagonistin in der Buchtrilogie, die sie verfilmen, kann Paige sich nicht zwischen den beiden Männern entscheiden. Wer ist der Richtige? „Famous in Love Band 1“ weiterlesen