Meeresglühen – Geheimnis in der Tiefe

Coverfoto Meeresglühen 1
Copyright: Coppenrath

von Anna Fleck
Coppenrath, 2021
gebunden, 493 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-649-63906-0
20,00 Euro

Ella freut sich eigentlich auf den Sommer mit ihrer Mutter in Greycove, doch auf das schlechte Wetter und den Regen ist Verlass. Kaum kommt sie an, stürmt der eiskalte Wind und der Regen prasselt heftig auf ihrem Regenponcho.

Und dann ruft ihre Mutter, die immer noch in Afghanistan bei „Ärzte ohne Grenzen“ arbeitet, sie an und sagt ihr Bescheid, dass sie erst nächste, spätestens übernächste Woche kommen wird. Ella hätte sich den Urlaub schöner vorgestellt. Sie ist trotzdem fest entschlossen, sich ihre Ferien nicht verderben zu lassen, auch wenn der Sturm tobt und ihre Mutter nicht da ist.

Als sie einen vermeintlichen Surfer vorm Ertrinken rettet, scheint ihr Urlaub komplett aus den Fugen zu raten. Denn der geheimnisvolle Junge, Aris, stellt ihre Welt vollkommen auf den Kopf. Er zieht sie in eine ganz andere, mystische Welt hinein und somit auch mit in ein Abenteuer voller Gefahren und Wunder. „Meeresglühen – Geheimnis in der Tiefe“ weiterlesen

Der verwunschene Schneebesen

Coverfoto Der verwunschene Schneebesen
Copyright: World for kids

von Sandra Nenninger
World for kids, 2020
gebunden, 160 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN 978-3946323198
14,95 Euro

Mona freut sich auf die Ferien und aufs Freibad. Doch ihre Mutter meint, dass die Familie Liebmann anderen Menschen mehr helfen soll. Statt die Backshow des berühmten Backmeisters Phillipe Schmatzlecker zu schauen, muss Mona ihre Ferien mit der wasserscheuen, langweiligen Solveig verbringen. „Schrecklich!“, denkt Mona. Doch dann geht sie mit Solveig auf die Back-Messe und die beiden erleben ein unvergessliches Abenteuer, in dem sie durch die Zeit reisen… Ob sie das Geheimnis von Phillipe Schmatzleckers Rezepten lüften können? Und wer ist Madame Pampelmuse wirklich? „Der verwunschene Schneebesen“ weiterlesen

Gnorl

Coverfoto Gnorl
Copyright: Planet!

von Florian Fuchs
Planet! 2020
gebunden, 336 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3522506823
14,00 Euro

Jonas ist in den Ferien und trifft dort Anna und Benjamin,die mit ihm ein unheimliches Wesen beobachten.Es klaut komischerweiser Essen.Die Kinder folgen dem Wesen eine Treppe aus Stein hinunter und sind plötzlich in einem gigantischen Labyrinth gefangen. Nach ein paar Stunden treffen sie einen riesigen Höhlendrachen,der sie sofort angreift. Dann lernen sie den Kobold Gnorl kennen,der ihnen hilft vor dem Drachen zu entkommen und sich als der gemeine Dieb herausstellt.Aber irgendetwas stimmt mit dem König der Kobolde nicht.Schaffen die Freunde es, die Geheimnisse des Königs zu lüften? Werden die Kinder aus dem Labyrinth entkommen? „Gnorl“ weiterlesen

Grand Hotel Bellvue

Coverfoto Grand Hotel Bellvue
Copyright: Tulipan

von Hendrik Jonas
Tulipan, 2020
gebunden, 48 Seiten
ab 6 Jahren
ISBN978-3-86429-478-5
16,00 Euro

Der kleine Hund hat es satt. Seine Eltern müssen von morgens bis abends arbeiten und sogar in den Ferien haben sie keine Zeit für ihn.  Eines Tages „vergessen“ sie ihn sogar einfach in einem Hotel. Da ist der kleine Hund nun ganz allein. Aber nicht lange, denn das Hotel ist ein altertümliches verwinkeltes Haus mit den merkwürdigsten Bewohnern, die man sich vorstellen kann. Es sind Hunde aller Rassen, die das Grand Hotel Bellvue führen. Der Hoteldirektor ist ein übergewichtiger Dalmatiner, der Kofferträger ist  ein schwächliches kleines Windspiel und der Liftboy ein Chihuahua, der so winzig ist, dass er nicht mal an den Lift-Knopf für das erste Stockwerk heranreicht.

Eine Woche soll der kleine Hund nun allein in dem großen Hotel auf seine Eltern warten. Wie langweilig! Doch der Hoteldirektor bietet ihm an im Hotel mitzuarbeiten, zu tun gäbe es genug! Und so startet der kleine Hund als Praktikant. Er hilft dem Zimmermädchen, dem Koch, dem Liftboy und dem Kellner und merkt ganz schnell, dass es im Hotel wirklich sehr viel zu tun gibt. Denn eigentlich arbeiten alle Hunde an der falschen Stelle und tun Dinge, die sie gar nicht können. Und deshalb hat der kleine Hund eine super Idee… „Grand Hotel Bellvue“ weiterlesen

Prinzessin undercover Band 3 – Entscheidungen

Coverfoto Prinzessin undercover 3
Copyright: Fischerverlage

von Connie Glynn
aus dem Englischen von Maren Illinger und Marlene Frucht
Fischer KJB, 2019
gebunden, 384 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 9783737341677
17,00 Euro

Eigentlich sollte alles gut sein. Ellie, Lottie und ihre Freunde sind Leviathan entkommen und nun stehen die Ferien vor der Tür. Doch leider hält dieser Frieden nicht lange an. Lotties Noten sind so schlecht, dass sie die Ferien in Japan an der Partnerschule von Rosewood Hall verbringen muss, um versetzt zu werden. Ihre Freunde beschließen, sie zu begleiten und hoffen auf eine Auszeit von den ganzen Bedrohungen. Aber schon sobald sie in Japan angekommen sind, wird ihnen klar, dass der Ärger und Leviathan ihnen zu folgen scheinen. Alles scheint einem größeren Plan zu folgen. Nur welchem? Um das herauszufinden müssen Lottie und Ellie mit ihren alten Freunden zusammenarbeiten und ihren neuen Freunden trauen, denn nur gemeinsam können sie das Geheimnis, das die beiden Partnerschulen in England und Japan miteinander verbindet, lüften. „Prinzessin undercover Band 3 – Entscheidungen“ weiterlesen

Schlangenjagd

Coverfoto Schlangenjagd
Copyright: Beltz & Gelberg

von Carl Hiaasen
aus dem amerikanischen Englisch von Kanut Kirches
Beltz & Gelberg, 2019
gebunden, 311 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-407-75463-9
16,95 Euro

Billy Dickens Vater hat die Familie verlassen als Billy noch ganz klein war. Seitdem kommen regelmäßige Schecks, die Billy, seiner Mutter und seiner Schwester ein halbwegs gutes Leben ermöglichen. Seit Billy denken kann, zerschneidet seine Mutter die Briefumschläge und schmeißt sie weg. Eines Tages war sie jedoch in Eile und Billy schafft es die, diesmal nur grob zerschnittenen Teile, wieder zusammen zu setzen, wodurch er die Adresse seines Vaters in Montana erfährt. Er beschließt, besagte Adresse in den Ferien zu besuchen und lässt sich von diesem Vorhaben nicht mehr abbringen.

In Montana trifft er auf die neue Frau seines Vaters und deren Tochter Summer. Nur sein Vater selber ist nicht da. Angeblich ist er auf einer geheimen Regierungsmission, aber Summer und Billy sind überzeugt, dass das nicht sein kann. Die beiden machen sich auf die Suche nach Dennis Dickens (dem Vater) und finden schnell heraus, dass dessen Arbeit in Wahrheit deutlich gefährlicher ist als gedacht. Sie besteht nämlich daraus, Wilderer aufzuspüren und zu verscheuchen, bevor sie die seltenen Tiere erwischen. Gerade hat der Vater es auf einen besonders fiesen Wilderer abgesehen, der sowohl Bären als auch Panther jagt. Doch kann seine Operation unentdeckt bleiben oder macht der Wilderer am Ende Jagd auf Dennis? Summer und Billy sind entschlossen, ihrem Vater zu helfen und stürzen sich Hals über Kopf ins Abenteuer. „Schlangenjagd“ weiterlesen

Conni, das Traumzimmer und andere Baustellen

Coverfoto Conni, das traumzimmer und andere Baustellen
Copyright: Carlsen

von Karoline Sander
Carlsen 2019
Hardcover, 187 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-551-55715-5
11,99 Euro

Ihre Entscheidung ist gefallen: Sie will ihr Zimmer umgestalten. Und zwar so schnell wie möglich!

Conni ist unzufrieden mit ihrem Zimmer. Sie geht schon in die siebte Klasse, aber ihr Zimmer ist immer noch ein richtiges Kinderzimmer. Ihre Eltern wollen aber noch warten und am liebsten in den Ferien renovieren. Schule, Hausaufgaben und Renovieren ist zu viel, finden sie. Conni ist da anderer Meinung und setzt sich durch.

Doch so eine Renovierung bringt neben sehr viel Arbeit auch einige Probleme mit sich. Wo soll Conni schlafen? Wie genau gestaltet sie ihr Zimmer? Und was, wenn doch nicht alles nach Plan läuft? „Conni, das Traumzimmer und andere Baustellen“ weiterlesen

Nördlich von Nirgendwo

Coverfoto Nördlich von Nirgendwo
Copyright: Fischer

von Liz Kessler
Fischer, 2014
Hardcover, 288 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-596-85612-1
12,99 Euro

 

Frühjahrsferien in der Achten. All die unglaublichen und unmöglichen Ereignisse, sind sie tatsächlich passiert? Hunderte von Malen habe ich mir versucht einzureden, dass es nicht sein kann, dass nichts davon möglich ist. Und ich habe recht, nicht davon ist möglich.

Die Geschichte spielt in einem kleinen Fischerort in England. Er heißt Port Haven. Dort leben die Freunde Mia, Sal, Dave, Vera, Peter, Frank, Charlie und Jamie. Mia lebt wie jeder andere. Doch als ihre Mutter sie eines Tages aus der Küche ruft, wird sich ihr Leben für immer ändern.

Mia soll sofort zu ihrer Großmutter fahren, denn ihr Großvater ist spurlos verschwunden. Mia soll ihrer Großmutter beistehen und sie  und die Familie unterstützen: Das ist für Mia meistens ziemlich langweilig,  denn in dem kleinen Ort, in dem ihre Oma lebt, ist fast gar nichts los. Daher auch der Titel „Nördlich von Nirgendwo“. Aber mit der Zeit findet Mia neue Freunde im Nirgendwo und durch ihre Suche nach dem Großvater  kommt sie einem großen Familiengeheimnis immer näher auf die Spur…. „Nördlich von Nirgendwo“ weiterlesen