Project Jane- Ein Wort verändert die Welt

Coverfoto Project Jane
Copyright: Oetinger

von Lynette Noni
aus dem Englischen von Fabienne Pfeiffer
Oetinger, 2019
Taschenbuch, 349 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8415-0597-2
14,00 Euro

 Seit neunhunderteinundfünfzig Tagen, acht Stunden und vierundfünfzig Minuten bin ich nicht mehr draußen gewesen. In dieser Zeit habe ich weder den Himmel gesehen noch frische Luft geatmet oder warme Sonnenstrahlen auf der Haut gespürt. Mein Herz hämmert rasend schnell; mein Atem geht flach. Ich kann mich nicht entscheiden, ob die Vorstellung, die Sicherheit dieser Wände zu verlassen, mich mit Begeisterung oder Panik erfüllt. Die Aussicht, meinem Gefängnis für eine Weile zu entkommen.

Die Protagonistin befindet sich in einer geheimen Regierungseinrichtung, wo seit zwei Jahren alle möglichen Tests an ihr durchgeführt werden. Sie wird dort als Jane Doe oder Subjekt Sechs-Acht-Vier angesprochen, denn sie hat niemandem ihre wahre Identität preisgegeben. Eigentlich hat sie gar nichts preisgegeben. Denn sie hat sich in absolutes Schweigen gehüllt. Zum einen, weil sie sich weigert, mit den Leuten von Lengard zu kooperieren. Denn sie weiß noch nicht einmal, warum sie dort festgehalten wird. Zum anderen, weil sie eins mit Sicherheit weiß: Worte haben Macht und mit ihrem Schweigen kann sie Leben retten. „Project Jane- Ein Wort verändert die Welt“ weiterlesen

Grischa Band 1- Goldene Flammen

Coverfoto Grischa Band 1
Copyright: Carlsen

von Leigh Bardugo
Carlsen, 2014
Taschenbuch, 352 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783551313263
7,99 Euro

Alina ist eine Kartografin der ersten Armee Rawkas, als sie ihrem Freund Maljen, in den sie heimlich verliebt ist, auf wundersame Weise das Leben rettet. Daraufhin muss Alina zu den Grischa. Das sind die Magier Rawkas, die vom Mächtigsten, dem „Dunklen“, angeführt werden. Doch sie wird vor ihm gewarnt. Außerdem vermisst sie Maljen.

Alina ist eine starke Protagonistin, die sich im Laufe des Buches immer weiter entwickelt. Sie denkt über ihre Handlungen nach, ist aber zum Teil auch naiv.
Maljen ist ein guter Fährtenleser und Alinas bester Freund. Obwohl Alina schon seit längerer Zeit in ihn verliebt ist, bahandelt er sie „nur“ wie seine beste Freundin.
„Der Dunkle“ ist mysteriös und fast alle Grischa bewundern ihn. Auch Alina bewundert ihn.  Doch wer ist er wirklich? „Grischa Band 1- Goldene Flammen“ weiterlesen

Young elites Band 3 – Die Herrschaft der Weißen Wölfin

Coverfoto Young elites 3
Copyright: Loewe

von Marie Lu
aus dem Amerikanischen von Sandra Knuffinke und Jessika Komina
Loewe, 2018
gebunden, 350 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7855-8416-3
18,95 Euro

 

Vor einem Jahr hat Adelina den Thron von Kenettra bestiegen. Seitdem kann sie nicht genug bekommen. Ständig ist sie auf neuen Eroberungszügen durch das Land und lässt dabei eine Spur von Zerstörung und Leid hinter sich. Die Herrschaft der Weißen Wölfin ist keine friedliche Herrschaft. Sie ist geprägt von Angst und Not. Doch Adelina hat das erreicht, was sie sich gewünscht hat: Sie sitzt auf dem Thron, wird von allen gefürchtet und hat den Gezeichneten ihre Rechte zurückgegeben. Unter ihrer Herrschaft werden die Ungezeichneten unterdrückt und genauso misshandelt, wie sie damals die Malfettos behandelt haben. Adelina hat ihre Rache bekommen. Doch glücklich ist sie deswegen noch lange nicht. Jeden Tag wird ein Mordanschlag auf sie verübt. Ihr Volk liebt sie nicht und folgt ihr nur aus Angst. Ihre Schwester Violetta hat sie verlassen und seitdem wird sie immer häufiger von ihren dunklen Illusionen verfolgt, hat Albträume und sieht all jene, die sie getötet hat. „Young elites Band 3 – Die Herrschaft der Weißen Wölfin“ weiterlesen

Mythos academy Colorado II- Hard frost

Coverfoto Mythos academy colorado II
Copyright: Piper

von Jennifer Estep
ivi, 2018,
Klappenbroschur,
384 Seiten
ab 14 Jahren
SBN: 978-3-492-70384-0
17,00 Euro

„Hi, ich bin Rory Forseti. Als Mitglied einer Geheimorganisation an der Mythos Academy ist es meine Aufgabe, den bösen Bibliothekar Covington und seine Schnitter des Chaos aufzuhalten.“

Team Midgard weiß, dass Covington versucht, Artefakte zu stehlen, um sie für seine Zwecke zu nutzen. Deshalb ist das Idun-Anwesen das perfekte Ziel. Hier fahren die Schüler schon seit Generationen hin, um etwas Neues über die Vielfalt der magischen Artefakte zu lernen. Der nächste Schulausflug zu diesem Anwesen scheint die perfekte Zeit zu sein, um ein Artefakt zu stehlen. Doch nicht irgendeines, sondern Selkets Schreibfeder. Eine Feder, mit der man Basilisken, eine Art von Vögeln, deren Gift binnen Sekunden jemanden töten kann, beschwören kann. Team Midgard muss das verhindern.

Und so fährt Rory mit ihrer Mythengeschichtsgruppe auf die Exkursion. Doch trotz der Kameras und den Sicherheitsleuten wird die Feder gestohlen. Von den Schnittern ist keine Spur zusehen. Nicht einmal die Überwachungsfotos zeigen jemanden. Wer hat wohl die Feder gestohlen? War es ein Schnitter? Wenn es jemand anderes war: Warum? Wie hat derjenige oder diejenige es geschafft, die Feder zu stehlen? Rory und ihr Team müssen die Feder finden, denn in den Händen des Falschen würden viele Leben auf dem Spiel stehen. „Mythos academy Colorado II- Hard frost“ weiterlesen