Worlds Apart

Coverfoto Worlds apart
Copyright: Lyx

von Anabelle Stehl

Taschenbuch, 494 Seiten

Lyx, 2022

ab 16 Jahren

ISBN: 978-3-7363-1686-7

12,90 Euro

Kaycees Leidenschaft ist das Backen. Schon als Kind verbrachten sie und ihre ältere Schwester Ada zahlreiche Stunden mit ihrer Mutter vor dem Herd. Ihr größter Traum war es, ein eigenes Café zu gründen. Doch dann verstarb ihre Mutter und Ada bekam ihre Kataplexie Diagnose. Damit ist der Traum vom Café geplatzt und statt nach London zu ziehen, ist Kaycee gezwungen, zu Hause immer mehr Verantwortung zu übernehmen. Ihre eigenen Wünsche und Pläne stehen immer öfter hinten an und Kaycee fühlt sich mit jedem Tag ein bisschen gefangener in ihrem Leben.  Doch dann passiert das Undenkbare: sie erhält einen Anruf von ihrer Lieblingsbackschau und wird zu einem Probebacken eingeladen. „Worlds Apart“ weiterlesen

Dark Sigils- was die Magie verlangt

Coverfoto Dark Sigils 1
Copyright: Fischer

von Anna Benning

gebunden, 489 Seiten

Fischer KJB, 2022

ab 14 Jahren

ISBN: 978-3-7373-6200-9

19,00 Euro

 

Seit sie denken kann, hat Rayne nichts als Verachtung für die Oberen übrig. Die Oberen, die die zauberhafte Welt im Himmel, genannt Mirror, bewohnen und dort im Reichtum versinken, während sich auf der Erde die Armut immer weiter ausbreitet. Angekurbelt wird die wachsende Segregation vor allem von der Magie. Dem Gut, welches die Reichen nur noch habgieriger macht, während sie den Oberen nacheifern. Die Armenviertel Londons versinken unterdessen im Chaos: Banden kämpfen um die wertvollen Magierationen. In riesigen Heptadomes – siebeneckigen Gebäuden gefüllt von Kampfarenen – werden, mithilfe von Magie gefüllten Siegeln, Schaukämpfe zum besten gegeben, die stolze Wettsummen generieren.

Auch Rayne ist eine solche Kämpferin und ihre Siegerprämie soll ihr und ihrer besten Freundin den Weg in die Freiheit, weg von der Bande, in deren Fängen sie sich befinden, erkaufen. Doch dann kommt alles anders als geplant: ein rätselhaftes Kampfsiegel, eine düstere Magie, die von ihr Besitz ergreift und plötzlich tauchen drei bildschöne Jugendliche auf, die sie kurzerhand in den Mirror selbst verschleppen. „Dark Sigils- was die Magie verlangt“ weiterlesen

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Coverfoto Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Copyright: Ravensburger

von Judith Kerr

Ravensburger, 1997

Taschenbuch, 256 Seiten

ab 12 Jahren

ISBN 978-3-473-58003-3

9,99 Euro

 

Anna lebt mit ihrem Bruder Max und ihren Eltern in einem Haus in Berlin. Die Familie ist jüdisch und Annas Vater ist von Beruf Journalist und kritisiert in seinen Werken die Nazis. Das führt dazu, dass die Familie 1933 kurz vor dem Wahlsieg der Nazis in die Schweiz reist und versucht, dort heimisch zu werden. Doch die Schweiz ist ein neutrales Land und will deshalb die Texte von Annas Vater nicht drucken. Die einst so wohlhabende Familie verliert immer mehr Eigentum. Alles, was sie in Berlin zurücklassen mussten, wird von den Nazis konfisziert, so auch Annas geliebtes rosa Kaninchen.

In der Schweiz können sie sich natürlich kein Haus leisten. Sie leben in einem Gasthof. Die Kinder der Gasthofbesitzer verstehen sich gut mit Anna und Max und sie spielen oft miteinander. „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ weiterlesen

Die drei !!!- Skandal auf der Rennbahn

Coverfoto die drei !!! Skandal auf der Rennbahn
Copyright: Kosmos

von Petra Steckelmann
Kosmos, 2009
Taschenbuch, 145 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-440-13634-8
9,30 Euro

 

 

Eigentlich wollten die drei !!! ihre Sprachferien in England nutzen, um ihre Englischkentnisse zu verbessern und gleichzeitig Ferien am Strand zu haben. Sie wollten sich außerdem eine Auszeit von ihrem Detektivclub nehmen, der sie sehr beansprucht.

Während der Sprachferien sind die drei !!! Kim, Franzi und Marie jeweils in unterschiedlichen Gastfamilien untergebracht, die sie alle freundlich aufnehmen. Die drei !!! fühlen sich in den Gastfamilien sehr wohl und finden schnell Gesprächsthemen.

Vormittags findet der Englischunterricht statt und nachmittags können alle Schüler machen, was sie wollen. An einem Nachmittag gibt es die Möglichkeit, einen Ort in England zu besuchen, den sie alle frei entscheiden können. Die Pferdenärrin Franzi entscheidet sich natürlich für die berühmte Rennbahn Ascot, während Kim und Marie nach London fahren.

Doch als Franzi in Ascot ist, sieht sie den Sohn ihrer Gasteltern, Tony Appleton, beim Pferdestall, wo er sich sehr merkwürdig verhält. Franzi versucht mit ihm zu reden, doch er weist sie ab. „Die drei !!!- Skandal auf der Rennbahn“ weiterlesen

Dash & Lily- Vorsicht Glatteis

Coverfoto Dash & Lily- Vorsicht Glatteis
Copyright: randomhouse

von Rachel Cohn und David Leviathan
cbt, 2021
Taschenbuch, 352 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3570314753
10,00 Euro

 

Als Dash Lily mitteilt, dass er Weihnachten in England verbringen will, ist Lily geschockt. Sie beschließt kurzerhand Dash in England zu besuchen. Doch dieser scheint sich gar nicht so sehr über ihren Besuch zu freuen. Dash und Lily müssen sich nicht nur über ihre Beziehung klar werden, sondern auch ernsthaft über ihre Zukunft nachdenken. Die beiden stehen vor der Frage, wie es weitergehen soll. Geben sie ihrer Liebe noch eine Chance oder ist der Abstand doch zu groß geworden?

Mir hat das Buch ziemlich gut gefallen. Es bringt eine super Weihnachtstimmung und man kriegt direkt Lust, Weihnachten in London zu verbringen. Beim Lesen hatte ich manchmal das Gefühl, dass alles ein bisschen viel wurde, die Weihnachtsstimmung, die Zukunftsaussichten und die Beziehungskrise …. Allerdings kann man so auch gut nachvollziehen, wie sich Dash und Lily fühlen. Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Charlotte Schneider, 15 Jahre

Der letzte Rabe des Empire

Coverfoto Der letzte Rabe des Empire
Copyright: Thienemann

von Patrick Hertweck
Thienemann, 2021
gebunden, 459 Seiten
ISBN 978-3522202640
ab 12 Jahren
17,00 Euro

London 1888: Jack the Ripper geht um! Nachts ermordet er auf brutale Weise Frauen, doch niemand weiß, wer er eigentlich ist.  Melvin, der auf der Straße lebt, kannte jedes der Opfer. Als auch seine große Liebe von Jack ermordet wird, entschließt er sich, ihn zu finden und sich zu rächen. Bei seiner Suche stößt er schon bald auf dunkle Machenschaften und schwarze Magie!

Eines der besten Bücher, das ich seit langem gelesen habe! Leider nicht immer spannend, dafür war die Geschichte umso besser. Das Setting der Geschichte hat mir wirklich sehr gefallen, es gibt ja leider nicht so viele gute Bücher, die im  19. Jahrhundert spielen. „Der letzte Rabe des Empire“ weiterlesen

Die Chroniken von Mistle End Band 2- Die Jagd beginnt

Coverfoto Die Chroniken von Mistle End 2
Copyright: Thienemann

von Benedict Mirow
Thienemann, 2021
gebunden, 416 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 9783522185721
16.00 Euro

Seit Cedrik erfahren hat, dass er ein Druide ist, fühlt er sich wohl in Mistle End. Die Bewohner des Dorfes feiern das Ende des Winters. Ein berühmter, magischer Zirkus kommt dafür extra zu ihnen.
Doch der Crannog, eine Art Wassermann, hat das Buch der verschollenen Pfade gestohlen! Es ist ein Buch, dass nicht in falsche Hände geraten darf, denn sonst kann jeder den Weg nach Mistle End finden. Während die Freunde darüber grübeln, warum und für wen der Crannog das Buch gestohlen
hat, fassen sie einen Entschluss. Sie wollen in London nach den Buchhändlern Tywyll suchen, denn sie vermuten, dass diese das Buch haben. „Die Chroniken von Mistle End Band 2- Die Jagd beginnt“ weiterlesen

Number 10 – Traue nur dir selbst

Coverfoto Number 10
Copyright: Oetinger

von C.J. Daugherty
Oetinger, 2021
Taschenbuch, 351 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7891-1385-7
18,00 Euro

 

Vor acht Monaten wurde Grays Mutter die neue Premierministerin …

 

Grays Leben ist völlig chaotisch, seit Ihre Mutter die Wahlen des Premierministers gewonnen hat. Sie mussten ihr Haus verlassen und in die offizielle Residenz des Premierministers in der Downing street, number 10 einziehen. Gray ist somit ständig den Medien ausgesetzt: Mal ist sie auf dem Cover irgendwelcher Zeitschriften, ein anderes Mal wird über ihr Aussehen und die Länge ihrer Röcke geredet. Gray möchte dieses Leben nicht, denn N i c h t s von all dem war ihre Entscheidung.

Als sie betrunken in einem Londoner Nachtclub erwischt wird, wird alles noch schlimmer. Genau zu diesem Zeitpunkt ändert sich Grays Leben das zweite Mal: Nun stehen Hausarrest und Bodyguards an. ..bis sie heimlich ein Gespräch über ihre Mutter mithört…

…. nun möchte jemand den Tod der Premierministerin. „Number 10 – Traue nur dir selbst“ weiterlesen

Water Rising – Flucht in die Tiefe

Coverfoto Water Rising
Copyright: Loewe

von London Shah
Loewe, 2021
Hardcover, 368 Seiten
ab 14 Jahren
SBN 978-3-7432-0857-5
18,95 Euro.

 

Seit einer verheerenden Naturkatastrophe steht die Welt komplett unter Wasser. Die 16 jährige Leyla McQueen verlässt mit Ari, einem sehr mysteriösen Jungen,  zum ersten Mal in ihrem Leben London. Denn ihr Vater wurde von der Blackwatch  (Polizei) festgenommen und sie will ihn befreien. Doch die Regierung versucht mit allen Mitteln, das zu verhindern. Noch weiß sie nicht, in welche Verschwörung sie hineinläuft und wer Ari in Wirklichkeit ist…

Meine Meinung:

Bis auf das ständige – „Oh mein Gott“ – hat mir das Buch sehr gut gefallen, denn die Geschichte ist sehr spannend und macht Spaß zu lesen! Das Buch ist dick und die Schrift ist klein, das gefällt mir auch sehr. Ich empfehle es jedem Leser ab 14 Jahren , der Science – Fiction mag!

Hakan Saz, 12 Jahre

 

Stolen – Verwoben in Liebe

Coverfoto Stolen
Copyright: Thienemann

von Emily Bold
Planet!, 2020
gebunden, 431 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-522-50659-5
18,00 Euro

Abby Woods gilt als unbezähmbar. Seit ihre Eltern gestorben sind, treibt sie sich in Pflegefamilien herum und vertreibt sich die Zeit mit Stehlen. Ein ganz fieser Mensch soll sie sein. Dabei hört ihr niemand zu, wenn sie ihnen die Wahrheit sagt: Abby stiehlt nie für sich, sondern immer für andere.

Doch niemand will davon etwas hören. Ihre neue Pflegemutter bringt sie nach Darkenhall, einer Schule in London, die einen zu einem besseren Menschen machen soll. Es ist Abbys letzte Chance vor dem Jugendknast und sie sollte froh sein da zu sein, doch das ist sie nicht. Dennoch ist es ihre letzte Chance. Sie darf es nicht vermasseln.

Schon von Beginn an wird sie aufmerksam auf den charismatischen Tristan und auch seinen mysteriösen Bruder. Doch wenn sie gewusst hätte, was sie dadurch ins Rollen bringt, wäre sie ihnen fern geblieben.

Die Romantasy-Geschichte von Emily Bold hat es echt in sich! „Stolen – Verwoben in Liebe“ weiterlesen