Verliere mich. Nicht

Coverfoto Verliere mich.Nicht
Copyright: Lyx

von Laura Kneidl
Lyx, 2018
Taschenbuch, 479 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0549-6
12,90 Euro

 

Die Geschichte (Achtung: Spoiler zu Band 1!):

Sage und Luca haben sich gestritten. So richtig. Dass sie wieder zusammenkommen, scheint aussichtslos zu sein. Dabei war Luca das Beste, was Sage in der neuen Stadt und mit ihrer Vergangenheit passieren konnte. Luca konnte sie vertrauen und doch hat sie ihn von sich gestoßen. Sie hatte keine andere Wahl. Jetzt ist sie wieder auf sich gestellt und es fühlt sich beinahe so an, wie zu der Zeit, als sie in Nevada ankam. Nur, dass sie jetzt auch noch Liebeskummer hat. Ob es noch eine Chance für sie und Luca geben wird? Sage weiß, es kann sie nur geben, wenn sie sich fallen lässt und Luca voll und ganz vertraut. Doch ist sie bereit dafür? „Verliere mich. Nicht“ weiterlesen

Das Camp der Unbegabten

Coverfoto Das Camp der Unbegabten
Copyright: Thienemann

von Boris Koch
Thienemann, 2021
gebunden, 320 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3522202633
16,00 Euro

 

20 Jahre ist es her! Seitdem treten bei Kindern und Jugendlichen zwischen 13 bis 17 Jahren übernatürliche Begabungen auf. Diese machen sie zu Social –Media Stars mit Berater, Internet-Werbedeals, Fans und so weiter. Für viele Kinder in Bjarnes Alter ein Traum. Doch die Wahrscheinlichkeit, eine Begabung zu entwickeln ist sehr niedrig. Es gibt aber trotzdem viele Theorien, wie sich die Wahrscheinlichkeit erhöhen soll. Zum Beispiel:

Die monokolarische Ernährung soll die Wahrscheinlichkeit um 87% erhöhen oder aber die somnale-Begabung. Diese Theorie besagt, dass in jedem eine Begabung schlummert und man sie nur freisetzen muss.

Bjarne ist eben ein ganz normaler Junge, der aber einen Traum verfolgt. Fliegen! Fliegen wie Skyblue Sky, Dr. Cape oder Sparrowhawk. Also macht er sich mit seinem besten Freund Luca auf den Weg zu einer 17, 42m  hohen Brücke, um sich in den Fluss fallen zu lassen und ihre Begabung zu wecken. Und dabei passiert einiges, was Bjarne und Luca nicht so eingeplant hatten. „Das Camp der Unbegabten“ weiterlesen

Nur du und ich und über uns die Sterne

Coverfoto Nur du und ich und über uns die Sterne
Copyright: Forever

von Nina Schiffer
Forever, 2018
Taschenbuch, 256 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 9783958189607
13,00 Euro

Mia liebt ihren Freund Jonas. Zwar nicht mehr ganz so intensiv wie am Anfang ihrer Beziehung, aber das ist doch normal. Ihm zuliebe möchte sie die Beziehung nicht beenden, sondern es noch weiter versuchen. Doch dann kommt dieses neue Mädchen in ihre Klasse. Luca stellt Mias Welt auf den Kopf und sie kann nur noch an ihre wunderschönen grünen Augen denken. Für Mia ist klar, dass sie dieses Mädchen näher kennenlernen möchte. Als Luca auf einer Party ein Mädchen küsst, ist der Aufruhr in der Klasse groß. Viele stellen sich gegen die Neue und verurteilen sie. Doch Mia stellt sich auf Lucas Seite und beginnt Gefühle für sie zu entwickeln. Nun weiß sie nicht mehr weiter. Sie muss sich entscheiden. Aber wenn sie auf ihr Herz hört, wird das nicht bei allen gut ankommen. „Nur du und ich und über uns die Sterne“ weiterlesen

Berühre mich. Nicht.

Coverfoto Berühre mich. Nicht.
Copyright: Lyx

von Laura Kneidl
Lyx, 2017
Taschenbuch, 464 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-736-30527-4
12,90 €

„Ich habe keine Angst.Die Angst ist nicht real.“

Als Sage in Nevada an der Universität ankommt, will sie einen kompletten Neustart. Ihre grausame Vergangenheit möchte sie endgültig hinter sich lassen. Dies zieht aber auch mit sich, dass sie zunächst in ihrem Auto lebt, weil sie keine Wohnung findet.
Sie beginnt einen Job in der Bibliothek, damit sie sich ihr Leben finanzieren kann und denkt, dass sie alleine im Archiv arbeitet. Doch es arbeitet dort auch Luca- der Kerl, den sie im Mädchenwohnheim getroffen hat und der ihr eine Heidenangst einjagt. Immer wieder laufen sie sich über den Weg und vor allem durch April, Sages Freundin, unternehmen sie immer wieder etwas zusammen.
Sage, die am liebsten alleine ist und bloß keinen Kerl in der Nähe wissen möchte, kommt immer besser mit Luca klar und sie kommen sich bald schon näher, doch Sage lässt ihre Vergangenheit nicht komplett los. Immer wieder steht sie ihr im Weg. „Berühre mich. Nicht.“ weiterlesen