Der geheime Garten

Coverfoto Der geheime Garten
Copyright: Coppenrath

von Frances Hodgson Burnett
Schmuckausgabe
Coppenrath, 2019
gebunden, 384 Seiten
ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-649-63233-7
32,00 Euro

 

Nachdem die zehnjährige Mary auf einen Schlag ihr Kindermädchen und ihre beiden Eltern verliert, wird sie zu ihrem Onkel, welcher auf einem weit abgelegenen Landgut lebt, geschickt. Das große Anwesen mit den vielen Räumlichkeiten, verschlossenen Türen und nächtlichen Schreien  wecken schnell Marys Aufmerksamkeit und ihre Neugierde. Doch vor allem stellt sie sich die Frage, was es mit dem vergrabenen Schlüssel für einen geheimen Garten, welcher jahrelang nicht mehr besucht worden ist, auf sich hat und warum sie nach langer Zeit die Einzige ist, die den Garten besucht. Mary stürzt sich Hals über Kopf in ein großes Abenteuer.

Eine traumhaft schön geschriebene Geschichte, die einen von Seite eins an entführt und mit sich reißt. Durch den Schreibstil wird man mit in eine andere Zeit getragen und die Phantasie wird angeregt, so dass ich mir beim Lesen alles bildlich vorstellen und mir die Geschichte selbst ausmalen konnte. Vor allem sind mir die verschiedenen Figuren besonders ans Herz gewachsen und ich wollte unbedingt ein Teil dessen werden, was die Figuren durchleben.

Neben der tollen Erzählung punktet diese Schmuckausgabe vor allem mit ihrer fantastischen Gestaltung. Die Ausgabe bietet zahlreiche interaktive Elemente und tolle Illustrationen. Jede einzelne Seite ist dabei mit so viel Liebe zum Detail gestaltet, dass es sich allein für die Aufmachung lohnt, einen Blick in diese Ausgabe zu werfen. Jedes Kapitel fängt mit einer aufwendigen Illustration an und in Schlüsselszenen wird man mit weiteren Zeichnungen, Bildern und mit interaktiven Elementen, wie beispielsweise einer entfaltbaren Karte des Gartens, belohnt. Dadurch wird man selbst Teil der Geschichte und hat das Gefühl aktiv etwas beizutragen. Besonders hat mir auch gefallen, dass das Buch im Stil eines alten Märchenbuches gehalten wurde und so eine ganz besondere Atmosphäre beim Lesen schafft.

Meiner Meinung nach hat sich der Coppenrath Verlag mit “Der geheime Garten” von Frances Hodgson Burnett selbst übertroffen. Im wahrsten Sinne des Wortes eine “Schmuckausgabe”!

Ein wunderbares Geschenk für Groß und Klein, dank der zeitlosen Erzählung, die auch viele ältere Leser wieder zurück in Kindheitserinnerungen versetzen wird.

Samira Etzig, 20 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.