Die Nordseedetektive Band 1- Das geheimnisvolle Haus am Deich

Coverfoto Die Nordseedetektive 1
Copyright: Jumbo

von Bettina Göschl / Klaus-Peter Wolf
Jumbo, 2015
gebunden, 96 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN: 978-3-8337-3382-6
8,99 Euro

 

Emma und Lukas reisen mit ihrem Vater Mick an die Nordsee. Dort wohnen sie in der alten Villa eines verstorbenen Verwandten. Frau von Hellershausen hat einen Auftrag: Ihr Mann ist verschwunden. Können die Drei ihr helfen? Oder steckt noch mehr dahinter?

Ich finde dieses Buch spannend und geheimnisvoll. Ich kann mich gut in Emma, Lukas, Mick und Frau von Hellershausen hineinversetzen.Emma hat immer gute Ideen.

Lukas kennt sich gut mit Technik aus. Mick, der Vater von Emma und Lucas, ist Schriftsteller und bald kommt ein Besteller von ihm raus. Und dann gibt es noch die geheimnisvolle Frau von Hellershausen… „Die Nordseedetektive Band 1- Das geheimnisvolle Haus am Deich“ weiterlesen

Der magische Stein Band 4 – In der Gruft des Pharaos

Coverfoto Der magische Stein 4
Copyright: unipart

von Jens Schumacher
unipart, 2005
gebunden, 80 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8999-6573-5
7,99 Euro

Der magische Stein hat einen Auftrag für Maya und Jan. Sie landen im Alten Ägypten. Dort treiben wieder mal Maldorius und Pontus Mapex ihr Unwesen. Können Maya und Jan sie aufhalten?

Ich finde dieses Buch toll und ich finde es super, dass man hier etwas über das Alte Ägypten erfährt. Ich kann mich gut in Maya, Jan, Herkules, Maldorius und Herr Yorick versetzen.

Maya liest sehr gerne und weiß dadurch sehr viel. Sie besitzt eine Brille. Jan trägt gerne weite Hosen und ist ein Lesemuffel. Herkules, der Stoffnilpferdrucksack, kann sprechen, wenn der magische Stein in seinem Bauch seine Kräfte auflädt. „Der magische Stein Band 4 – In der Gruft des Pharaos“ weiterlesen

Der magische Stein Band 8- Kampf dem Superhirn

Coverfoto Der magische Stein Band 8
Copyright: unipart

von Jens Schumacher
unipart Verlag, 2005
gebunden, 80 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8331-7017-1
5,99 Euro

Wenn das magische Amulett leuchtet, hat der magische Stein einen Auftrag. Doch heute unternehmen Maya und Jan einen Ausflug auf eigene Faust. Sie landen weit in der Zukunft, wo Roboter den Bürgern das Leben erleichtern sollen. Doch geht es C1 wirklich um das Wohl der Menschen?

Ich finde es lehrreich zu wissen, wie es in der Zukunft aussehen könnte. Es ist ein tolles Buch.

In Maya, Jan, Herkules und C1 kann ich mich gut versetzen.Maya hat eine Brille und liest sehr viel. Daher kommt auch ihr Wissen.Jan trägt gerne weite Hosen. Er ist Mayas Freund. Herkules, der Stoffnilpferdrucksack, ist frech und in seinem Bauch lädt sich der magische Stein auf. Dadurch kann er – auf den Zeitreisen – sprechen. Der Stein überträgt Wissen auf ihn. „Der magische Stein Band 8- Kampf dem Superhirn“ weiterlesen

Ghost Walker

Coverfoto Ghostwalker
Copyright: Planet!

von Rainer Wekwerth
PLANET! 2021
broschiert, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3522506885
17,00 Euro

Jonas und Blue sind beide Ghost Walker. Das heißt, sie verdienen ihr Geld durch den Austausch von Daten. Doch als Blue ihr Gedächnis verliert und Jonas (aka Moondancer) einen Auftrag bekommt, ändert sich das Leben der beiden drastisch. Als sie wieder einmal in der „virtual reality“ unterwegs sind, heftet sich die japanische Mafia auf ihre Fersen. Werden die beiden es schaffen, diese Computer Welt wieder zu verlassen???

Das Buch war witzig, spannend und nichts für schwache Nerven. Ich konnte mich auch sehr gut in die beiden Charaktere, Jonas und Blue, hineinversetzen.

Auf einer Skala von 1-10 würde ich das Buch auf 9,5 stellen.

Niklas Hemmerling, 12 Jahre

Das Lied der Krähen

Coverfoto Das Lied der Krähen
Copyright: Knaur

von Leigh Bardugo
Knaur, 2017
broschiert, 592 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3426654439
16,99 Euro

 

„Schlag da zu, wo August nicht hinsieht“ 

 

Ein Dieb, der aus jeder Falle entkommt.
Eine Spionin, die nur „Das Phantom“ genannt wird.
Ein Scharfschütze, welcher keiner Wette widerstehen kann.
Eine Hexe, die weit weg von ihrer Heimat versucht
zu überleben.
Ein Verurteilter mit dem Verlangen nach Rache.
Ein Krämersohn mit einem guten Händchen für Sprengstoff.

Als diese sechs Außenseiter einen unmöglichen Auftrag bekommen, legen sie alles daran ihn perfekt auszuführen.

Mein erster Gedanke zum Buch ist wow!

Ich finde die Personen schon total toll ausgedacht und dargestellt. Jede von ihnen hat ihre eigene, teils auch schwere, Vergangenheit, mit der sie zu kämpfen hat. Trotzdem entwickeln sie sich weiter und lernen Dinge in einem anderen Licht zu sehen. „Das Lied der Krähen“ weiterlesen

Erebos

Coverfoto Erebos
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 11. Auflage 2017
Taschenbuch, 488 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-7855-7361-7
9,95 Euro

 

Als Nick das geheimnisvolle Spiel „Erebos“ angeboten wird, ist er direkt Feuer und Flamme, denn das Spiel ist eine einzigartige Kombination aus Aufgaben in der unheimlich realistischen, virtuellen Spielewelt von Erebos und Aufgaben in der realen Welt.

Außerdem kann man das Spiel nicht einfach im Laden kaufen. Es wird über gebrannte DVDs in der Schule herumgereicht und das unter großer Geheimhaltung. Die „auserwählten” Spieler müssen sich an bestimmte Regeln halten. Dazu gehört das Verbot, mit Nicht-Spielern über Erbos zu reden und dass jeder Spieler nur einen einzigen Versuch hat. Stirbt man, kann man das Spiel nicht erneut betreten. Nick versinkt immer tiefer in die Spielwelt, doch als das Spiel ihm dann aber einen Auftrag gibt, der ein Menschenleben gefährden könnte, wird ihm klar: Das Spiel hat einen Plan. Und es ist denjenigen, die ihm in den Weg geraten könnten, nicht wohlgesinnt. „Erebos“ weiterlesen

Der Pakt der Bücher

Coverfoto Der Pakt der Bücher
Copyright: Fischerverlage

von Kai Meyer
Fischer JB, 2018
gebunden, 400 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8414-4006-8
Preis: 19,99 Euro

 

In der Straße der Buchhandlungen, einer schmalen Schlucht aus Schaufenstern, hinter denen die Wunder der Welten auf Entdecker warteten, drang der Duft von Papier bei Tag und Nacht unter den Türen hervor. Wenn die Händler am Cecil Court morgens ihre Eingänge entriegelten und die Schilder hinter den Scheiben auf Geöffnet drehen, dann erwachte mit den verschlafenen Gestalten – müde vom Lesen nach Ladenschluss – ein Universum der gedruckten Worte, der Erfindungen und Entdeckungen, der feinen und der rauen Sprache. Dann wurden Fenster aufgerissen mit Ausblicken auf die Länder der Literatur. Aus ihnen winkten die Heldinnen und Helden aller Erzählungen, der großen und der geringen, der groben und der geistreichen.

Wenn ein Buch so beginnt, dann kann es doch nur gut werden. Kai Meyer nutzt in seinem Buch diese wunderschöne bildreiche Sprache und führt uns damit in eine Welt voller Bücher, Magie und auch Gefahren.

Denn Mercys Abenteuer ist noch nicht vorbei. Ihr Auftrag lautet, das letzte Kapitel des Flaschenpostbuches zu stehlen. Dies führt sie nicht nur zurück zu alten Feinden, sie bekommt gleich noch ein paar neue dazu. Denn das Flaschenpostbuch ist mächtig und vermag – wenn es zusammengefügt und übersetzt werden kann – die „Der Pakt der Bücher“ weiterlesen

Winterwundertage

Coverfoto Winterwundertage
Copyright: Goldmann

von Karen Swan
Goldmann, 2018
Taschenbuch, 608 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3442487776
10,00 Euro

Alex Hyde ist eine erfolgreiche Unternehmensberaterin aus London und muss bis Weihnachten für 4 Wochen nach Islay, das ist eine schottische Insel, fahren. Dort soll sie der Whisky-Destillerie Kentallen helfen, denn der Erbe der Dynastie, Lochlan,  ist unberechenbar und stellt sich gegen alle anderen Mitglieder.

Als Alex ankommt und sich mit ihm beschäftigen möchte, merkt sie schnell, dass dies hier kein normaler Auftrag sein wird, denn Lochlan möchte nicht mit ihr arbeiten und blockt sie durchgehend ab. Er ist ihr gegenüber kritisch, traut ihr nicht und verschließt sich.

Ihr Auftrag besteht darin, Lochlan aus der Firma zu entfernen, doch dafür bräuchte sie einen Zugang zu ihm, den er ihr nicht gewährt. Sie benötigt sein Vertrauen und tut alles, um dieses zu erhalten. „Winterwundertage“ weiterlesen