The Gravity of us

Coverfoto The Gravity of us
Copyright: Bloomsbury

von Phil Stamper
englisches Original
Taschenbuch, 313 Seiten
Bloomsberry, 2020
ab 13 Jahren
ISBN: 978-1-5266-1994-5
£ 7,99

Cal hat sein ganzes Leben durchgeplant. Auf FlashFame streamt er regelmäßig über die aktuellsten Geschehnisse in New York, seine Lieblingsplätze und Geheimtipps. Er plant bereits seine Zeit auf dem College, um endlich ein professioneller Journalist zu werden. Doch dann wird Cals Vater ausgewählt, um als Astronaut bei NASAs Orpheus V Projekt mitzumachen. Ehe Cal sich versieht, wird er aus New York gerissen und zieht nach Clear Lake in Texas.

Schlimmer könnte es nicht kommen. Damit ist sein Praktikum bei BuzzFeed verloren und noch viel schlimmer, StarWatch, das Programm, welches die Astronauten in einer an die sechziger Jahre angelegten Reality Show begleitet, scheint die alleinigen Filmrechte vor Ort zu haben, was bedeutet, dass auch seine FlashFame Karriere auf der Kippe steht. Doch Cal beschließt sich davon nicht unterkriegen zu lassen. „The Gravity of us“ weiterlesen

Die Ausreißer

Coverfoto Die Ausreißer
Copyright: Urachhaus

von Ulf Stark
Urachhhaus 2020
Hardcover; 123 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-8251-5221-5
16,00 Euro

 

Gottfrieds Opa liegt schon ziemlich lange im Krankenhaus. Gottfried kann ihn nur selten besuchen, da das Krankenhaus so weit entfernt ist. Eines Tages beschließt Gottfried, seinen Opa ohne seine Eltern zu besuchen.

Ich musste immer noch daran denken, wie verschieden sie waren, als ich im Bus saß und sah, wie der Herbst draußen vor dem Fenster vorbeirüttelte.

Großvater möchte aus dem Krankenhaus ausreißen. Er möchte noch einmal sein altes Haus besuchen. Gottfried hilft ihm dabei, doch seine Eltern dürfen nichts davon erfahren…

Doch Großvater ist krank und darf eigentlich gar nicht aus dem Krankenhaus raus. Und wie soll Gottfried mit Großvater zu seinem alten Haus kommen? Gottfried braucht einen Plan! „Die Ausreißer“ weiterlesen

Herzensbruder-Bruderherz

Coverfoto Herzensbruder-Bruderherz
Copyright: Tulipan

von Andrea Schomburg
Tulipan, 2019
gebunden, 102 Seiten,
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-8642-9418-1
13,00 Euro

 

Das Buchcover zeigt die Hauptperson, die 12jährige Luise. Sie scheint den Betrachter freundlich anzulächeln und sie befindet sich inmitten von kleinen Skizzen und Zeichnungen sowie einem „Gekritzel“ aus Kreidestrichen. Luise gegenüber, auf dem Kopf stehend, sieht man ihren Zwillingsbruder Felix, der jedoch tragischerweise bei der Geburt verstarb…

Dass sie überhaupt einen Zwillingsbruder hatte, wusste Luise ihr ganzes Leben lang nicht! Ihre Eltern haben auch noch nie etwas von dem verstorbenen Felix erzählt. Überhaupt sind Luises Eltern sehr überfürsorglich, ängstlich und …auch ziemlich anstrengend! Natürlich lieben sie ihre Tochter sehr- vielleicht ein bisschen zu sehr- und wollen nicht, dass sie auch stirbt, (so wie ihr Zwillingsbruder,) oder dass ihr irgendetwas zustößt.

So wird Luise also vor allen möglichen Gefahren beschützt, ob diese nun wirklich existieren oder nicht, ist eine andere Sache…

Als Luise durch einen Zufall von Felix erfährt, verändert sich ihr bisher sehr beschauliches Leben: Gegen den Willen ihrer Eltern nimmt sie an einem Theaterworkshop für Kinder und Jugendliche teil.. Da niemand sie dort kennt, erzählt sie allen, sie habe einen Zwillingsbruder, der nicht nur schauspielern sondern auch singen und tanzen kann wie ein Star. „Herzensbruder-Bruderherz“ weiterlesen

Diese Sache mit Paris

Coverfoto Diese Sache mit Paris
Copyright: independently published

von Franziska Erhard
independently published, 2018
Taschenbuch, 336 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 9781728855233
10, 90 Euro

Josefine ist ein Model, die Gewinnerin einer Modelshow und doch nur mit wenigen Angeboten bedient. Darum nimmt sie auch das Angebot an, welches ihr der Manager eines Sportlers anbietet: Für paar Monate die Freundin spielen, damit er wieder in die Starterelf kommt und sie dadurch mehr Jobangebote als Model erhält.

Sie nimmt das Angebot an, denn sie weiß, dass sie niemals Gefühle für Leon entwickeln wird.  Während der Plan immer weiterläuft, entwickelt sich eine starke Freundschaft und sie werden immer glaubwürdiger darin, das perfekte Paar zu spielen. „Diese Sache mit Paris“ weiterlesen

Conni, das Traumzimmer und andere Baustellen

Coverfoto Conni, das traumzimmer und andere Baustellen
Copyright: Carlsen

von Karoline Sander
Carlsen 2019
Hardcover, 187 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-551-55715-5
11,99 Euro

Ihre Entscheidung ist gefallen: Sie will ihr Zimmer umgestalten. Und zwar so schnell wie möglich!

Conni ist unzufrieden mit ihrem Zimmer. Sie geht schon in die siebte Klasse, aber ihr Zimmer ist immer noch ein richtiges Kinderzimmer. Ihre Eltern wollen aber noch warten und am liebsten in den Ferien renovieren. Schule, Hausaufgaben und Renovieren ist zu viel, finden sie. Conni ist da anderer Meinung und setzt sich durch.

Doch so eine Renovierung bringt neben sehr viel Arbeit auch einige Probleme mit sich. Wo soll Conni schlafen? Wie genau gestaltet sie ihr Zimmer? Und was, wenn doch nicht alles nach Plan läuft? „Conni, das Traumzimmer und andere Baustellen“ weiterlesen

Erebos

Coverfoto Erebos
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 11. Auflage 2017
Taschenbuch, 488 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-7855-7361-7
9,95 Euro

 

Als Nick das geheimnisvolle Spiel „Erebos“ angeboten wird, ist er direkt Feuer und Flamme, denn das Spiel ist eine einzigartige Kombination aus Aufgaben in der unheimlich realistischen, virtuellen Spielewelt von Erebos und Aufgaben in der realen Welt.

Außerdem kann man das Spiel nicht einfach im Laden kaufen. Es wird über gebrannte DVDs in der Schule herumgereicht und das unter großer Geheimhaltung. Die „auserwählten” Spieler müssen sich an bestimmte Regeln halten. Dazu gehört das Verbot, mit Nicht-Spielern über Erbos zu reden und dass jeder Spieler nur einen einzigen Versuch hat. Stirbt man, kann man das Spiel nicht erneut betreten. Nick versinkt immer tiefer in die Spielwelt, doch als das Spiel ihm dann aber einen Auftrag gibt, der ein Menschenleben gefährden könnte, wird ihm klar: Das Spiel hat einen Plan. Und es ist denjenigen, die ihm in den Weg geraten könnten, nicht wohlgesinnt. „Erebos“ weiterlesen

Fanatisch

Coverfoto Fanatisch
Copyright: Coppenrath

von Patricia Schröder
Coppenrath, 2018
gebunden, 368 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN  978-3649624547
17,95 Euro

Sechs Mädchen verschwinden sechs Tage lang spurlos und kehren dann plötzlich nach Hause zurück. Sie alle tragen die gleichen Klamotten und haben eine professionell versorgte Wunde an der rechten Hand. Religiöse Fanatiker haben biblische Rituale an ihnen vollzogen. Doch die Mädchen schweigen.

Nara ist eine der Geiseln. Wenn sie sich nicht an die Regeln ihrer Entführer hält, wird ihrem Bruder etwas geschehen. Doch warum wurde sie entführt? Schnell findet sie heraus, dass sie ein Teil eines großen Plans ist und wenn sie es nicht schnell schafft sich in die fanatische Gedankenwelt der Entführer zu denken, wird ein großes Unglück passieren.

Mir hat das Thema des Buches sehr gut gefallen und ich fand es auch gut, dass das Buch nicht so schnell zu seinem Höhepunkt gekommen ist. Allerdings hatte ich mir von der Beschreibung der Gefangenschaft der Mädchen mehr erwartet und war von der Umsetzung leicht enttäuscht, jedoch fand ich dafür den Teil des Buches, nachdem Nara freigelassen  wurde sehr gut. Es war sehr spannend zu lesen wie sie handelt und versucht ihren Mitmenschen klarzumachen, dass sie nicht sprechen darf. Auch hat mich das Ende sehr überrascht, da es meiner Meinung nach nicht vorhersehbar war.

Alles in allem fand ich das Buch ganz gut, obwohl es sehr einfach geschrieben wurde.

Mara Frohreich, 15 Jahre