Rabenherz und Eismund

Coverfoto Rabenherz und Eismund
Copyright: randomhouse

von Nina Blazon
Cbj, 2019
gebunden, 544 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16365-8
18,00 Euro

 

 Ein Land über dem gefrorenen Himmel hielt Mailin bereits immer für ein erfundenes Märchen. Für mehr jedoch nicht. Doch eines Tages wird ihre Freundin Silja ins Reich des Winterkönigs entführt und Mailin macht sich auf einen gefährlichen Weg. Doch nicht alleine, denn Toma aus dem Clan der Elchreiter und Birgida, selbst eine Gefangene des Winterkönigs, helfen ihr, sich in das  Schloss des Königs einzuschleichen – doch eine Frage stellen sich die Drei: Was hat es mit dem Eisprinzen auf sich, den sie alle drei aus ihren Träumen kennen?

Nina Blazon entführt einen mit ihrem Buch in eine magische wunderschöne Winterwelt. Dabei verdeutlichen ihre märchenhaften Beschreibungen die Magie und den Zauber, den die prachtvolle Fantasiewelt ausmacht. „Rabenherz und Eismund“ weiterlesen

Die Luna-Chroniken Band 4- Wie Schnee so weiß

Coverfoto Die Luna Chroniken Band 4
Copyright: Carlsen

von Marissa Meyer
aus dem Englischen von Bettina Arlt
Carlsen, 2016
gebunden, 848 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3551582898
24,99 Euro

 

Winter, die Stieftochter von Königin Levana, wird täglich schöner und ist bei ihrem Volk sehr beliebt. Und das, ohne ihren mächtigen Zauber zur Manipulation zu nutzen. Aus Wut zwingt Levana ihre Stieftochter Winter, sich selbst mit Schnitten durchs Gesicht zu verunstalten. Doch die Verunstaltungen können deren Schönheit nichts anhaben. Als Levana dann versucht, Winter umbringen zu lassen, beginnt Winter verzweifelt Selene, die rechtmäßige Thronfolgerin, zu suchen, um mit ihr gemeinsam die Königin zu stürzen…

„Wie Schnee so weiß“ ist (bisher?) der letzte Teil der Luna-Chroniken. Er spielt auf das Märchen Schneewittchen an, was, wie bereits bei den ersten drei Büchern, sehr gut gelungen ist. Es ist immer interessant, die sehr genauen Anspielungen auf das Märchen zu finden, die perfekt in die neue Geschichte passen, obwohl sie vollkommen anders ist. „Die Luna-Chroniken Band 4- Wie Schnee so weiß“ weiterlesen

Azure Black

Coverfoto Azure Black
Copyright: Sebastian Kielmann

von Sebastian Kielmann
Books on Demand, 2019
Taschenbuch, 362 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 9783748119951
11,99 Euro

 

„Er nahm Anlauf und sprang in einen Schatten und verschwand.“

 

Der 14-jährige Azure lebt schon seit er denken kann auf der Straße. Er versorgt sich größtenteils selbst und geht sogar freiwillig zur Schule. An eine Zeit vor diesem Leben kann er sich nicht erinnern. Wer sind seine Eltern? Wo kommt er her? Diese Fragen hat er sich schon oft gestellt. Doch er kennt ja nichts anderes als das Alleinsein auf der Straße. Für ihn ist das ein normales Leben. Dieses Leben wird allerdings eines Tages komplett auf den Kopf gestellt. Als Azure die Nacht in einem verwahrlosten, großen Haus verbringen will, geschehen dort merkwürdige Dinge. Mitten in der Nacht wird Azure wach und sieht einen Schatten durch das Haus schleichen? Einen Schatten? Ist das überhaupt möglich? Am nächsten Morgen glaubt er zunächst, dass es nur ein Traum gewesen ist. Doch dann begegnen Azure in der Schule auch noch Augen, die wie aus dem Nichts erscheinen. Das seltsamste an diesen Augen ist, dass sie auf einmal anfangen mit ihm zu reden und ihm Anweisungen zu erteilen!

Wird Azure jetzt verrückt? Oder ist es nur der Beginn eines Abenteuers rund um Dämonen und ihre Jäger und Bändiger? „Azure Black“ weiterlesen

Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

Coverfoto Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle
Copyright: Gerstenberg

von Timothee de Fombelle
aus dem Französischen von Tobias Scheffel
und Sabine Grebing
Gerstenberg, 2017
gebunden, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8369-5879-0
18,95 Euro

„Tags zuvor war sie eine Fee. Aus diesem Grund jedoch hätte sie am Tag zuvor das Schicksal des Jungen, den sie liebte, nicht teilen können, nicht leben oder sterben können mit ihm. Also hatte sie sich von allem Zauber losgesagt. Ein selbst in den ältesten Märchen sehr seltener Verzicht: die Abdankung einer Fee.“

Zwei Brüder, die verschiedener nicht sein können: Ian ist böse und hart, er unterdrückt sein Volk und bekämpft es brutal. Ilian ist liebevoll und sanft, kraftvoll und leidenschaftlich und lange Zeit ahnt er nichts von der Existenz seines Bruders. Unglücklicherweise verlieben sich beide, ohne es zu wissen, in dasselbe Mädchen, eine wunderschöne 15jährige Fee …. „Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle“ weiterlesen