Black Butler 01

Coverfoto Black Butler 01
Copyright: Carlsen

von Yana Toboso
Carlsen, 2010
Taschenbuch, 194 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 9783551753038
6,95 Euro

 Manga — Band 01 der Black Butler Reihe!

Sebastian ist der Butler der Adelsfamilie Phantomhives. Er kümmert sich in deren Anwesen um alles und regelt alle Probleme. Machen die Anderen ihre Aufgabe nicht richtig oder machen sie Fehler? Kein Ding, Sebastian bringt es sofort in Ordnung, damit bloß keine weiteren Probleme entstehen.

Der Eral, Ciel, ist zwar sehr jung, aber dennoch ist er ein Vertrauter der Königin Victoria. Dadurch können aber auch viele Gefahren entstehen. Doch Sebastian ist immer für Ciel da und dient seinem Herrn so gut, dass er all dessen  Schwierigkeiten beseitigen kann.

Dies ist mein erster Manga und ich wurde nicht enttäuscht! Er lässt sich schnell und leicht lesen. Es hat wirklich Spaß gemacht, in die  Geschichte dieses besonderen Butlers einzutauchen . Sebastian ist ein wirklich interessanter Charakter und schon zwischendurch fragt man sich immer wieder: Meine Güte, wie schafft dieser Kerl es denn, dass alles so gut zu managen?

Es gibt nicht viele Charaktere im Manga, wodurch man einen schnellen Überblick hat und man oft nur über solche wie Maylene schmunzeln kann. Allein die Kuchen-Szene in der Mitte ist amüsant gewesen und ich werde nicht die Einzige gewesen sein, die da lachen musste!

Lasst euch eines sagen: Mit jedem Kapitel spitzt sich die Spannung zu und man kann den Manga nicht mehr aus der Hand legen!

Ich kann “Black Butler” auf jeden Fall Manga-Neulingen empfehlen, er wird einen nicht enttäuschen! Und auch allen anderen kann ich diesen Manga

nur ans Herz legen.

Sarah Schröder, 19 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.