Hannes & Greta

Coverfoto Hannes und Greta
Copyright: Book KIng

von Monika Augustin
Book King, 2020
Taschenbuch, 140 Seiten
all age
ISBN: 978-3-7409-7312-4
7,99 Euro

“Denkst du manchmal auch darüber nach, wegzugehen?”

 

Mit dem Tod ihrer Mutter ändert sich das Leben für Hannes und Greta schlagartig. Ihr Vater kann den Verlust nicht verarbeiten und wird für die Geschwister zunehmend unerreichbarer.

Als dann eine Auseinandersetzung aus den Fugen gerät, setzen Hannes und Greta ihren Gedanken, von Zuhause abzuhauen in die Tat um. – Doch was sich so einfach anhört, hat eine finsterere Seite als man denken kann. … Plötzlich finden sich die Geschwister inmitten des Vorhabens der heuchlerischen Agnes wieder. Ob es nun bereits zu spät ist?

Meine Meinung:

Mein Herz geht allein bei dem Gedanken von “legends remastered” auf; denn legends remastered sind Werke, die uns wie beispielweise die Märchen der Gebrüder Grimm, allseits bekannt sind und deren Motive und Handlung in unsere heutige Zeit übernommen werden. Das klingt doch unglaublich toll, oder etwa nicht?

Auch dieses Werk von Monika Augustin überträgt die typischen Märchenelemente (aus Hänsel und Gretel) in die heutige Zeit.

 

Bereits mit dem ersten Satz wurde ich sofort gepackt. Ich liebe direkte Einstiege. Der anschauliche und fesselnde Schreibstil  Monika Augustins führte zum wahren Kopfkino – Ich musste das Buch in einem Schub durchlesen, weil es sonst so wäre, als würdet ihr bei einem guten Film bereits am Anfang pausieren. …Ganz schlimm wie ich finde…  ich kann mir gut vorstellen, dass die Anschaulichkeit des Schreibstils nochmal durch die einfache Sprache sowie die damit zusammenhängenden kurzen Sätze unterstützt wird. Nach einer Zeit vergisst man nahezu, dass man liest und genau dann, wenn der Leser sich denkt “oh, jetzt kann ich kurz verschnaufen” kommt die Handlung so richtig in Schwung und man kann einfach nicht anders als weiterlesen. Ich war auf der Burg, im Krähennest und auf dem Friedhof – was es aber damit auf sich hat, verrate ich euch nicht: Am besten ihr findet es selbst heraus! oh und noch was: Snow? – Du hast in den letzten Minuten mein Herz erobert.

 

Unheimlich toll, wie die Autorin alle die uns bekannten Motive und Figuren mit in das Remaster aufnehmen konnte! Ich bin immer noch ganz hin und weg von der tollen Umsetzung und all jenen Sachen, die dem Leser erst nach dem Auslesen des Buches deutlich werden. Besonders die Thematik der Bedeutung von Familie und das Erwachsenwerden (bzw. das Heranwachsen)  werden neben Verlust, Ängsten sowie der Unterscheidung von Richtig und Falsch anschaulich behandelt.

 

Vielleicht gibt es ja welche (evtl. jüngere Leser) unter uns, die gar nicht so lesebegeistert sind und nach einem kurzen, aber inhaltlich kostbaren Buch suchen: An all jene unter euch (und selbstverständlich auch an den ganzen Rest!) – Ich kann euch diese tolle Geschichte einfach empfehlen!

Hast du es bereits gelesen oder noch vor? – Teile gerne deine Gedanken oder deine Meinung mit uns in der Kommentarfunktion unten!

 

Bengisu Bor, 16 Jahre

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.