Silberschwingen Band 2 -Rebellin der Nacht

Coverfoto Silberschwingen Band 2
Copyright: Planet

von Emily Bold
Planet, 2018
gebunden, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978 – 3 – 522 – 50578 – 9
16,00  Euro

„Setz dich, und dann erzählst du mir, was dich auf die verrückte Idee gebracht hat, mich aus Darlighten Hall zu befreien. Ist dir überhaupt klar was du getan hast?“ 

In Teil zwei der Serie „Silberschwingen“ geht es um Thorns Fluch vor ihrem „Versprochenen“ Lucien. Im ersten Buch ist sie mit Riley, ihrem „Silberschwingen-Kumpel“ geflogen und nun versucht sie, mit dem Rebellen in der Welt der Menschen unterzutauchen. Die beiden leben mit der ständigen Angst entdeckt zu werden und versuchen in den Straßen von Thorns Heimatstadt zu überleben. Doch als die beiden ihr Ende in Form von Lucien auf sich zukommen sehen, passiert das, womit keiner gerechnet hat…..

Ich hab „Rebellin der Nacht“ sehr gerne gelesen. Denn obwohl ich hätte lernen sollen, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich weiß nicht, ob ihr das kennt, aber mir geht es bei vielen Trilogien so, dass der erste Band immer der Beste bist, der zweite ist dann okay und der dritte dann wieder relativ gut…vielleicht bin ich auch die Einzige, der es so geht, aber ohne das jetzt verallgemeinern zu wollen, ist es doch häufig so. Bei Silberschwingen ging es mir auch so, nicht so extrem wie bei anderen Büchern, aber doch zumindest ein bisschen. Trotzdem war der zweite Band durchaus gut und auf jeden Fall empfehlenswert. Nur sollte man natürlich zuerst Teil eins gelesen haben, um die Geschichte zu verstehen und sich auch besser in die Figurensituationen hineindenken zu können.

Julia Gerwers, 16 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.