Ophelia Scale – Die Welt wird brennen

Coverfoto Ophelia Scale- Die Welt wird brennen
Copyright: randomhouse

von Lena Kiefer
Cbj, 2019
gebunden, 461 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16542-3
18,00 Euro

England im Jahre 2134

Vor sechs Jahren war noch alles normal, doch dann hat König Leopold die Macht in Europa übernommen und jegliche Technologie abgeschafft.

WorldNet? Vergiss es. MediaLinks und Content Links? Keine Chance. Alles, was es noch gab, wurde vom König kontrolliert und von ihm nur eingesetzt, wenn es der Kontrolle der Bürger diente.

Das Leben ohne Technologie ist nach der „Abkehr“ die reinste Hölle. Und Ophelia Scale lebt inmitten dieser. Sie hat es sich als Mitglied von ReVerse, einer Bewegung, zum Ziel gesetzt, den König zu stürzen und damit die Welt wieder in die Technologie zu führen. „Ophelia Scale – Die Welt wird brennen“ weiterlesen

Silberschwingen Band 2 -Rebellin der Nacht

Coverfoto Silberschwingen Band 2
Copyright: Planet

von Emily Bold
Planet, 2018
gebunden, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978 – 3 – 522 – 50578 – 9
16,00  Euro

„Setz dich, und dann erzählst du mir, was dich auf die verrückte Idee gebracht hat, mich aus Darlighten Hall zu befreien. Ist dir überhaupt klar was du getan hast?“ 

In Teil zwei der Serie „Silberschwingen“ geht es um Thorns Fluch vor ihrem „Versprochenen“ Lucien. Im ersten Buch ist sie mit Riley, ihrem „Silberschwingen-Kumpel“ geflogen und nun versucht sie, mit dem Rebellen in der Welt der Menschen unterzutauchen. Die beiden leben mit der ständigen Angst entdeckt zu werden und versuchen in den Straßen von Thorns Heimatstadt zu überleben. Doch als die beiden ihr Ende in Form von Lucien auf sich zukommen sehen, passiert das, womit keiner gerechnet hat….. „Silberschwingen Band 2 -Rebellin der Nacht“ weiterlesen

Das Juwel- Die weiße Rose

Coverfoto: Das Juwel- Die weiße Rose
Copyright: Fischer

von  Amy Ewing
aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer
Fischer, 2016
gebunden, 400 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8414-2243-9
16,99 Euro

„Es fühlt sich an wie ein Seufzer, wie ein sehnsuchtsvoller Gedanke. Plötzlich erblühten Hunderte weißer Blumen um meine Hand, schlingen ihre Stängel um mein Handgelenk und die Fingerknöchel. Ihre fröhlichen weißen Gesichter wiegen sich in der Brise. Lange sitze ich dort, lausche den Sternen und dem Teich, dem Gras und dem Wind. Nie zuvor habe ich mich so eng mit der Welt um mich herum verbunden gefühlt. Als wäre ich ein sehr kleiner Teil von etwas so Großem, dass man es nicht verstehen kann. Ich fühle mich gleichzeitig unbedeutend und einzigartig.“

Nach den Ereignissen im Juwel befindet sich Violet auf der Flucht. Ihre Beziehung zu Ash hat alles verändert. Er sollt ermordet werden und sie weiterhin als Surrogat für die Herzogin vom See ein Kind austragen. Mit der Hilfe des charismatischen Garnet und dem entschlossenen Lucien gelingt ihnen die Flucht aus dem Haus. Doch damit sind sie noch lange nicht in Sicherheit. Ihnen wird immer mehr bewusst, dass nicht nur sie in Sicherheit gebracht werden müssen, sondern alle Bewohner der Insel, die unter dem Joch der Adeligen leiden. „Das Juwel- Die weiße Rose“ weiterlesen