Die Spur der Bücher

Coverfoto Die Spur der Bücher
Copyright: Fischerverlage

von Kai Meyer
Fischer JB, 2017
gebunden, 442 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8414-4005-1
Preis: 19,99 Euro

Kleine Info vorab:

Dieses Buch ist der erste Teil einer Trilogie, die die Vorgeschichte zu der Reihe „Die Seiten der Welt“ erzählt. Die Bücher hängen nicht so sehr miteinander zusammen, dass man sie unbedingt in der richtigen Reihenfolge lesen muss. Ich würde sogar davon abraten und die Bücher nach Erscheinungsdatum lesen. Natürlich kann man auch einfach nur eine der beiden Reihen lesen, aber ich kann euch beide nur empfehlen. Warum, erfahrt ihr unten in meiner Besprechung. Aber egal, wie rum ihr sie lest, Hauptsache ist, dass ihr sie lest!

Normalerweise lasse ich mich ja nicht über das Cover von Büchern aus. Denn ich finde, dass man das Buch nicht nach dem Cover beurteilen sollte. Trotzdem freue ich mich natürlich immer über Bücher in einem schönen Design, die dann mein Bücherregal schmücken. Dieses Buch ist eines dieser Bücher. Zusammen mit der Trilogie die „Seiten der Welt“ macht es sich echt schön in meinem Regal. „Die Spur der Bücher“ weiterlesen

Die Schwarze Sieben legt los

Coverfoto Die Schwarze Sieben legt los
Copyright: Knesebeck

von Enid Blyton
Knesebeck, 2018
gebunden, 112 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN978-3-95728-101-2
12,00  Euro

Zitternd richtete Jack sich auf. Was um alles in der Welt hatten diese Männer mitten in der Nacht in Eis und Schnee vor einem alten, leeren Haus zu suchen? Sollte er versuchen, das herauszufinden?

 

Peter und seine Schwester Janet haben zusammen mit ihren Freunden Jack, Colin, George, Pam und Barbara einen Geheimclub gegründet: „Die Schwarze Sieben“. Die Mitglieder treffen sich in einem alten Schuppen, und nur wer das geheime Losungswort weiß, darf reinkommen. Die „Schwarze Sieben“ hat eben strenge Regeln und Peter, ihr Anführer, achtet sehr darauf, dass sie eingehalten werden. Selbst Sam, sein Cockerspaniel, der die Kinder auf Schritt und Tritt begleitet, muss sich daran halten.

Als Jack eines Nachts auf einer einsamen, stockdunklen Sackgasse einem merkwürdigen Transporter begegnet, aus dessen Innern dumpfes Klopfen und schrille Schreie dringen, ist er alarmiert. Wird da etwa jemand gefangen gehalten und braucht dringend Hilfe? Aber was kann er tun, außer abzuwarten und zu beobachten?

Am nächsten Tag erzählt er seinen Freunden von diesem unheimlichen Erlebnis. Die Schwarze Sieben ist sofort Feuer und Flamme und beschließt, sich dieses Falls anzunehmen. Dabei geraten die Kinder selbst in höchste Gefahr.… Wie gut, dass ein schwerhöriger Hausmeister und eine Menge Schneemänner ihnen in die Karten spielen… „Die Schwarze Sieben legt los“ weiterlesen

Teestunde mit Todesfall

Coverfoto teestunde mit Todesfall
Copyright: Knesebeck

Ein Fall für Wells &Wong
von Robin Stevens
aus dem Englischen von Nadine Mannchen
Knesebeck, 2017
gebunden, 287 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-86873-908-4
14,95 €

Das Buch „Teestunde mit Todesfall“  handelt von einem Detektiv Club. Es spielt in den 1930er Jahren an dem Wohnort von Daisy, (Fallingford) in einem englischen Herrenhaus. Daisys Mutter, Lady Hastings, gibt ein Fest, zu Ehren von Daisys 13. Geburtstag. Bei diesem Fest stirbt  Mr. Curtis, ein Freund von Daisys Mutter. Daisy und ihre Freundin Hazel vermuten sofort, dass er ermordet wurde und versuchen den Mörder ausfindig zu machen. Leider kommen nur Daisys Verwandte, der Freund ihres Bruders und die Angestellten als Täter infrage, weil niemand anderer zum Zeitpunkt des Mordes ins Haus konnte.

Das liegt daran, dass ein schreckliches Unwetter in der Gegend tobt und niemand durch die entstandene Überschwemmung kommt. Deshalb kann auch die Polizei erst einige Tage nach dem Unglück ermitteln. Bis dahin wollen Daisy und Hazel, die vor einiger Zeit die Detektei „Wells und Wong“ gegründet haben, den Fall gelöst haben. Dabei bekommen die Zwei Hilfe von ihren Freundinnen aus dem Internat, die ebenfalls eingeladen sind: Kitty und Küken.

Doch zu allem Unglück deuten alle Beweise auf Lord Hastings, Daisys Vater. Können Hazel, Daisy, Kitty und Küken den Fall lösen? „Teestunde mit Todesfall“ weiterlesen