Witchborn – Königin der Düsternis

Coverfoto Witchborn
Copyright: Carlsen

von Nicholas Bowling
aus dem Englischen von Eva Riekert
Chicken house, 2018
gebunden, 379 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-551-52105-7
18,99 Euro

England im Jahre 1577

Ellen, Alyces Mutter, wurde gerade auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil ihr vorgeworfen wird die Hexerei zu praktizieren. Alyce kann es kaum fassen, zudem sie nicht weiß, wie sie sich in einer Welt, die von Angst und Aberglauben regiert wird, zu verhalten hat. Mit einem Hexenjäger, der ihr auf der Spur ist, wird sie durch ganz England gejagt.

Mithilfe einer Gastwirtin, die sehr abergläubisch ist und einem Jungen, der die Wahrheit hinter der Vergangenheit seiner Mutter entdecken will, macht sich Alyce auf die Suche nach einem Menschen, von dem sie nur die Adresse weiß, weil ihre Mutter ihm einen Brief geschrieben hat. Das ist ihr letztes Hab und Gut. Während ihrer Reise, bricht ein neuer Krieg aus: Der Krieg des Übernatürlichen. Gut und Böse sind verschwommen und niemandem kann man vertrauen. Alyce wird in den Konflikt zweier Königinnen hineingezogen. In dem Bemühen, ihre eigenen Kräfte zu verstehen, wird sie schnell in ein Netz aus Geheimnissen, Lügen und schwarzer Magie gezogen, dass das Schicksal der Welt, die sie gerade erst kennen lernt, verändern könnte. „Witchborn – Königin der Düsternis“ weiterlesen

Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig

Coverfoto Goldener Käfig
Copyright: Carlsen

von Victoria Aveyard
aus dem Englischen von Birgit Schmitz
Carlsen, 2017
Gebunden, 639 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-551-58328-4
23,99 Euro

Achtung! Hierbei handelt es sich um den dritten Teil. Ich kann euch nur empfehlen, vorher den ersten und zweiten Band auch zu lesen! Der Krieg um die Farben des Blutes geht weiter:

Mare, die Blitzwerferin und Rebellin der Scharlachroten Garde, hat mit dem silbernen König Maven einen Handel abgeschlossen: Sie gibt sich selbst gegen die Leben derer, die sie liebt. Nun ist sie seine Gefangene in einem goldenen Käfig.

„Ich bin nie allein. Die Wärter gehen nicht weg. Sie sind immer zu zweit, behalten mich immer im Blick und unterdrücken das, was mich ausmacht, ununterbrochen. Eine verschlossene Tür, mehr brauchen sie nicht, um mich zu einer Gefangenen zu machen. Nicht, dass ich mich dieser Tür je auch nur ansatzweise nähern könnte, ohne grob in die Mitte meines Schlafgemachs zurückgestoßen zu werden. Sie sind stärker als ich und unendlich wachsam.“

Ihre Blitze wurden ihr genommen und nun muss sie Mavens Schoßhündchen spielen und sie wird für seine Zwecke und Intrigen eingespannt und manipuliert. Sein Ziel ist natürlich, die Scharlachrote Garde zu Fall zu bringen. Doch diese ist besser organisiert als je zuvor und kämpft für die Freiheit der Roten und der Neublüter. Mare gibt die Hoffnung nicht auf und glaubt an eine Rettung durch die Garde und ihren Prinzen Cal. Der verbannte Bruder des Königs hat noch immer silberne Adlige, die ihm folgen und ihn unterstützen möchten. Und so sieht Maven sich von mehreren Seiten bedroht, sodass er nur immer weitere Lügen erzählt, fadenscheinige und unglaubliche Bündnisse schließt und all seine Wut und Hass-Liebe an Mare auslässt. Wie lange wird sie dem psychischen Druck und der Unterdrücker-Fähigkeit ihrer Wächter standhalten können? „Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig“ weiterlesen

These Broken Stars Band 3 – Sofia und Gideon

Coverfoto These broken stars Sofia und Gideon
Copyright: Carlsen

von Amie Kaufman und Meagan Spooner
aus dem Englischen von Stefanie Frida Lemke
Carlsen, 2017
Gebunden, 528 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-551-58371-0
19,99 Euro

 

Die Wege kreuzen sich:
Erinnert ihr euch noch an Lilac und Tarver aus dem ersten Band? Der Soldat und die Tochter vom reichsten Mann der Galaxie, die einen Raumschiffabsturz als einzige überlebten und schließlich ein Paar wurden? Sie haben als erste herausgefunden, dass mit La Roux Industries etwas nicht stimmt. Ihre Beobachtungen haben sie im zweiten Teil mit Jubilee und Flynn geteilt. Die Soldatin und der Rebell haben sich zusammengetan und die dunklen Machenschaften von La Roux ans Licht gebracht. Dort haben sich die Wege der Vier gekreuzt und nun kreuzen sie sich ein zweites Mal, auf Corinth zum großen Kampf gegen La Roux Industries. Und diesmal sind noch zwei weitere dabei:

Sofia ist von Avon geflohen und lebt jetzt auf Corinth, ganz in der Nähe von La Roux Industries. Denn das ist ihr einziges Ziel: Sie muss La Roux zur Strecke bringen, sich an ihm rächen, denn er ist für den Tod ihres Vaters verantwortlich. Sie hat sich eine neue Identität aufgebaut und kämpft sich mit Lügen und Hochstapelei immer weiter zum Zentrum seiner Machenschaften vor.

Doch sie ist nicht die einzige mit diesem Ziel. Gideon ist ein begnadeter Hacker. Er kann mit ein paar Klicks die Sicherheitsvorkehrungen von La Roux Industries umgehen und hat auch einige Tricks auf Lager, wie er sich dort einschleichen kann. Zusammen wären die beiden offensichtlich ein super Team, aber beide haben dunkle Geheimnisse und tun sich schwer damit, anderen zu vertrauen. Doch für den bevorstehenden Kampf gegen La Roux müssen sich alle sechs zusammentun. „These Broken Stars Band 3 – Sofia und Gideon“ weiterlesen

Beautiful Liars – Verbotene Gefühle

Coverfoto Beautiful liars
Copyright: Ravensburger

von Katharine McGee
aus dem Amerikanischen von Franziska Jaekel
Ravensburger, 2017
gebunden,512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40153-6
17,00 Euro

Die Geschichte:

Eine Mischung aus Gossip Girl und Pretty Little Liars und in die Zukunft versetzt. Die Geschichte spielt im Jahr 2118. Das Leben funktioniert nach dem Motto: Höher, schneller, besser, weiter. In New York steht der höchste Wolkenkratzer der Welt. Ein Tower mit 1000 Etagen. Ganz oben wohnen die Reichen, ganz unten die Armen. Alles ist hochtechnisiert. Zum Beispiel gibt es keine Autos mehr, sondern nur noch selbstfahrende Gefährte, wie Hovers. Doch die Menschen haben sich nicht verändert. Es gibt immer noch Intrigen, Lügen und Verbrechen.

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen mehrere Personen, die augenscheinlich nicht viel miteinander zu tun haben.

Avery wohnt im obersten Stockwerk und lebt ein prunkvolles und wundervolles Leben. Doch all die Schönheit kann sie nicht glücklich machen, denn sie hat ein Geheimnis. Sie liebt ihren adoptierten Bruder Atlas, was sie natürlich nicht zugeben kann, denn ihr Image ist ihren Eltern am wichtigsten. Leda ist eine ihrer besten Freundinnen. Sie hat ein Drogenproblem und hält das ebenfalls vor allen geheim. Selbst vor ihrer besten Freundin. Obendrein ist sie ebenfalls heimlich in Atlas verliebt. Wie lange da die Freundschaft wohl noch halten wird? „Beautiful Liars – Verbotene Gefühle“ weiterlesen

Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte

Coverfoto: wahrheit schmeckt wie Mokkatorte
Copyright: magellan

von Christina Michels
magellan, 2017
Hardcover, 302 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7348-5603-7
16,95 Euro

Wie bereitete man sich darauf vor, eins dieser Zimmer mit Schläuchen und piepsenden Monitoren zu betreten? Keine Ahnung. Mein Mut verpuffte, sobald die Türen hinter uns zugingen. Doch dann wurde mir Schutzkleidung in die Hände gedrückt, ich schlüpfte in einen Kittel, kämpfte ein Weilchen mit der Haube, unter die ich gewissenhaft jede einzelne Haarsträhne steckte, wechselte die Schuhe. Absolut unwirklich, das alles. Aber in einer solchen Aufmachung hatte ich wenigstens eine Chance, ein paar Worte mit ihm zu wechseln, bevor er mich erkennen und davonjagen würde, oder?

Rinnie fühlt sich unendlich schuldig. Wegen ihr liegt Christian im Krankenhaus und wird vielleicht nie wieder gesund. Jedoch schafft sie es nicht, die Wahrheit zu sagen. Ihrer besten Freundin, ihrer Mutter und auch Christian tischt sie eine Lüge nach der anderen auf. Aber wie soll sie auch zur Wahrheit stehen, wenn es bedeuten würde, alles zu verlieren? „Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte“ weiterlesen

AUSSER SICH

Coverfoto Außer sich
Copyright: Beltz & Gelberg

von Courtney Summers
aus dem Englischen von Friederike Levin
Beltz & Gelberg, 2017
gebunden, 376 Seiten
Ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-407-82216-1
16,95 Euro

 

Romy lebt in der Kleinstadt Grebe. Es gibt eine große Firma, „Grebe-Auto-Supplies“, deren Inhaberin, Helen Turner, die Frau des Sheriffs ist. Dementsprechend sehen sich alle Einwohner gezwungen, der Familie Turner alles Recht zu machen. Romy und ihre Familie haben es sich jedoch mit ihnen verscherzt. Romys Vater, ein Säufer, wurde von Helen Turner gefeuert, nachdem er sie öffentlich beleidigt hatte. Und nun wurde Romy von dem älteren Sohn der Turners, Kellan, vergewaltigt und niemand will ihr glauben. „AUSSER SICH“ weiterlesen

Das JAHR, in dem ich LÜGEN LERNTE

Coverfoto Das Jahr, in dem ich lügen lernte
Copyright: Carl Hanser

von Lauren Wolk
aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Carl Hanser Verlag, 2017
gebunden, 272 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-446-25494-7
16,– Euro

Betty hob einen Stock auf, der am Wegrand lag. Abgestorbenes Holz, aber trotzdem schwer, das sah ich daran, wie sie ihn hielt.
„Morgen bringst du mir was mit, oder ich hau dich hiermit.“

Die 12 jährige Annabelle lebt in einem kleinen, idyllischen Dorf. Dort geht sie zusammen mit ihren Freunden zur Schule und hilft ihren Eltern auf dem Bauernhof. Ihr Leben verläuft in ruhigen Bahnen, bis eines Tages ein neues Mädchen ins Dorf zieht. Sie heißt Betty und ist zu ihren Großeltern
„abgeschoben“ worden, weil sie angeblich schwer erziehbar ist. Innerhalb kürzester Zeit mischt Betty das ganze Dorf auf, sie ist brutal und verlogen und immer nur auf ihren Vorteil bedacht. „Das JAHR, in dem ich LÜGEN LERNTE“ weiterlesen

Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen

Coverfoto Wenn man selbst dran glaubt
Copyright: Sauerländer Verlag

von Cilla Jackert
aus dem Schwedischen von Maike Dörries  von
KJB Fischer, 2016
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-7373-4036-6
9,99 Euro

Der Hauptschauplatz des Buches ist eine Sternwarte in Stockholm, das ist die Hauptstadt von Schweden. Dort trifft sich eine Bande von Kindern und Jugendlichen, die ständig  jede Menge Unsinn machen, wobei nicht alles davon, was sie machen, erlaubt ist. „Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen“ weiterlesen