Helden des Olymp-der verschwundene Halbgott

Coverfoto Helden des Olymp 1
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2012
gebunden, 592 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3551556011
17,90 Euro

Jason kann sich an nichts erinnern. Nicht an seine besten Freunde Piper und Leo und nicht warum er in Camp Half-Blood ist, einem Camp, in dem die Kinder griechischer Götter leben. Und dann stellt sich noch heraus, dass er und seine beiden Freunde laut einer geheimnisvollen Prophezeiung zu den 7 legendären Halbgöttern gehören, die den Olymp vor dem Untergang retten sollen.

Leo baut einen mechanischen Drachen und los geht´s! Doch zu allem Überfluss müssen sie außerdem den seit langem verschwundenen Halbgott Percy Jackson finden…

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe zuerst „Percy Jackson“ gelesen und hatte dadurch beim Lesen ein paar Hintergrundinfos, die das Verständnis noch besser gemacht haben.

Ich liebe die Art wie Rick Riordan seine Geschichten erzählt und seine Charaktere beschreibt. Jeder ist auf seine eigene Art und Weise besonders. Außerdem ist sein Schreibstil sehr lustig. Allerdings finde ich, dass es besser gewesen wäre, wenn er „Helden des Olymp“ in der Ich-Perspektive geschrieben hätte, wie er es bei „Percy Jackson“ getan hat.

Alles in allem ist das Buch sehr gut und ich kann es nur weiterempfehlen. Je mehr Bücher man aus der Reihe liest, desto mehr kommt man in die Geschichte rein und will die Bücher nicht mehr weglegen.

Mara Frohreich, 15 Jahre

Percy Jackson – Diebe im Olymp

Coverfoto Percy Jackson Diebe im Olymp
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2005
Taschenbuch, 488 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3551310583
8,99 Euro

„Ein Halbblut zu sein ist gefährlich. Beängstigend. Meistens bedeutet es einen schmerzhaften, scheußlichen Tod.“

Niemals hätte Percy damit gerechnet ein Halbblut zu sein. Zwar passieren ihm ständig merkwürdige Dinge, aber wer rechnet schon damit, dass die fiesesten und gefährlichsten Kreaturen der griechischen Mythologie einen töten wollen?

Erst als er Zuflucht im Camp Halfblood, dem einzigen sicheren Platz für Halbgötter auf der Erde, findet, findet er dies heraus. Percy ist der Sohn Poseidons, des mächtigen Meeresgottes, und damit einer der stärksten Halbgötter überhaupt. Doch damit nicht genug: Die Götter stehen kurz davor einen Krieg zu beginnen, und nur Percy und seine Freunde können sie davon abhalten… „Percy Jackson – Diebe im Olymp“ weiterlesen

Magnus Chase – Der Hammer des Thor- Band 2

Coverfoto Magnus Chase Der Hammer des Thor
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2017
Hardcover, 497 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-55669-1
19,99 Euro

„Eins hab ich gelernt: Wenn ihr eine Walküre zum Kaffee einladet, sitzt ihr am Ende mit der Rechnung und einer Leiche da“

Magnus Chase, Sohn des Frey, will sich nur mit seiner Walküren-Freundin treffen, und schon sitzt er plötzlich mit einer getöteten Ziege da. Dabei war die Ziege SEHR wichtig! Sie überbrachte die Nachricht, dass Thor seinen Hammer verloren hatte. Wieder in Walhalla, stellt Samirah, die alle nur Sam nennen, ihre Schwester bzw. ihren Bruder Alex vor. Alex Fierro kann nämlich das Geschlecht wechseln und sich sogar in ein beliebiges Tier verwandeln.

Mallory verschränkte die Arme. „Er hat ja nicht einmal eine Waffe.” „Sie”, korrigierte Alex.“ „Magnus Chase – Der Hammer des Thor- Band 2“ weiterlesen