Greta – Wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde

Coverfoto Greta wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde
Copyright: Knesebeck

von Jeanette Winter
Knesebeck Verlag, 2019
gebunden, 44 Seiten
ab 6 Jahren
ISBN 978-3-95728-413-6
14,00 Euro

Als ich das Buch entdeckt habe, war ich ein zunächst ein bisschen skeptisch. Ein Bilderbuch über Greta Thunberg, die 15 jährige Klimaaktivistin aus Schweden? Und dann noch für Kinder ab 6 Jahren? Naja…

Aber direkt auf den ersten Seiten bin ich eines besseren belehrt worden. Dieses Buch hat es geschafft. Es erzählt in ganz einfachen Worten und Sätzen von einem stillen kleinen Mädchen aus Stockholm, das eigentlich für seine Umgebung immer „unsichtbar“ war.

Und dann saß dieses Mädchen eines Tages in der Klasse und ihre Lehrerin erzählte von schmelzenden Eisbergen und steigenden Meeren, von Orkanen und  gewaltigen Regengüssen, von schlimmen Waldbränden und  Menschen, Tieren und Pflanzen, die ums Überleben kämpfen. Diese Schulstunde ließ Greta nicht mehr los und sie bekam große Angst. Um ihr Haus und ihre Familie, um die Welt und um die Zukunft. Sehr lange dachte sie darüber nach, was sie selbst tun könnte. Und dann setzte sie sich eines Tages mit einem Plakat vor ihre Schule und begann zu streiken….

In eindringlichen Worten beschreibt die Autorin ein kleines Mädchen, das sich nicht damit abfinden will, dass die Erwachsenen seine Zukunft kaputt machen. Greta, die mit eisernem Willen und großer Disziplin, mit Klugheit und Beharrlichkeit ihren Weg geht, egal, was andere Leute über sie denken und sagen. Greta, die irgendwann nicht mehr „unsichtbar“ ist, sondern überall auf der Welt bekannt.

Greta, die mittlerweile 15 Jahre alt ist und sich traut, in der Welt der Erwachsenen laut die Wahrheit zu sagen: „Ich möchte nicht, dass ihr hoffnungsvoll seid. Ich möchte, dass ihr in Panik geartet. Ich möchte , dass ihr die gleiche Angst fühlt, die ich jeden Tag fühle.. ich möchte, dass ihr handelt, als ob euer Haus in Flammen steht. Denn das tut es.“ 

Nicht nur die starke Geschichte dieses Buches, sondern auch die eindrucksvollen sehr plakativen Bilder sprechen eine ganz besondere Sprache, die mich sofort angesprochen und gepackt hat.

Ich finde, dieses Buch ist ein wichtiges Buch, das so viele Menschen wie möglich lesen sollten. Denn es trifft mit seiner Botschaft mitten ins Herz.  Und diese Botschaft ist so genial heruntergebrochen
(aber nicht verniedlicht), dass sie auch schon von jüngeren Kindern gut zu verstehen ist.

Eine große Leistung und sehr empfehlenswert.

Monika H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.