Magnus Chase Band 3- Das Schiff der Toten

Coverfoto Magnus Chase 3
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2018
gebunden, 464 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-55670-7
19,99 Euro

Der gemeine Gott Loki hat sich befreit und setzt nun alles daran Ragnarök, den Weltuntergang, einzuleiten. Mit dem Schiff Naglfari, dem berühmten Schiff der Toten, will er die Götter vernichten. Wäre da nicht Magnus Chase, Sohn der Frey, der versucht ihn aufzuhalten.

Magnus und seine Freunde haben nämlich beschlossen, Loki zu stoppen. Zusammen reisen sie auf dem gelben Boot Mikillgull (was soviel bedeutet wie das „große Gelb“ oder auch die „große Banane“), das Magnus von seinem Dad geschenkt bekommen hat.

Alex grinste. „Ich schlage vor, wir nennen es di Große Banane. Alle dafür?“– „Wage es ja nicht!“, sagte ich.– „Wunderschöner Name“, sagte Mallory und warf Alex eine Trosse zu.

Hätte Magnus nur nicht den Gott mit der silbernen Zunge zu einem Wortduell herausgefordert. So muss er nun einen Weg finden, diesen mit Worten zu besiegen. Auf seinem Weg zum besten Redner stehen Riesen, Zwerge und verfluchte Ringe. Wird er es schaffen und den Weltuntergang Ragnarök verhindern?

Ich finde, die Magnus-Chase-Reihe ist gut gelungen, und dieser Band ist echt die Krönung. Weißt du irgendetwas über die nordische Mythologie und/ oder willst mehr wissen? Dann liegst du mit diesen Büchern genau richtig. Man lernt richtig viel über die Mythen, aber auch (in diesem Band) über den Ramadan, da eine von Magnus’ Freunden Moslem ist. So kann man in Religion punkten.

Doch nicht nur der Lernfaktor, sondern auch die Story an sich hat mich sehr überzeugt, da Action auch mein Ding ist. Da ich das Erscheinen dieses Bandes nicht abwarten konnte, hatte ich es mir schon auf Englisch besorgt. Auch auf Englisch ist das Buch cool zu lesen.

Das Cover ist (wie sonst auch) anregend, aber auch erschreckend. Es zeigt Loki und das ist nun einmal kein schöner Anblick.

Den Schreibstil des Autors finde ich richtig lustig und flüssig zu lesen. Da gab/ gibt es so einige Momente, bei denen ich lache/ immer wieder lache.

Insgesamt sind die Bücher, beziehungsweise alle Bücher von Rick Riordan, die von Mythologie handeln, fantastisch!

Sophie Heuschkel, 12 Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.