Rory Shy – Der schüchterne Detektiv

Coverfoto Rory Shy, der schüchterne Setektiv
Copyright: ueberreuter

von Oliver Schlick
ueberreuter, 2020
Hardcover, 309 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7641-5188-1
14,95 Euro

Rory Shy ist der bekannteste Detektiv seiner Stadt. Innerhalb kürzester Zeit löst er die kompliziertesten Fälle. Dabei ist er unglaublich schüchtern. So kommt es, dass niemand weiß, wie er seine Fälle löst.

„Wow! Das gibt’s doch gar nicht. Er hat es schon wieder geschafft!“, sage ich ehrfürchtig staunend und schäle mich aus der Jacke.

Mathilda ist zwölf Jahre alt und liebt Detektivgeschichten. Doch Rory Shy, einen echten Detektiv, findet sie spannender als jeden Krimi. In ihrer Freizeit versucht sie selbst, Verbrechen aufzuklären. Doch leider (oder Gott sei Dank?) gibt es in ihrem Viertel weder Mörder noch Einbrecher.

Eines Tages trifft Mathilda tatsächlich Rory Shy. Ihr größter Wunsch geht in Erfüllung. Rory Shy hat jedoch ein anderes Problem. Es ist eine wertvolle Perle verschwunden und er kommt in den Ermittlungen nicht weiter. Mathilda beschließt, ihm zu helfen…

Das Beste an diesem Buch ist für mich, dass Rory Shy gerade auch als sehr schüchterner Mensch großen Erfolg hat. Deshalb geht meinerseits eine große Leseempfehlung für dieses Buch an alle schüchternen Menschen.

Auch wenn du Detektivgeschichten und Krimis verschlingst, ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Wenn du eine ungewöhnliche Freundschaftsgeschichte lesen möchtest, wirst du dieses Buch lieben.

Katrin Berszuck, 19 Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.