Run

Coverfoto Run
Copyright: Buntstein

von Mara Lang
Buntstein, 2015
Taschenbuch, 416 Seiten
ab  14 Jahren
ISBN: 9783956690396
12,95 Euro

Jans Schwester Katja wurde entführt, und es gibt keine Hinweise auf ihren Aufenthaltsort. Deshalb zögert Jan auch nicht lange, als er eine mysteriöse Datenbrille erhält, zusammen mit einem Hinweis auf Katjas Verbleib, und steigt in das Online Spiel Run ein. Bei diesem Spiel muss er gemeinsam mit anderen Spielern gefährliche Aufgaben in der Stadt lösen. Wer sie nicht besteht, scheidet aus. Wer sie besteht, erhält die Koordinaten für die nächste Prüfung und ist seinem Ziel ein Stückchen näher gerückt.  Natürlich wollen alle Spieler gewinnen, denn für jeden geht es um sehr wertvolle Dinge. Für Jan geht es um Katjas Leben.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist äußerst spannend, von der Handlung her, aber auch vom Schreibstil. Außerdem werden Jans Ängste und Hoffnungen sehr gut verdeutlicht, so dass man die ganze Zeit mit ihm mitfiebert. Auch die anderen Mitspieler werden sehr lebensecht darstellt und man kann ihre Probleme gut nachvollziehen. Die unterschiedlichen Aufgaben, die den Spielern gestellt wurden, waren sehr kreativ und es war sehr spannend zu sehen, ob sie gelöst werden würden. Die Auflösung hat keine Fragen offen gelassen und die Geschichte sehr gut zu Ende gebracht.

Insgesamt ein sehr gutes Buch, das mich gut unterhalten hat. Eine klare Lese- Empfehlung, vor allem für alle Freunde von Thrillern wie „Erebos“ oder „Nerve“.

Imke Wellesen, 17 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.