Tessa- Entscheidung des Herzens

Coverfoto Tessa Entscheidung des Herzens
Copyright: Coppenrath

von Antje Szillat
Coppenrath, 2021
gebunden, 208 Seiten
ISBN 978-3649634560
11,00 Euro

Im Leben der 13-Jährigen Tessa dreht sich alles um ihr Pony Carlos und ums Reiten. Zurück von einem Reitlehrgang reitet Tessa mit Carlos zurück zum Hof, doch als ein Regenschauer über sie auf kommt, rutscht Carlos auf dem nassen Boden aus und droht einen Bach zu stürzen…

Nach dem Unfall bricht für Tessa eine Welt zusammen, als sie erfährt, dass sie ihr geliebtes Pony nicht mehr reiten darf, da Carlos durch den Unfall schwer verletzt wurde. Tessa und ihre Mutter suchen für ihn einen neuen Platz.

Doch der neue Pferdehof ist weit weg, so kann Tessa Carlos nur noch 1-2-mal in der Woche besuchen. Bei einem dieser Besuche trifft sie auch die scheue, wilde und junge Hannoveraner Stute Ronja. Alle Besitzer, die sie schon hatte, kamen mit ihr nicht klar und jetzt soll sie wieder verkauft werden. Tessa überredet ihre Mutter, sie zu kaufen.

Mit der Zeit beginnt Ronja Tessa zu vertrauen, doch beim Reiten ist die junge Stute sehr nervös und ängstlich. Irgendwann bekommen Tessa und ihre Mutter ein Angebot, das sie nicht abschlagen können. Sie bekommen Unterstützung bei Ronjas Training. Werden sie es so schaffen, Ronjas Angst zu besiegen?

Weil es in der Geschichte um Vertrauen und um Freundschaft geht, gefällt mir die Handlung gut. Tessa erzählt in der Ich-Form, so wirkt die Geschichte viel freundlicher. Was ich noch mag, ist, dass die Geschichte kein richtiges Ende hat, sondern im Teil 2 weitergeht. Ich finde so bekommt man Lust, die Fortsetzung zu lesen.

Ich empfehle das Buch besonders denen, die gerne Pferdebücher lesen.

Ayla Saz, 12 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.