TKKG Junior Band 7- Nachts im Gruselpark

Coverfoto TKKG Nachts im Gruselpark
Copyright: Kosmos

von Kirsten Vogel
Kosmos, 2019
gebunden, 128 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-440-16695-6
10,00 Euro

TKKG: das sind Tim, Karl, Klößchen und Gaby, eine Detektivbande, die zusammen jeden Fall lösen!

Alex, Louisa und Finn nehmen TKKG mit in den Gruselpark, das eigentliche „Wunderland“ von Alex’ Eltern, welches geschlossen wurde. Doch auf einmal sind sämtliche Portemonnaies und Handys weg! Wer war es bloß, welchen Grund hatte diese Person?

Meine Meinung:

Ich mag dieses Buch, weil ein bisschen Grusel nicht schadet! Außerdem ist Klößchens Charakter echt witzig und schokoladig. Generell finde ich die Geschichte sehr witzig, weil TKKG sehr viele, coole, witzige und spannende Ideen hat. Die Schrift ist gut zu lesen.

Beschreibung der Personen:

Tim Carsten ist sportlich und mutig. Er teilt sich mit Klößchen das Zimmer Adlernest im Internat.

Karl Vierstein, das Superhirn, kennt sich mit moderner Technik sehr gut aus. Seine Eltern wohnen in einer Villa.

Klößchen alias Wilhelm Sauerlich isst für sein Leben gern Schokolade. Das passt, denn sein Vater betreibt die Schokoladenfabrik in der Millionenstadt.

Gaby Glockner liebt Tiere über alles. Sie wohnt mit ihrem Cockerspaniel Oskar bei ihren Eltern.

Illustrationen:

In diesem Buch gibt es viele, verschiedene Bilder mit kleinen Details, welche eine rote Farbe haben.

Der Titel: Gruselig.

Das Titelbild: Gruselig und furchterregend.

Der Klappentext: Okay.

Laura Marie, 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.