Die anderen haben´s doch auch gepostet

Coverfoto Die andern haben´s doch auch gepostet
Copyright: K.L.A.R.

von Armin Kaster
K. L. A. R. reality
Taschenbuch, 108 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-8346-4560-9
6,00 Euro

Grit ist fassungslos: Wer wagt es, ein Nacktfoto, welches nur für ihren Freund Carlo bestimmt war, im Klassenchat zu posten???!!! Das ist für sie der Horror. Zum Glück helfen ihr ihre Freunde Alina, Carlo und Henry. Zusammen wollen sie herausfinden, wen Tara in den Klassenchat hinzugefügt hat. Doch Grit bleibt nicht das einzige Opfer: Auch Carlos Nacktbild taucht auf, genauso wie Taras und auch Alinas Unterwäschefoto. Als der Fremde dann die Klasse dazu herausfordert, das witzigste, peinlichste oder verrückteste Bild zu posten, gerät alles durcheinander…….

Dieses Buch bespricht ein wichtiges Thema, dass man lieber niemanden ein privates Foto schicken sollte, sondern es der Person lieber anders zukommen lassen sollte. Grit tut mir sehr leid, es muss ein Alptraum für sie sein. Tara hat auch etwas falsch gemacht, denn ich finde es seeehr komisch, dass man einfach Leute, die nicht in die Klasse gehören, in den KLASSENchat aufnimmt. Dennoch trägt sie nicht ganz die Schuld, denn wenn der/die Täter/in nicht in genau diesen Chat reingekommen wäre, würde die Person bestimmt einfach einen anderen nehmen. Es ist auch nicht in Ordnung, dass die Kinder aus Grit’s Klasse dies alles kommentiert haben, fanden sie es etwa „lustig“!!??

Grit ist die Hauptperson dieses Buches, das Opfer. Sie hat gute Freunde, die ihr beistehen und helfen: Alina, Carlo und Henry.

Carlo ist Grit’s Freund und die beiden haben sich gegenseitig Nacktfotos geschickt. Doch anscheinend hat jemand aus Carlos Boxverein Grits Bild von seinem Handy abfotografiert.

Der/die Fremde ist wirklich gemein, denn so private Bilder und sogar noch den Chat danach zu screenshoten, ist nicht in Ordnung!! Als die Freunde herausfinden, wer diese schreckliche Tat begangen hat, ist die Überraschung groß: Denn das Tatmotiv ist eigentlich positiv!

Alina hat früher Bilder von sich gepostet, doch die Kommentare wurden so schlimm, dass sie die Schule wechseln musste! Nun hat sie Grit als ihre beste Freundin gefunden.

In diesem Buch gibt es keine Bilder, allerdings sind die chat-Nachrichten in einer hellen Farbe abgesetzt/geschrieben worden.

Der Titel: Sagt etwas darüber, was in diesem Buch passiert.

Das Titelbild: Passt hervorragend zur Geschichte.

Der Klappentext: Beschreibt die Geschichte gut.

Laura Marie, 10 Jahre

Das, was man auch aus diesem Buch lernt, ist, dass man sich nicht von anderen überzeugen lassen sollte, dass man einfach solche Sachen weiterschickt und da mitmacht. ERST ÜBERLEGEN! ob man selber zum Täter werden möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.