Henry bei den Dinosauriern

Coverfoto henry bei den Dinosauriern
Copyright: Moritz

von Thé Tjong-Khing
Moritz, 2018
gebunden, 32 Seiten
ab 5 Jahren
ISBN 978-3-89565-365-0
14,00 Euro

„Und dann schnappt ein großer Schnabel den kleinen Dino weg. Ein Quetzalcoatlus! Seine kraftvollen Flügelschwünge machen großen Eindruck auf Henry. Aber… Der kleine Dino! Henry muss hinterher! Mit einem Mal bebt die Erde…“

Dieses toll gemalte Bilderbuch des mehrfach ausgezeichneten Indonesiers Thé Tjon-Khing ist ein Muss für alle Dinosaurierfans. Selten hat man alle Arten von Dinos so präzise  und detailreich gezeichnet gesehen. Auf jeder DIN A 4 -Seite dieses farbenprächtigen Bilderbuchs sieht man einen anderen Dino in Aktion und liest dazu eine fantastische Geschichte, die sogar auf einer wahren Begebenheit beruht.

Im Bundesstaat Montana in den USA wurde tatsächlich ein T-Rex- Skelett ausgegraben, das im niederländischen Naturkundemuseum in Leiden ausgestellt werden soll. Montana ist für solche spektakulären urzeitlichen Funde bekannt, es werden dort regelmäßig „ alte Knochen“ ausgegraben.

Diese Geschichte nahm der mittlerweile 85 jährige Illustrator Thé Tjon-King zum Anlass, sich den kleinen Henry auszudenken. Henry lebt mit seinen Eltern auf einer Farm in Montana und dort hat er einen ganz besonderen Knochen gefunden. Er gehört zu einem T-Rex -Skelett und das ist eine richtige Sensation. Forscher aus aller Welt kommen nun in Scharen auf die Farm, um den gesamten Dinosaurier freizulegen. Henry schaut natürlich  jeden Tag nach der Schule auf dem Grabungsfeld vorbei und macht Fotos. Mit denen kann er vor seinen Klassenkameraden mächtig auftrumpfen.

Als Henry abends schlafen geht, liegt ein großer spitzer Dinozahn auf seinem Nachtkästchen. Ob der zum T-Rex gehört, weiß man noch nicht genau. Henry beginnt zu träumen und plötzlich ist er in der Urzeit gelandet. Überall bevölkern Dinos das Land und Henry wird Zeuge, wie gerade ein kleiner Baby-Dino aus einem Ei schlüpft. Und sofort von einem Quetzalcoatlus aus dem Nest geraubt wird. Das kann Henry nicht zulassen, er muss sofort Hilfe holen, aber wie…..?  Kann er das T-Rex Baby retten?

Ein wunderschönes Bilderbuch für Kinder ab 5 Jahren, in dem man Blättern und Staunen kann. Und eine spannende Geschichte, bei der sich Traum und Wirklichkeit miteinander kunstvoll verweben.

Besonders gut haben mir die Abbildungen der einzelnen Dino-Arten auf den ersten 2 Seiten gefallen. Zu jedem Bild gab es noch kurze spannende Infos über die unterschiedlichsten Saurier.

Empfehlenswert und einfach schön!

Monika H.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.