Evangeline und die Geister des Bayou

Coverfoto Evengeline und die Geister des Bayou
Copyright: Thienemann

von Jan Eldredge
Thienemann, 2021
gebunden, 318 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-522-18529-5
15,50 Euro

 

Evangeline ist 12 – bald 13 Jahre alt. Doch immer noch ist nichts von ihrem Tiergefährten zu sehen. (Ein Tiergefährte gehört zwingend zu einer Geisterjägerin). Evangeline braucht unbedingt einen, sonst wäre dies ein Zeichen, dass ihr größter Traum –eine ebenso gute Geisterjägerin wie ihre Großmutter zu werden- geplatzt wäre. Evangelines Mutter ist bei einem Werwolfangriff ums Leben gekommen. Eines Tages erhalten Evangeline und ihre Granny einen Hilferuf aus New Orleans. Evangeline hofft, dass sie ihr Können bei diesem Auftrag beweisen kann. Also fährt sie mit ihrer Großmutter und deren Tiergefährten Fader, einem vierohrigen Kater, nach New Orleans zu Familie Midsomer. „Evangeline und die Geister des Bayou“ weiterlesen

Unsichtbar im hellen Licht

Coverfoto Unsichtbar im hellen Licht
Copyright: Freies Geistesleben

von Sally Gardner
Verlag freies Geistesleben, 2021
gebunden, 351 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-7725-2854-5
20,00 Euro

Celeste hat einen sehr seltsamen Traum: Sie ist in einer Höhle unter dem Meer und sitzt einem Mann im smaragdgrünen Anzug gegenüber, der ihr komische Fragen stellt. Dann sieht sie etwas Furchtbares: Eine Menge Menschen, darunter auch ihre Eltern, hängen in langen Reihen an Bootshaken. Ihr zieht sich der Magen zusammen. Der Mann schlägt ihr ein Spiel vor. Doch wenn sie dieses „Spiel“ verliert, wird sie ihre Eltern nie mehr wiedersehen, das weiß sie.

Celeste ist ein elfjähriges Mädchen, das sich seit dem Abend an nichts mehr erinnern kann. Was sie nicht verstehen kann, denn bis dahin war scheinbar alles so, wie es sein sollte. Mit dem Auftrag, den zweiten Handschuh von Madame Sabina- die die Diva des einzigartigen und sehr großen Opernhauses der Stadt K. ist,- zu holen, trifft sie auf einen Jungen, der in etwa so alt wie sie selbst ist. Dieser Junge heißt Viggo und lebt mit seinem Großvater Peter in der Nähe des Opernhauses. (Das erfährt Celeste aber erst später.) Der Junge glaubt sie zu kennen- nennt sie aber Maria. Celeste ist verwirrt, denn auch vorher schon hatten Andere sie als Maria bezeichnet. „Unsichtbar im hellen Licht“ weiterlesen

Sommer der blauen Wünsche

Coverfoto Sommer der blauen Wünsche
Copyright: Arena

von Antje Babendererde
Arena, 2021
Taschenbuch, 392 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN-13 : 978-3401605401
15,00 Euro

Carlin braucht nach der Schule dringend eine Auszeit von ihrem stressigen Leben und  von ihrer Mutter. Deshalb fliegt sie kurzentschlossen zu ihrer Oma an die Nordküste Schottlands. Dort fühlt sie sich richtig wohl und möchte für immer dortbleiben. Um die scheinbare Idylle Schottlands ranken sich eine Menge Legenden und Sagen. Aber dann droht das Land um das schöne Dorf verkauft zu werden und die Bewohner würden alles verlieren. Wie ist Arran in diese Geschehnisse verwickelt und was hat es mit diesem wiederkehrenden Traum auf sich?

Ich finde das Buch ist gut geschrieben, weil man sich gut in Carlin hineinversetzen kann. Außerdem versteht man ihre Lage und bekommt direkt selbst Lust nach Schottland zu reisen. Aber ich finde die Geschehnisse der Liebesgeschichte zwischen Arran und Carlin ziehen sich etwas in die Länge.

Charlotte Schneider, 15 Jahre

Rock my Dreams

Coverfoto Rock may dreams
Copyright: randomhouse

von Jamie Shaw
aus dem Amerikanischen von Veronika Dünninger
blanvalet, 2017
Taschenbuch, 476 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7341-0555-5
12,99 Euro

 

Haileys größter Traum ist es Tierärztin zu werden. Für diesen Traum nimmt sie so einiges in Kauf, denn ihr Onkel bezahlt ihr Studium und das ist an eine Bedingung geknüpft: Sie muss mit ihrer Cousine Danica zusammenwohnen und nett zu ihr sein.

Klingt harmlos, ist es aber nicht, denn Danica ist eine sehr anstrengende, hinterhältige und ich-bezogene Person. So zwingt sie eines Abends Hailey dazu, mit auf das Konzert der Band The Last Ones to Know zu kommen, deren Drummer Mike Danicas Exfreund ist. Ihr Ziel ist es, ihn zurückzuerobern und sie erwartet von ihrer Cousine Unterstützung.

Obwohl Mike anfangs auf sie eingeht, verbringt er den Rest des Abends doch mit Hailey. Die beiden haben viel gemeinsam und die Nacht wird zur schönsten und witzigsten ihres Lebens. Doch Hailey weiß genau, dass sie nicht weiter gehen darf. Mike gehört Danica und selbst wenn er sie nicht will, dann ist er immer noch ein Rockstar und Haileys Durchschnittlichkeit passt nicht in sein Leben. Aber Mike sieht mehr in ihr und auch sie kann ihre Gefühle bald nicht mehr leugnen. „Rock my Dreams“ weiterlesen

Lost in Australien: Ein Work & Travel Roman

Coverfoto Lost in Australien
Copyright: Carlsen

von Henriette Wich
Carlsen 2020
Klappenbroschur, 208 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-355131781-0
9,99 Euro

Auf dem letzten Platz meiner Liste mit Australien-Verhinderern stand ich selbst.

Alina träumt schon immer von Australien. Jetzt, nach der Schule und volljährig, will sie sich ihren großen Traum erfüllen: Ein Jahr Work und Travel in Australien!

Gemeinsam mit ihrer neuen Freundin Sunny macht sie sich auf den Weg nach Australien. Alina lernt Mason kennen. Zu dritt reisen sie weiter, doch Sunny benimmt sich immer komischer…

Dieses Buch ist ein interessantes, leicht zu lesendes Buch für den Strand oder Badesee. Mit knapp 200 Seiten die perfekte Länge für einen kurzen Urlaub, wenn du nur wenig liest!

Mit Alina reist du an immer neue, aufregende Orte und lernst viele spannende Menschen kennen. Auch die Schattenseiten von Work und Travel erlebst du, wenn Alina sich immer öfter mit Sunny streitet.

Katrin Berszuck, 18 Jahre

 

Die Dunkelheit deiner Seele

Coverfoto Die Dunkelheit deiner Seele
Copyright: Fischerverlage

von Kate S. Stark
Fischer, 2020
broschiert, 400 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0509-7
13,00 Euro

Lenora hatte bisher kein leichtes Leben, aber ihren Traum Autorin zu werden, will sie nicht aufgeben. Sie ist bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater aufgewachsen, doch der Stiefvater hat sowohl Lenora als auch ihre Mutter nicht gerade gut behandelt. Als ihre Mutter durch einen „Unfall“ stirbt, wie es der Stiefvater ausdrückt, haut Lenora ab, ihr Stiefvater muss ins Gefängnis, und sie wächst jetzt bei ihrem Vater und seiner neuen Familie auf.

Nach einem Jahr nachdem sie die Schule beendet hat, geht Lenora nach Dunkelfelsen an eine Uni. Dort studiert sie kreatives Schreiben, und kommt ihrem Traum Autorin zu werden etwas näher. Ein anderer Grund, warum sie ausgerechnet an diese Uni wollte ist, dass sie dort als kleines Kind gelebt hat, und sie ihre Großmutter finden möchte, das Einzige, was ihr von der Mutter geblieben ist.

Als sie in Dunkelfelsen ankommt trifft sie auf einen Jungen, der ebenfalls an der Uni studiert, doch er verhält sich seltsam. Meckert sie an, obwohl die beiden sich gar nicht kennen. Jedesmal wenn sie aufeinander treffen, guckt er sie finster an, aber warum das so ist, weiß niemand. Alle anderen werden von ihm normal behandelt. Aber dennoch findet Lenora etwas an ihm und muss immer wieder an ihn denken. Sie findet, dass er von einem Licht umgeben ist, doch kein anderer kann es sehen. Ihn zu fragen bringt nichts, da er ihr nie antwortet. Erst nach einem Unfall beginnt der Junge, Kilian, zu reden. „Die Dunkelheit deiner Seele“ weiterlesen

Tod.Ernst – Live Fast Die Young

Coverfoto Tod.Ernst
Copyright: Freies Geistesleben

von Dave Cousins
aus dem Englischen von Anne Brauer
Verlag Freies Geistesleben, 2019
gebunden, 298 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3772528415
20,00 Euro

 Der Roman „Tod.Ernst“ handelt von der 16-jährigen Alex, die sich zu Beginn des Buches in einer Leichenhalle mit ihrer eigenen Leiche befindet. In diese verrückte Situation ist sie ganz offensichtlich dadurch geraten, dass sie gestorben ist. Glücklicherweise bekommt sie eine zweite Chance und darf ihren letzten Tag nochmal durchleben. Um danach weiterleben zu können, muss jedoch jemand anders für sie sterben. Als Zeichen, wer für sie sterben soll, soll sie derjenigen Person einen Schlüsselanhänger geben. Am nächsten Morgen kann sie sich nur vage an diesen „Traum“ erinnern und glaubt anfangs nicht daran, dass sie wirklich heute sterben wird. Doch dann….Wird Alex ihre zweite Chance nutzen? „Tod.Ernst – Live Fast Die Young“ weiterlesen

Save me

Coverfoto Save me
Copyright: Lyx

von Mona Kasten
LYX, 2018
broschiert, 409 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0556-4
12,90 Euro

Die Protagonistin Ruby ist 17 Jahre alt und geht auf das Maxton-Hall College, was einen sehr guten Ruf hat. Sie unterscheidet sich jedoch stark von den anderen Schülern, da sie nicht aus einer extrem reichen Familie stammt. Deswegen versucht sie auch nicht aufzufallen und sich unsichtbar zu machen. Ihr größter Traum ist es in Oxford zu studieren. James Beaufort ist quasi das komplette Gegenteil von ihr. Er stammt aus einer super reichen Familie, ist ziemlich arrogant hat überhaupt gar keine Lust in Oxford zu studieren.

Am Anfang des Buches sieht Ruby etwas, was nicht für ihre Augen bestimmt war. Deswegen versucht James, sie mit Geld zum Schweigen zu bringen. Da James quasi der „König“ am Maxton-Hall College ist, alle Mädchen ihn anhimmeln und keiner es wagt, ihm zu widersprechen, ärgert es ihn sichtlich, dass bei Ruby genau das Gegenteil der Fall ist. Als er dann auch noch wegen einer Strafarbeit gezwungenermaßen mehr Zeit mit Ruby verbringen muss, tauchen plötzlich andere Gefühle zwischen dem ganzen Hass auf… „Save me“ weiterlesen

One Dollar Horse

Coverfoto One dollar horse
Copyright: Fischerverlage

von Lauren St John
aus dem Englischen von Christoph Renfer
Fischer, 2015
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-7335-0129-7
8,99 Euro

 Casey ist eine Halbwaise und weiß deshalb, wie es ist, ganz unten zu stehen. Ihr Vater quält sich seit seinem Knastbesuch mit Bewerbungsgesprächen, und die Kasse der beiden ist gähnend leer. Casey selbst aber träumt davon, wie es ihr Vater sie gelehrt hat, eine erfolgreiche Reiterin zu werden. Sie geht fast jeden Tag zum Reitstall und pflegt die Tiere. Jedes Wochenende schaut sie sich Pferdefilme oder Wettbewerbe an. Ihre einzige Freundin ist, traurigerweise, eine alte Frau namens Mrs Smith. „One Dollar Horse“ weiterlesen

Eden Academy- Du kannst dich nicht verstecken

Coverfoto Eden academy .Du kannst dich nicht verstecken
Copyright: Ravensburger

von Lauren Miller
aus dem amerikanischen Englisch von Sylke Hachmeister
Ravensburger, 2017
Taschenbuch, 508 Seiten
ISBN: 973-3-473-58506-9
9,99 Euro

Vorab: Ich muss zugeben, dass der Klappentext sich ziemlich nach einem Internatsklischee anhört  – so ist es aber ganz und gar nicht. Das Buch ist einfach vollkommen unerwartet und außergewöhnlich!  

Als Rory an der berüchtigten Eden Academy angenommen wird, geht für sie ein Traum in Erfüllung. Wer seinen Abschluss in Eden macht, dem stehen alle Türen für die Zukunft offen.

Doch kaum ist Rory auf dem Internat angekommen, hat sie schon Zweifel an der schönen Fassade. Beinahe zeitgleich zu ihrer ersten Begegnung mit dem mysteriösen North bekommt sie rätselhafte Nachrichten.  Wer schickt ihr die, und woher weiß der Absender so viel über sie? Ist etwa an den Gerüchten über einen Geheimbund an der Schule etwas dran? Und was hat das mit der App zu tun, die alle benutzen? Doch in einer Sache ist sich Rory sicher: North verschweigt ihr etwas.  … „Eden Academy- Du kannst dich nicht verstecken“ weiterlesen