Indianisch für Anfänger

Coverfoto Indianisch für Anfänger
Copyright: Traumfänger

von Kerstin Groeper
Traumfänger, 2015
Taschenbuch, 329 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-941485-46-4
9,99 Euro

Kajas Wangen brannten. So war das also! Die Indianer dachten, dass sie gekommen war, um sich einen Indianer zu angeln. So ein Schwachsinn. Die Indianer, die sie bisher kennengelernt hatte, waren weder exotisch noch begehrenswert.

Kaja, 21 Jahre alt und gerade mit der Schule fertig geworden, möchte weg. Raus aus ihrem kleinen Ort in Bayern, weg vom Familienstreit um das Erbe ihrer Großmutter. Das Au-Pair-Jahr, zu dem sie sich entschließt, läuft jedoch nicht nach Plan.

Ihre Gastfamilie lebt in einer Indianerreservation, weit entfernt von der nächsten größeren Stadt. Außerdem liegt ihre Gastmutter nach einem Unfall im Koma. Dennoch versucht Kaja, sich um den kleinen Sohn zu kümmern und sich einzuleben. Im College meldet sie sich mangels Alternativen zu einem Lakota-Sprachkurs an und stolpert über Sonny, einen jungen Lakota aus der Pine-Ridge-Reservation. Sie verliebt sich…

Kaja war sichtlich beeindruckt und dachte über die Worte des Professors nach. Vielleicht hatte sie Sonny falsch eingeschätzt?

Schon bald lernt Kaja die Reservation und das Indianer-Sein gründlicher kennen, als ihr lieb ist. Ihr Au-Pair-Jahr schreitet voran, doch ihre Liebe zu Sonny erweist sich als kompliziert. Wird sie es schaffen, ihren Weg zu gehen?

Indianisch für Anfänger ist aus der Sicht von Kaja erzählt. Du erfährst viel von ihren Ansichten und erlebst mit ihr den Alltag als Au-Pair. Schnell lernst du die Welt kennen, in der sie lebt. Auch wenn du noch nie in Amerika oder Pine Ridge warst, kannst du dir alle Orte gut vorstellen.

Kaja macht dieses Buch zu etwas ganz Besonderem. Sie ist ohne großen Plan und eher aus Zufall in Pine Ridge gelandet. Gerade deshalb findet sie ihren ganz eigenen Umgang mit der faszinierenden, aber oft fremden Kultur der Lakota. Es ist sehr spannend, sie auf diesem Weg zu erleben und zu begleiten.

Ich empfehle dir, Indianisch für Anfänger zu lesen, wenn du ungewöhnliche Liebesgeschichten magst oder dich für die Kultur der Indianer interessierst. Auch wenn du ein spannendes Buch über Au-Pair lesen möchtest, kann ich dir dieses Buch empfehlen.

Katrin Berszuck, 17 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.