Nur 6 Sekunden

Coverfoto Nur 6 Sekunden
Copyright: Arena

von Daniëlle Bakhuis
aus dem Niederländischen von Sonja Fiedler-Tresp
Arena Verlag, 2016
Taschenbuch, 213 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-401-60143-4
7,00€

„Auf einmal verstummt die Musik. „He!“, ruft jemand hinter mir. „Jetzt schon?“ Um mich herum erklingen überraschte Freudenschreie, niemand fordert, dass wieder Musik gespielt werden soll. Alle treten an die Seite und bilden eine Gasse.Vier Gestalten mit Hasenmasken schlendern betont langsam in die Mitte.
Schritt. Stille.
Schritt. Stille.
Die Vier tragen zusammen mit je einer Hand eine Holzkiste, in der anderen halten sie eine Fackel. Mit einem Schlag ist mein Mund wie ausgetrocknet. Jetzt kommt es. Das ist der Clou an der ganzen Party und genau dafür sind wir hergekommen.“

Jacky, Jasmin, Hanna und Olivia haben sie endlich bekommen: die Einladung zu DER PARTY. Wie die Gäste ausgewählt werden, weiß niemand, und es gibt eine ausdrückliche Regel: Schweig wie ein Grab. Der Grund, warum sie auf DIE PARTY wollen ist jedoch nicht die Musik oder die Exklusivität. Ein Besuch der Party verändert alles, und nachher ist niemand unschuldig. Ein brutales, verstörendes Spiel. DIE ABRECHNUNG.

„Nur 6 Sekunden“ ist ein typisches Jugendbuch. Die Protagonisten sind jugendlich, es geht um eine Party, um Gewalt, die Schauplätze sind realistisch. Das Buch liest sich gut, es macht Spaß und man hat es schnell beendet. Jedoch würde ich es nicht zu meinen Lieblingsbüchern zählen, meiner Meinung nach bewegt es sich in der Kategorie „Spannung“ eher im Mittelfeld. Die auf einem realen Spiel basierende ABRECHNUNG ist zwar eine gute Grundidee, dem Buch fehlt jedoch das gewisse Etwas, um im Kopf zu bleiben.

Aber es gibt auch viele schlechtere Bücher mit einer ähnlichen Thematik. Wenn man nun also ein Jugendbuch lesen möchte, dass sich nicht mit dem Thema Fantasy oder Dystopie befasst, ist „Nur 6 Sekunden“ trotzdem empfehlenswert.

Florian Frohreich, 15 Jahre


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.