Odysseus

Coverfoto Odysseus
Copyright: Thienemann

von Simon van der Geest
aus dem Niederländischen von Rudolf Erdorf
Thienemann, 2017
Hardcover, 123 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-522-18472-4
12,99 Euro

 

 

 

Und den Bus, ich schwöre es,
hob es hoch und blies ihn fort
er schlingert, schleudert, saust herum
die Welt, sie taumelt und torkelt und
„Halt!“, riefen wir, „Halt!“
Kloppten hastig auf Stopptasten
Bis wir nicht mehr konnten

Ein ganz besonderes Buch

Odysseus hat sich mit seinen Freunden nach einem Schwimmbadbesuch verirrt. Um nach Hause zu kommen, will Odysseus die Gruppe anführen. Der Weg ist jedoch gar nicht so einfach: furchteinflößende und merkwürdige Gestalten lauern überall. Als Odysseus endlich zu Hause angekommen ist, hat sich alles verändert…

Odysseus erzählt die Geschichte des griechischen Helden in moderner Form und heutiger Sprache. Das Buch ist in Versform geschrieben und deshalb nicht immer einfach zu lesen. Dennoch kannst du dich gut in Odysseus hineinversetzen. Gemeinsam erlebst du mit ihm die unglaublichsten Dinge.

Ich empfehle dir Odysseus, wenn du Abwandlungen von Klassikern magst. Auch wenn du Freundschaftsgeschichten liest, wirst du Odysseus mögen. Die vielen Wendungen dieser Geschichte überraschen mich immer aufs Neue. Wie ergeht es dir?

Katrin Berszuck, 16 Jahre


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.