Sturmwächter – Das Geheimnis von Arranmore

Coverfoto Sturmwächter
Copyright: Oetinger

von Catherine Doyle
Oetinger, 2019
gebunden, 380 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-378910952-2
15,00 Euro

Fionn reist gemeinsam mit seiner großen Schwester zu seinem Großvater, welcher auf der schottischen Insel Arranmore lebt und unter den Inselbewohnern auch als “Sturmwächter” bekannt ist. Dort angekommen, ist Fionn erstmal gar nicht begeistert und würde am liebsten gleich wieder zurück nach Hause, zu seiner Mutter, reisen. Doch nach und nach entdeckt er immer mehr Geheimnisse, die die Insel verbirgt.

Was hat es mit den vielen Kerzen im Hause seines Großvaters auf sich? Wer sind die beiden Zauberer, von denen alle reden? Und warum verändert sich die Insel ständig?

Fionn steht vor einem großen Abenteuer, in welchem er seine Ängste überwinden und Mut beweisen muss.

Eine magische Geschichte für Groß und Klein. Man reist mit den Geschwistern auf eine zauberhafte Insel und wünscht sich dabei, mit den beiden am Strand entlang laufen zu können. Je mehr man liest, desto spannender wird die Geschichte und man will endlich erfahren, woher die Magie kommt und fiebert beim Lesen auf ein dramatisches Ende hin.

Catherine Doyles Schreibstil ist angenehm und leicht verständlich. Die Atmosphäre ist sehr schön und bildgewaltig beschrieben, sodass die eigene Fantasie automatisch angeregt wird und man sich die Welt von Arranmore bildlich vorstellen kann. Dabei wird die Magie auf der Insel sehr schön beschrieben und die Geschichte wirkt dabei nicht übertrieben oder gar aufgesetzt.

Insgesamt ein tolles Kinderbuch, zu dem auch gerne ältere Leser und Leserinnen greifen dürfen, die zauberhafte Bücher mögen.

Samira Etzig, 20 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.