Erwachen des Lichts

Coverfoto Erwachen des Lichts
Copyright: HarperCollins

von Jennifer L. Armentrout
aus dem Amerikanischen von Barbara Röhl
Harper Collins, 2017
gebunden, 432 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-959-67096-8
16,99 Euro

Ein paar Begriffserklärungen, damit man nicht den Überblick verliert:

 Halbgott: Direktes Kind eines der 12 bekannten griechischen Götter, beherrscht alle Elemente, auch das Element Akasha
Reinblut: Kind von zwei Halbgöttern, beherrscht die Elemente
Halbblut: Kind eines Reinbluts und  eines Sterblichen, beherrscht keine Elemente
Apollyon: Kind eines Reinbluts und eines Halbbluts, beherrscht alle Elemente, auch das Element Akasha, ist etwas ganz besonderes und kommt nur einmal in einer Generation vor

So, nachdem die wichtigsten Begriffe geklärt sind, nun die Geschichte:

Josie ist ein ganz normales Mädchen. Denkt sie wenigstens. Doch das stimmt nicht. Denn eines Tages taucht ein mysteriöser und sehr gut aussehender Typ auf, der ihr tatsächlich weismachen will, sie sei eine Halbgöttin und es gebe die alten griechischen Götter wirklich und all diese Sagen seien war. Josie denkt, sie wird verrückt, so wie ihre Mutter, die glaubt von einem Engel ein Kind bekommen zu haben und schizophren ist. Doch Seth (so heißt der mysteriöse und gut aussehende Typ) gibt es wirklich. Er ist ein Apollyon und damit etwas ganz besonderes und sehr mächtig. Er hat einen Auftrag von Apollo bekommen. Er soll Josie, die Tochter des Sonnengotts, beschützen. Denn es bahnt sich eine Katastrophe an: Einige Titanen sind aus dem Tartarus ausgebrochen und wollen die Weltherrschaft an sich reißen. Nur die Halbgötter, können sie aufhalten. Es gibt sechs Stück und ihre Kräfte sind von ihren Eltern blockiert worden, damit sie als Sterbliche unerkannt auf der Erde leben können, bis sie gebraucht werden. Und Josie ist eine von ihnen. Also beginnt für sie jetzt eine schwere Zeit, in der ihre Welt und Ansichten auf den Kopf gestellt werden. „Erwachen des Lichts“ weiterlesen

Poison Princess

Cover Poison princess
Copyright: Randomhouse

von Kresley Cole
aus dem Englischen von Kathrin Wolf
Cbt, 2014
Klappenbroschur, 608 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-570-30898-1
9,99 Euro

Bilder eines Weltuntergangs suchen Evie heim. Komische Stimmen, die verschiedenes von ihr verlangen, und Bilder, die sie in ihr Skizzenbuch malt. Sogar sie selbst hält sich für verrückt. Nach einer großen Katastrophe werden Evie´s Visionen jedoch tatsächlich wahr. Kaum jemand hat die Katastrophe überlebt. Sie und Jack, der Bad Boy schlechthin, finden zueinander und halten zusammen. Gemeinsam fliehen sie vor ihren Feinden

Immer mehr kommt Evie dahinter, was die Visionen bedeuten und wie sie selbst im Kontakt zu der geheimnisvollen roten Hexe steht. Sie begreift, dass sie nicht nur Leben gibt, sondern auch Tod sät. Doch Jack darf davon niemals erfahren. Es muss ihr Geheimnis bleiben. Niemals darf er dahinterkommen, dass Evie´s Bestimmung vom Tarot abhängt. Und von der Karte des Todes, die sie jagt. Und die sie mehr als alles andere umbringen will. „Poison Princess“ weiterlesen