TausendMalSchon

Coverfoto TausendMalSchon
Copyright: Dressler

von Marah Woolf
Dressler, 2019
gebunden, 442 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7915-0130-7
20,00 Euro

 

Die 18-jährige Sasha ist fest entschlossen, ihre Bestimmung nicht anzunehmen. Ihre Magie hat schon so viel Leid verursacht, das reicht für ein Leben. Doch es gelingt ihr nicht, ihre Seelenmagie in sich zu verschließen. Deswegen geht sie auch mitten in der Nacht joggen, um ihre Energie loszuwerden. Als das nicht funktioniert, versucht sie ihre angestaute Magie beim Schwimmen abzubauen. Allerdings ist das nachts vor der kleinen Kanalinsel Alderney kein leichtes, geschweige denn sicheres Unterfangen.

Und so kommt es, dass Sasha von einem unbekannten Jungen vor dem Ertrinken gerettet wird. Als dieser sie kurz darauf auch noch vor einem Jäger beschützt, weiß sie, dass auch er in die Geheimnisse der Seelen eingeweiht ist.

Dieser gutaussehende Kerl ist Cedric de Grey. Seine Seele hat schon tausendmal gelebt. Dieses Leben ist sein letztes und er ist verflucht. Sasha ist fest entschlossen, seine Seele zu retten. Ein Wettrennen gegen die Zeit beginnt. „TausendMalSchon“ weiterlesen

Buch der Engel- Die Angelus-Saga Band 3

Coverfoto Buch der Engel
Copyright: Books on demand

von Marah Woolf
Books On Demand, 2019
Hardcover, 484 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3749453870
19,99 Euro

Die Welt steht kurz vor dem Untergang, denn die Erzengel brauchen nur noch eine letzte Schlüsselträgerin, um die Tore zum Paradies zu öffnen und die Apokalypse auszulösen. Aber so einfach wird Moon ihnen die Erde nicht überlassen. Als sie herausfindet, was ihre wirkliche Bestimmung ist, muss sie entscheiden, ob sie bereit ist, sich selbst zu opfern, um wenigstens einige Menschen zu retten.
Gemeinsam mit ihren Freunden versucht sie verzweifelt, einen Ausweg zu finden. Aber kann es diesen überhaupt geben? Sind die Engel nicht viel zu mächtig und wird Lucifer tatsächlich zulassen, dass sie sich seinen Plänen entgegenstellt?

Ich habe mich so sehr auf dieses Finale der Trilogie gefreut! Alle Charaktere wiederzutreffen, war toll, denn ich habe Lilith, Moon, Luce, Cassiel und alle anderen echt vermisst. Jeder hat etwas Wichtiges in diesem Teil zu der Geschichte hinzugefügt und sie sind mir mit jeder weiteren Seite ans Herz gewachsen. „Buch der Engel- Die Angelus-Saga Band 3“ weiterlesen

Zorn der Engel

 

Coverfoto Zorn der Engel
Copyright: Books on demand

von Marah Woolf
Books on Demand, 2019
ab 14 Jahren
Hardcover, 444 Seiten
ISBN 9783748191803
18,99 Euro

Band 2 der “Angelus”-Saga!

Moon wurde von den Engeln hintergangen. Cassiel hat sie verraten und nun ist sie im Gefängnis der Engel eingesperrt. Sie möchte zurück zu ihren Geschwistern und sie beschützen, doch als mögliche Schlüsselträgerin darf sie das nicht und muss dortbleiben. Bei einem Fluchtversuch schafft sie es beinahe zu entkommen. Doch sie fällt in Lucifers Hände.

Dieser kümmert sich jedoch mit seinem restlichen Hofstaat um sie und bereitet sie auf die Prüfungen vor. Ob sie eine Schlüsselträgerin ist, wird sich jedoch erst am Ende herausstellen. „Zorn der Engel“ weiterlesen

Federleicht – Wie Nebel im Wind

Coverfoto federleicht- Wie Nebel im Wind
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
Taschenbuch, 378 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8415-0533-0
13,00 Euro

Die Geschichte zu Band 5

Eliza ist zurück aus dem Haus der Wünsche. Aber noch nicht zurück in ihrer eigenen Welt. Mal wieder muss sie sich für das magische Volk ins Unglück stürzen. Sie ist die neue Hüterin des Siegels des Beliozar. Doch zieht sie damit das Unglück offensichtlich an.

Auf einmal geschehen in Avallach merkwürdige Dinge. Nachts fängt es an zu frieren, dabei gibt es so etwas wie schlechtes Wetter in der magischen Welt doch gar nicht. Wenn da mal nicht Damian de Winter seine Finger im Spiel hat. Denn dieser ist immer noch hinter dem todbringenden Siegel her.

Für Eliza wird es immer gefährlicher, doch sie kann nicht zurück, denn in der richtigen Welt wäre sie alldem hilflos ausgeliefert. So kann sie sich wenigstens von Cassian beschützen lassen, auch wenn der immer noch drauf und dran ist Opal zu heiraten und Eliza die kalte Schulter zeigt. Aber wer braucht schon einen blöden Elfen, um klarzukommen. Eliza bestimmt nicht… „Federleicht – Wie Nebel im Wind“ weiterlesen

Federleicht- Wie ein Funke von Glück

Coverfoto: federleicht 7 Wie ein Funke von Glück
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
Gebunden, 300 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505354
13,00 Euro

Band 7 und das Finale der Federleicht Saga!

„Ich weiß nicht, ob ich das schaffe“, flüsterte ich. „Aber ich weiß es“, erwiderte Cassian.

Ein letzter Kampf steht Eliza bevor, denn sie muss Damian de Winter endgültig besiegen. Die magische Welt löst sich immer weiter auf und sie hat nicht mehr viel Zeit. Sie muss alle drei Siegel bei sich tragen, damit sie alle retten kann.

Gemeinsam mit ihren Freunden macht sie sich auf den Weg und hat nun mit einem neuen Gegner zu kämpfen. Doch Eliza ist nicht kleinzukriegen, denn sechs Abenteuer hat sie bereits geschafft. Doch kann sie gegen die Liebe kämpfen und nur auf ihren Verstand hören? „Federleicht- Wie ein Funke von Glück“ weiterlesen

Federleicht. Wie der Kuss einer Fee

Coberfoto Federleicht 6
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
gebunden, 310 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505347
13,00 Euro

Band 6 der Federleicht Saga!

Cassian und Eliza wurden in die menschliche Welt verbannt, doch Damian gibt nicht auf. Er will immer noch die fehlenden Siegel, die Eliza bei sich versteckt. Cassian will jedoch diese Dinge vergessen. Aber er kann auch nicht abstreiten, dass er die magische Welt braucht. Denn kein magisches Wesen hält es auf ewig in der menschlichen Welt aus, ohne verrückt zu werden. Dann benötigt auch Rubin Elizas Hilfe und ein neues Abenteuer beginnt, denn das, was Rubin von ihr verlangt, könnte sie alles verlieren lassen.

Eins kann ich schon mal sagen: Diesen Band mochte ich mehr, als Band fünf!

Ich konnte dieses Abenteuer viel schneller lesen und es war viel spannender. Durch Quirin und die Diskussionen von Rubin und Cassian, macht das Buch viel mehr Spaß. Ich musste oft lachen, das habe ich im Band davor vermisst. Es ist, als würde man ein Buch nach dem klassischen Marah Woolf Lieblingsmuster lesen. Einfach toll. „Federleicht. Wie der Kuss einer Fee“ weiterlesen

Federleicht. Wie Nebel im Wind

Coverfoto Federleicht 5
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
gebunden, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505330
13,00  Euro

Band 5 der Federleicht Saga!

Eliza hat alles aufs Spiel gesetzt und ihre Freunde gerettet. Sie müsste so glücklich sein wie alle, die ihr      dazu gratulieren, doch sie ist es nicht. Grace ist dabei gestorben und Cassian meidet sie mehr als jemals zuvor.

Doch sie ist in Avallach und hat einen Plan: Sie will das Siegel des Beliozar verstecken, damit die Magier nicht gewinnen, doch Damian erreicht dennoch immer mehr Macht. Die Situation spitzt sich weiter zu und Eliza weiß, dass es jetzt allerhöchste Zeit wird das Siegel zu verstecken, denn auch in Avallach passieren merkwürdige Dinge.

Hach, meine arme Eliza. Ich habe so sehr mit ihr gefühlt, als Cassian sie ignoriert hat. Ihr Herz hat genauso sehr geschmerzt wie meins. Während man als Fan der beiden also im vierten Band sein komplettes Hoch erleben durfte, erlebt man hier das Schlimmste. Den ganzen Anfang lang darf man schön leiden. „Federleicht. Wie Nebel im Wind“ weiterlesen

Federleicht – Wie Schatten im Licht

Coverfoto Federleicht 4
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
aebunden, 310 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505323
13,00 Euro

Band 4 der Federleicht Saga!

Eliza hat ihr Studium in Stirling begonnen und wird regelmäßig von ihren Freunden besucht. Die Elfen lassen Eliza jedoch trotz Umzug und Abschluss nicht gehen. Die Königin lädt sie zum Saimhainfest nach Avallach ein und nur widerwillig kommt Eliza der Einladung nach.

Doch dort passiert etwas Schreckliches: Gemeinsam mit ihren Freunden und Cassian wird sie durch einen Magier in ein merkwürdiges Haus geschickt. Während sich zu Beginn alle vornehmen, einen Weg nach Hause zu suchen, merkt Eliza: Alle verlieren so langsam ihr Gedächtnis und vergessen immer mehr und irgendwann kann nur noch Eliza sich an das erinnern, was vor dem Haus alles passiert ist. Eliza ist komplett auf sich alleine gestellt, sich und ihre Freunde zu retten. „Federleicht – Wie Schatten im Licht“ weiterlesen

Federleicht -Wie der Klang der Stille

Coverfoto Federleicht Band 3
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
gebunden, 372 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505316
13,00 Euro

Der dritte Band der Federleicht Saga!

Elizas zweites Abenteuer mit den Elfen ist wieder vorbei. Sie ist  zurück in ihrem alltäglichen Leben und trauert ihrer Liebe Cassian hinterher, bis ein Bekannter der Familie stirbt und ihr Vater zurückkehrt. Dieser erhält Notizen, die der Bekannte Elizas Großmutter noch vor seinem Tod übergeben hat.

Als Quirin wieder auftaucht und Eliza eindrücklich sagt, dass sie sich aus der ganzen Sache raushalten soll, kann Eliza es nicht lassen: Nun ist sie erst recht neugierig und macht ihre eigenen Nachforschungen, was die Notizen mit der magischen Welt zu tun haben. Schneller als Eliza lieb ist, ist sie wieder in Gefahr und muss eine geheimnisvolle Schatulle vor dunkler Magie verstecken. „Federleicht -Wie der Klang der Stille“ weiterlesen

Rückkehr der Engel

Coverfoto Rückkehr der Engel
Copyright: Books on demand

von Marah Woolf
Books on Demand, 2018
gebunden, 384 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 9783748108689
17,99 Euro

„Es ist Cassiel. Der Engel, der mir in der Arena bereits zweimal das Leben gerettet hat. Quer über seine nackte Brust verläuft ein tiefer Schnitt. (…)
»Moon«, flüstert er. Seine Stimme klingt dünn.
Er erinnert sich an meinen Namen. Ich bin so überrascht, dass ich innehalte und viel zu viel Zeit damit verschwende, ihn anzustarren.
»Lass mich nicht hier liegen.«“

Die Engel sind auf die Erde zurückgekehrt, doch sie sind nicht gut. Sie haben Venedig abgeschottet von der restlichen Welt und suchen Schlüsselträgerinnen, die ihnen helfen sollen, wieder ins Paradies zurückzukehren.

Moon macht alles, um ihre Familie zu beschützen. Vor allem, weil ihre Zwillingsschwester möglicherweise eine Schlüsselträgerin ist. Doch Moon würde es niemals zulassen, dass die Engel sie in die Finger kriegen, vor allem nicht, als plötzlich Lucifer auftaucht.

Denn dass er da ist, kann nichts Gutes bedeuten. Innerhalb von wenigen Tagen kennen einige Engel ihren Namen und Moon weiß: Eine Flucht aus Venedig wird dadurch nur noch schwieriger als zuvor. Vor allem, als sie beginnt einem besonderen Engel zu vertrauen. „Rückkehr der Engel“ weiterlesen