Lovely Curse

Coverfoto: Lovely Curse
Copyright: Ravensburger

von Kira Licht
Ravensburger, 2019
broschiert, 466 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-58552-6
14,99 Euro

 

Arias Leben ändert sich von jetzt auf gleich, als ihre Eltern bei einem Verkehrsunfall sterben und sie nach Littlecreek, einer kleinen texanischen Provinz, zu ihrer Tante ziehen muss. Zudem kommt noch die neue Highschool…

Als wäre die Sehnsucht nach New York nicht schon groß genug, wir Aria zunächst auch in ihrer neuen Klasse nicht gerne gesehen. Aber da sind auch noch der unglaubliche Simon und der unberechenbare Dean, die Aria nicht mehr aus dem Kopf zu gehen scheinen.

Als sich dann auch noch über die Nacht Arias Haarfarbe verändert, wird ihr Leben erneut auf Kopf gestellt: Eine altertümliche Prophezeiung entfaltet sich und lässt nichts Gutes erahnen – Das Ende der Welt naht, und Aria ist die erste von vier Todesboten. „Lovely Curse“ weiterlesen

Was ist mit uns

Coverfoto Was ist mit uns
Copyright: Arctis

von Becky Albertalli und Adam Silvera
aus dem Englischen von Hanna Fliedner, Christel Kröning
Arctis, 2019
gebunden, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-03880-030-9
19,00 Euro

 

Arthur verbringt die Sommerferien mit seinen Eltern in New York. New York, das bedeutet atemberaubende Musicals und ein Leben wie am Broadway. So hat er sich das jedenfalls vorgestellt, stattdessen macht er ein Praktikum in einer Kanzlei und ist enttäuscht von der New Yorker Ignoranz. Bis er jemanden kennenlernt. Eine zufällige Begegnung vor dem Postamt, ein kurzes Gespräch und schon trennen sich ihre Wege wieder. Aber für Arthur ist klar: Das war Schicksal. Und so macht er sich auf die Suche nach dem Jungen, von dem er nicht mal den Namen weiß.

Dieser Junge ist Ben, ein waschechter New Yorker. Er muss seine Sommerferien mit Chemie büffeln verbringen. Und zu allem Überfluss hat er sich grade erst von seinem Freund getrennt. Deswegen bringt er ein Paket voller Erinnerungen zur Post, um es seinem Ex zu schicken. Dass dies zu einer Begegnung  führt, die seinen Sommer – und vielleicht auch sein Leben – verändern wird, hätte er sich niemals träumen lassen. „Was ist mit uns“ weiterlesen

You in five acts

Coverfoto You in five acts
Copyright: dtv

von Una LaMarche
aus dem amerikanischen Englisch von Stephanie
Singh
dtv, 2019
Taschenbuch, 336 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3423740463
14,95 Euro

Der Roman „You in Five Acts“ spielt in New York und handelt von 5 Freunden, die zusammen auf die renommierte Schauspielschule namens „Janus Academy“ gehen und jeder einzelne bis zur Abschlussprüfung mit verschiedenen Dingen zu kämpfen hat.

Joy sieht nicht unbedingt wie eine klassische Ballerina aus: Sie ist etwas zu kräftig gebaut, hat dunkle Haut und ist für den Geschmack der Lehrer ein wenig zu rebellisch. Ihr größter Wunsch ist es jedoch, ihren Traum vom Tanzen als Beruf auszuüben, und die Hauptrolle wäre die perfekte Chance entdeckt zu werden. Gleichzeitig kämpft sie noch mit einer Verletzung und ihren vernünftigen, akademisch orientierten Eltern.

Dave ist neu hinzugekommen und bekommt direkt eine der beiden Hauptrollen im Theaterstück. Irgendwann muss er sich zwischen seinem Freund und seiner Geliebten entscheiden.

Liv und Joy sind eigentlich sehr gut befreundet. Ihre Freundschaft leidet allerdings an Liv’s exzessiven Drogenkonsum und zusätzlich muss sie sich noch zwischen zwei Jungs entscheiden. Einer von beiden spielt mit ihr zusammen eine Hauptrolle im Theaterstück. „You in five acts“ weiterlesen

An Nachteule von Sternhai

Coverfoto An Nachteule von Sternhai
Copyright: Hanser

von Holly Goldberg Sloan und Meg Wolitzer
Hanser, 2019
gebunden, 292 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-446-26432-8
17,– Euro

Bett: Mein Dad will, dass wir Freundinnen werden. Nicht persönliche gemeint, aber das ist AUSGESCHLOSSEN.
Avery: Danke für die Vorwarnung in dieser Sache. Ich hoffe auch, dass wir uns nie persönlich begegnen.

Avery und Bett sind beide 12. Die eine lebt mit ihrem Vater in Kalifornien, die andere in New York. Die Mädchen kennen sich nicht, bis sich eines Tages ein absoluter Notfall ereignet. Da muss Bett einfach eine e-mail an ein ihr völlig unbekanntes Mädchen ( Avery) schreiben, dessen Adresse sie im Internet recherchiert hat. Denn Bett hat herausgefunden, dass  ihre Väter sich bei einem geschäftlichen Meeting ineinander verliebt haben. Das wollen die beiden allerdings erst mal geheim halten. Denn sie wollen ihre Liebe testen, auf einer gemeinsamen Reise nach China. Ihre beiden Töchter wollen sie  in dieser Zeit in ein gemeinsames Sommercamp schicken. Dort sollen sie sich kennenlernen und im besten Fall Freundinnen werden…. Soweit der Plan. „An Nachteule von Sternhai“ weiterlesen

Beautiful Liars Band 3 – Geliebte Feindin

Coverfoto Beautiful Liars 3
Copyright: Ravensburger

von Katharine McGee
aus dem Amerikanischen von Franziska Jaekel
Ravensburger, 2019
gebunden, 512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40176-5
17,00 Euro

Neues Jahr, neues Glück oder nicht?

Sieben Monate sind vergangen, seit Avery New York verlassen hat, um nach Oxford in England zu gehen. Nun muss sie wieder zurück und ihren Vater im Wahlkampf unterstützen. Ganz die perfekte Tochter, die sie zu sein vorgibt. Das Gefühl, nur ein Schoßhund zu sein, wird immer schlimmer und als Atlas dann wieder auftaucht und Averys Beziehung zu ihrem neuen Freund Max total durcheinanderbringt, kann sie das alles nicht mehr ertragen.

Doch als wären das noch nicht genug Probleme, werden die Ermittlungen im Todesfall von Mariel wieder aufgenommen. Die Polizei ermittelt wegen Mordes. Leda, Watt, Avery und auch Rylin stehen unter Verdacht. „Beautiful Liars Band 3 – Geliebte Feindin“ weiterlesen

Dieser verfluchte Baum

 

Coverfoto Dieser verfluchte Baum
Copyright: Beltz & Gelberg

von Martina Wildner
Beltz & Gelberg, 2019
gebunden,204 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-407-81237-7
13,95 Euro

Das mit dem Baum war schon damals im Februar seltsam gewesen, schon als ich das erste Mal seinen Stamm berührte. Eigentlich hatte ich Ida beweisen wolle, dass ein Baum kein Unglück bringen konnte, dass es sich um einen ganz normalen Baum handelte…

Die mächtige Fichte auf der Lichtung im Wald wird von allen Bewohnern des kleinen Dorfes im Allgäu „der Todesbaum“ genannt. Denn dort sind unter mysteriösesten Umständen bereits mehrere Menschen zu Tode gekommen.

Für Hendrik, dessen Eltern im Allgäu ein Ferienhaus besitzen und der regelmäßig dort Urlaub macht, sind diese Geschichten nur Hokuspokus. Er ist nicht abergläubisch, für ihn sind Bäume keine Mörder, sondern einfach nur wichtige Sauerstoffspender. Doch dann legt sich der Fluch des Baumes scheinbar auch auf ihn und er kann sich dessen Bann nicht entziehen. Plötzlich kann Hendrik Dinge vorhersehen und er hat ein unvorstellbares Wissen über Bäume, von dem er nicht weiß, woher es kommt. Als ihm dazu auch noch merkwürdige Unfälle passieren und er hoch oben auf der Fichte einen absoluten Blackout bekommt, weiß er nicht mehr, was er denken soll. Gut, dass seine Freunde Ida und Eddi ihn unterstützen….. Können die Kinder das Geheimnis um diesen Baum aufdecken? „Dieser verfluchte Baum“ weiterlesen

Beautiful Liars 2- Gefährliche Sehnsucht

Coverfoto Beautiful Liars 2
Copyright: Ravensburger

von Katharine McGee
aus dem Amerikanischen von Franziska Jaekel
Ravensburger, 2018
gebunden, 500 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40164-2
17,00 Euro

Die Lügen und Intrigen gehen in die zweite Runde:

In New York, im 1000-Etagen-Tower, dem höchsten Wolkenkratzer der Welt im Jahr 2118, hüten Leda, Watt, Avery und Rylin das Geheimnis um Eris´ Tod. Und das nur, weil Leda sie alle in der Hand hat. Denn jeder der Vier hat sein eigenes Geheimnis.

Avery führt eine heimliche Liebesbeziehung mit ihrem Adoptivbruder Atlas. Doch ist diese versteckte Liebe eine gute Grundlage für eine Beziehung?

Watt hat einen illegalen Computer, der auch noch in sein Hirn implantiert ist. Am liebsten würde er Leda für den Mord an Eris hinter Gitter bringen, damit sie sein Geheimnis nicht preisgeben kann. Dafür versucht er ihr Vertrauen zu gewinnen und entdeckt, dass in Leda mehr steckt, als nur eine grausame und berechnende Verrückte.

Denn Leda beginnt sich zu verändern und hat dieses ganze Erpressen und Verschleiern eigentlich nur noch satt. „Beautiful Liars 2- Gefährliche Sehnsucht“ weiterlesen

Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz

Coverfoto Secret Game
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2019
gebunden, 382 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-40181-9
16,99 Euro

Ivorys, (kurz: Ivys), Sommer war der beste ihres Lebens, seit ihre Familie von Deutschland direkt nach New York gezogen ist. Dort hat ihr Vater seine gewünschte Buchhandlung und alles ist perfekt. Ivy hat ein Stipendium für die St. Mitchell, eine Privatschule an der Upper East Side, und einen wunderbaren Freund namens Heath. Wie so ziemlich jeder an ihrer neuen Schule, stammt er von einer berühmten und reichen Familie ab. Ivys beste Freundin ist eine bekannte Bloggerin, viele andere sind Models oder erfolgreiche Geschäftsleute. Sie alle gehören der Elite New Yorks an. Alle außer Ivy.

Die ganzen Ferien hat sie mit Heath verbracht und ist nun bereit für ihr letztes Schuljahr. Doch kaum kommt sie in die Schule zurück, wendet sich Heath von ihr ab. Von seinem komischen Verhalten verwirrt, findet sie schon bald den Grund heraus: DAS SPIEL. „Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz“ weiterlesen

Left to Fate – Die Ausgesetzten

Coverfoto Left to Fate
Copyright: Carlsen

von Gloria Trautnah
Carlsen, 2019
Broschiert, 384 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 9783551318015
13, 00 Euro

“Nun, unsere Regierung hat New York tatsächlich von den Landkarten verschwinden lassen. Jetzt können sie uns hier gefangen halten, ohne dass jemand davon erfährt. Wirklich klug, findest du nicht?”

Sam ist keine Verbrecherin. Auch nicht in ihrer Zukunft. Das ist das erste, was sie sich denkt, als sie in New York, der Stadt für zukünftige Verbrecher, ankommt. Als David und die anderen sie finden, geht sie widerwillig mit ihnen und erfährt immer mehr, wieso man in New York eingesperrt wird. New York, die Stadt, bei der gesagt wird, dass es sie gar nicht mehr gibt- von der Landkarte weggestrichen.
Doch das hat die Regierung nur gemacht, damit sie dort junge Menschen wegsperren kann, in deren Zukunft steht, dass sie der Regierung oder Concordia schaden. „Left to Fate – Die Ausgesetzten“ weiterlesen

Believe me

Coverfoto Believe me
Copyright: randomhouse

von JP Delaney
aus dem Englischen von Sibylle Schmidt
Penguin Verlag, 2018
Taschenbuch, 401 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-328-10326-4
15,00 Euro

Claire ist eine Engländerin, die für die Schauspielschule nach Amerika gezogen ist. Doch trotz des Stipendiums, welches ihr die Unterrichtskosten erleichtert, fehlt ihr immer noch das Geld, um in der teuersten Stadt Amerikas zu leben: New York.

Durch ihre fehlende Greencard, welche Schauspielern erlaubt, in dem jeweiligen Land Aufträge anzunehmen, ist es mit dem Verdienen jedoch nicht einfach. Deshalb ist sie sehr erfreut, als sie von Henry angesprochen wird, der ihr einen Job anbietet.

Für Geld soll sie Männer ausspionieren und verführen, deren Frauen Angst haben, dass sie ihnen untreu sind. Gehen die Männer auf Claire ein, so sagt sie deren Frauen Bescheid, welche die folgenden Schritte dann selbst bestimmen und einleiten. Andernfalls beruhigt sie die Frauen, dass ihre Männer nicht auf ihre Verführungskünste hereinfallen.

Doch die Frau von Patrick Fogler ist nicht nur misstrauisch — in ihren Augen liest Claire Angst. „Believe me“ weiterlesen