Alea Aquarius- Das Geheimnis der Ozeane

Coverfoto Alea Aquarius Das Geheimnis der Ozeane
Copyright: Oetinger

von Tanya Stewner
Oetinger, 2017
gebunden, 448 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-37891-4749-4
17,00 Euro

In der Bücherreihe „Alea Aquarius“ geht es um ein Mädchen namens Alea. Sie liebt das Meer, dabei war sie noch nie im Wasser. Da Alea an einer schlimmen Kaltwasserallergie leidet, darf sie  nicht ins Meer sonst würde sie sterben.

Im dritten Teil  der Serie ist Alea auf der Suche nach ihrem Vater. Sie hat den Wunsch, mit ihrem Vater auf Walfang zu gehen. Zusammen mit der restlichen Schiffs-Mannschaft, der Alpha Cru, macht sich Alea mit dem Schiff Crusis auf den Weg nach Island ,wo ihr Vater leben soll. Später trifft die Alpha Cru auf Doktor Orion. Alea und Doktor Orion wollen ein Gegenmittel für den Virus finden, der das Volk der Meermenschen vernichtet hat.. Ehe sich die Alpha Cru versieht, stecken sie in einem großen Abenteuer…

Meine Meinung:

Ich liebe dieses Buch! Über die Charaktere kann man sagen, dass sie toll sind und ich habe sie von Anfang an gemocht. Was ich zudem noch toll fand, ist, dass im Buch darauf aufmerksam gemacht wird, wieviel Müll im Meer ist.

Die Bücher der Serie sind alle leicht zu lesen. Wenn man die Bücher einmal in die Hand nimmt, will man sie gar nicht mehr weglegen. Beim Lesen kommt es einem vor, als ob man selbst mit auf Reisen gehen würde.

Magdalina Dickenscheid, 13 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.