Nächstes Jahr am selben Tag

Coverfoto Nächstes Jahr am selben Tag
Copyright: dtv

von Colleen Hoover
aus dem Amerikanischen von Katarina Ganslandt
dtv, 2017
Taschenbuch, 372 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-423-74025-8
14,95 Euro

Fallon ist achtzehn und hatte vor zwei Jahren einen schrecklichen Brandunfall. Zurückgeblieben sind viele Narben, die ihre kurze Schauspielkarriere beendeten. Nun will sie weg von ihrem Zuhause in Los Angeles nach New York an den Broadway, um neues Selbstvertrauen aufzubauen. Als sie ihren Plan ihrem Vater an dem Morgen erzählt, an dem sie fliegen möchte, lernt sie zufällig Ben kennen. Der angehende Schriftsteller ist auch achtzehn und rettet sie aus dem unangenehmen Gespräch mit ihrem Vater. Die beiden fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen und verbringen den Tag bis zu Fallons Abreise zusammen. Ben ist der Erste, der sie sieht und nicht nur ihr vernarbtes Äußeres, das  gibt ihr neues Selbstvertrauen. Vor dem Abschied kommt den beiden eine verrückte Idee: Sie wollen sich in den nächsten fünf Jahren jedes Jahr am gleichen Tag, dem 09. November, treffen und dazwischen keinen Kontakt haben. Währenddessen soll Ben ein Buch über ihre Geschichte schreiben. Fallon glaubt, dass man sich erst mit 23 Jahren an jemanden binden und jemanden wirklich lieben sollte. Doch lassen sich Gefühle kontrollieren? Mit jedem 09. November werden die Gefühle der beiden füreinander immer tiefer und obwohl Fallon nicht an sogenannte „Insta-Love“ (also Liebe auf den ersten Blick) glaubt, muss sie sich eingestehen, dass ihre Geschichte so liebesromanreif begonnen hat. Und was wäre ein Roman ohne dunkle Geheimnisse? „Nächstes Jahr am selben Tag“ weiterlesen

Zurück ins Leben geliebt

Coverfoto Zurück ins Leben geliebt
Copyright: dtv

von Colleen Hoover
aus dem Amerikanischen von Katarina Ganslandt
dtv, 2016
Taschenbuch, 356 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-423-74021-0
12,95 Euro

Tate zieht zum Studieren nach San Francisco und wohnt vorläufig bei ihrem Bruder. Dort begegnet sie am ersten Tag seinem Kollegen und Freund Miles. Die beiden haben einen unglücklichen Start, doch auch danach wird ihre Beziehung zueinander nicht besser. Denn Miles ist ein geheimnisvoller Typ, der seine Gefühle so gut wie nie offenbart. Es kommt, wie es kommen muss, und die beiden kommen sich näher. Doch Miles macht deutlich, dass er das eigentlich gar nicht will. Seit sechs Jahren hatte er keine Beziehung mehr, aber nun mal auch keinen Sex. Die Gründe dafür erfährt Tate nicht, aber sie spürt, dass er sich zu ihr hingezogen fühlt. Natürlich nur rein körperlich, wie er behauptet. Deswegen machen die beiden eine Abmachung. Sie werden nur Sex haben, ohne eine Beziehung und mit nur zwei Regeln: Tate darf keine Fragen zu Miles´ Vergangenheit stellen und keine Zukunft mit ihm erwarten. Und da treten auch schon die Probleme auf: Tate ist sehr neugierig und kann außerdem irgendwann ihre Gefühle nicht mehr unter Kontrolle halten. Deswegen gibt es auch für ihn eine Regel. Miles darf ihr keine Hoffnungen auf eine gemeinsame Zukunft machen, dann kommt sie damit klar. Aber Gefühle lassen sich nur schwer unterdrücken und das bemerken die beiden noch früh genug. „Zurück ins Leben geliebt“ weiterlesen

Pearl- Liebe macht sterblich

Coverfoto Pearl Liebe macht sterblich
Copyright: Fischer

von Julie Heiland
Fischer FJB, 2017
gebunden, 352 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8414-4017-4
16,99 Euro

Venedig- die Stadt der Liebe. Doch nicht für Pearl. Denn sie ist eine Suchende und hält seit 200 Jahren nach ihrem Seelenverwandten Ausschau.

„Ich bin eine Suchende. Suchende sind Menschen, die gestorben sind, ohne jemals Liebe erfahren zu haben. Deren Sehnsucht nach Wärme, Geborgenheit und Liebe aber so groß gewesen ist, dass ihr Herz nach dem Tod keinen Frieden gefunden hat.“

Pearl lebt mit zwei weiteren Suchenden in Venedig, um da ihre ewige Liebe zu finden. Als Suchende ist sie dazu verdammt, unsterblich zu sein und hoffnungslos nach ihrer Liebe zu suchen. Wenn sie sich täuscht und einen Mann küsst, den sie am Ende doch nicht  liebt, beraubt sie ihn seiner Liebe und er wird nie wieder glücklich.

Als Pearl Noah kennenlernt, ist sie darum noch vorsichtiger. Sie will nicht das Risiko eingehen, dass er doch nicht der Richtige sein könnte, zu groß ist die Gefahr, ihm seine Liebe zu rauben. „Pearl- Liebe macht sterblich“ weiterlesen

Ewig- Wenn Liebe erwacht

Coverfoto Ewig- Wenn Liebe erwacht
Copyright: Sauerländer

von Rhiannon Thomas
aus dem Englischen von Michaela Kolodziejcok
Sauerländer, 2017
gebunden, 400 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7373-5469-1
16,99 Euro

Jeder kennt Dornröschen und die bekannte Erzählung, doch was ist, wenn alles anders ablief, als wir es kennen?

„Der Kuss der wahren Liebe“, fügte er hinzu. „Wer die Prinzessin mit einem Kuss erweckt … Nun, die beiden sind dazu bestimmt zu heiraten und leben dann glücklich bis an ihr Lebensende.“
Wahre Liebe? Bestimmung? Er war offenbar wirklich verrückt.

Der Kuss des Prinzen Rodric erweckt Aurora nach 100 Jahren Schlaf, doch sie findet sich nur schwer in ihrer total veränderten Stadt und ihrem Leben wieder zurecht. Das Königspaar ist sehr streng, sodass Prinzessin Aurora entscheidet, nachts abzuhauen. Dabei  trifft sie auf Tristan. Dieser ist definitiv nicht in ihrer eigentlichen „Geschichte“ vorgesehen und ihn soll sie auch nicht lieben. Doch was passiert, wenn sie doch Gefühle entwickelt? Soll sie auf die Prophezeiung oder ihr Herz hören? „Ewig- Wenn Liebe erwacht“ weiterlesen

Feuer und Feder

Coverfoto Feuer und Feder
Copyright: Beltz & Gelberg

von Kathy MacMillan
aus dem Englischen von Julian Haefs
Beltz & Gelberg, 2017
gebunden, 493 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-407-74796-9
18,95 Euro

„Ich habe Tyasha ke Demit nie kennengelernt, aber mit ihrer Hinrichtung fing alles an.“

Raisa ist eine Arnath, eine Sklavin, die im Palast des Königs die Bibliothek putzen muss. Als die eigentliche Tutorin (auch eine Sklavin),die die Schrift der Götter beherrscht, hingerichtet wird, steht das Glück auf Raisas Seite. Sie wird ausgewählt, die neue Tutorin zu sein. Endlich ist sie weg von den Diensten in der Bibliothek. Zusammen mit dem Prinzen Mati lernt sie die göttliche Schrift, mit der man sogar in Kontakt mit den Göttern treten kann. Raisa nähert sich immer mehr dem Prinzen. Als sich ein Widerstand gegen den König richtet, wird Raisa von dem Sklaven Jonis angeworben. Sie muss sich entscheiden. „Feuer und Feder“ weiterlesen

Das andere Herz

Coverfoto das andere Herz
Copyright: Carlsen

von Alf Kjetil Walgermo
aus dem Norwegischen von Maike Dörries
Carlsen, 2014
e-book,  208 Seiten
ISBN 978-3-646-92688-0
ab 13 Jahren
10, 99 Euro

Am Johannisabend wird hier auf der Plattform getanzt“, sagte David.
Hast du Lust, mit mir dahinzugehen?“
Ich öffnete die Augen und sah ihn an. Die Sonne war so grell, dass ich blinzeln musste. Doch. Das war David, der da neben mir saß und mich gerade zum Tanzen eingeladen hatte. Mein pochendes Herz fing an, sich richtig, richtig zu verlieben.

Amanda ist ein junges, starkes Mädchen. Sie ist lebensfroh, lebendig und glücklich, obwohl sie anders ist als die anderen in ihrem Alter. Doch das weiß sie am Anfang noch nicht.

Alles was sie zuerst weiß, ist, dass sie in David verliebt ist, den süßen Jungen aus ihrer Parallelklasse, der mit den braunen Locken und einem Mund, der einfach zum Küssen gedacht ist. Eines Tages lädt David sie zu einem Treffen ein, woraufhin Amanda auf Wolken schwebt. Alles scheint perfekt. Doch dann, bei einem Sommerfest am Meer, bricht sie auf einmal zusammen.  Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass sie an einem seltenen Herzfehler leidet und nur überleben wird, wenn sich bald ein Spenderorgan findet. Eine lange Reise steht Amanda bevor, in der sie lernen muss, was wirklich im Leben zählt. Doch, was, wenn David nicht an ihrer Seite bleibt? „Das andere Herz“ weiterlesen

Jeansgröße 0

Coverfoto Jeansgröße 0
Copyright: Arena

von Brigitte Blobel
Arena, 2013
Taschenbuch, 250 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-401-05774-3

5,00 Euro

Genau das Richtige. Sie will dorthin, wo das Leben tobt. Bunt und laut und schnell soll es sein. Still war es in ihrem Leben lange genug – von ein bisschen Vogelgezwitscher und ein paar Traktoren, die über die Dorfstraße rollen, mal abgesehen. Oder hin und wieder einem Flugzeug, das hoch über einem dahinzieht und die Luft minutenlang mit einem fernen Grollen erfüllt. Wie oft sie als Kind den Kopf in den Nacken gelegt und diesen Flugzeugen hinterhergestarrt hat. Wie die Sehnsucht sich in ihren Körper gefressen hat. Die Sehnsucht nach einem anderen Leben, nach fernen, großen Städten. Nach Lichtermeeren.

Katharina beginnt ihr Studium fern der Heimat in Hamburg. Ihre WG-Mitbewohnerinnen sind oft abweisend, doch stark sein ist Katharinas Motto. Das ist leichter gesagt als getan, denn Katharina fühlt sich dick. Viel zu dick. Ihre Mitbewohnerin Lilja ist so unendlich schlank und bei allen angesehen. Katharina ahnt nicht, in welche Gefahr sie sich begibt… „Jeansgröße 0“ weiterlesen

Du & Ich – Best friends for never

Coverfoto Du & Ich
Copyright: Fischer

von Hilary T. Smith
aus dem amerikanischen Englisch von Jenny Merling
Fischer, 2017
Paperback, 364 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8414-4004-4
16,99 Euro

Seit dem Sommer brachte ich meinen Namen kaum noch über die Lippen. Es tat mir weh. Ich hätte am liebsten im Wald gelebt wie eine Aussätzige im Mittelalter. Das wäre dann wenigstens ein ehrliches Leben gewesen, in dem ich nicht so tat, als sei ich fröhlich wie die andern. Von einer mittelalterlichen Aussätzigen erwartete niemand, dass sie Freunde fand.

Noe schien mein Anderssein an diesem Tag gar nicht zu bemerken. „Kommst du kurz mit aufs Klo?“, fragte sie. „Ist ein Notfall!“

Seit der neunten Klasse sind Annabeth und Noe die besten Freundinnen. Noe hat Annabeth bei den Turnmädchen angemeldet, sie hat Annabeth überzeugt, Vegetarierin zu werden, sie haben die gleichen Fächer in der High School belegt und sind in jeder freien Minute zusammen. Sie wissen, was die andere denkt und fühlt und können sich nicht vorstellen, jemals getrennt zu sein. „Du & Ich – Best friends for never“ weiterlesen

Sonnentänzer

Coverfoto Sonnentänzer
Copyright: Coppenrath

von Ana Jeromin
Coppenrath, 2016
Hardcover, 268 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-649-66885-5
14,95 Euro

Das Herz schlug Kate bis zum Hals, als sie langsam die Hand ausstreckte. Mit gespitzten Ohren horchte sie in die Stille. Sie wusste nicht, was passieren würde, wenn   sie jemand im Haus des Chiefs erwischte. Aber sie wollte es lieber nicht darauf ankommen lassen. Noch einmal warf sie einen schnellen Blick zur halb geöffneten Verandatür.

Kate oder eigentlich Kathrin ist eigentlich ganz zufrieden mit ihrem Leben, bis Taan und Sigai plötzlich bei ihr auf der Matte stehen. Kate hat mit den beiden Indianern einen großen Teil ihrer Kindheit im Haida-Reservat verbracht. Doch kurz vor ihrer Abreise hat Kate etwas Unverzeihliches getan und nun muss sie sich nicht nur mit Geistern herumschlagen…

Taan holte einmal tief Luft. „Jetzt ergibt alles Sinn“, murmelte er und nun sprach er fast eher zu sich selbst als zu Kathrin. „Sonnentänzer“ weiterlesen

Die Bestimmung

Coverfoto Die Bestimmung
Copyright: Randomhouse

von Veronica Roth
aus dem Amerikanischen von Petra Koeb-Pawis
cbj, 2012
Hardcover, 467 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16131-9
17,99 Euro

 Mein Vater nennt die Ferox „wilde Teufel“. Sie haben Piercings, Tatoos und tragen schwarz. Ihre wichtigste Aufgabe ist es, den Zaun zu bewachen, den unsere Stadt umgibt. Wozu dieser Zaun dient, ist mir allerdings nicht wirklich klar.

Beatrice ist sechzehn und steht vor einer der wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens. In ihrem Land gibt es fünf Fraktionen und es gilt das Gesetz „Fraktion vor Blut“. Als Unbestimmte mit Eignung für mehrere Fraktionen gilt Beatrice als Gefahr für die Gemeinschaft. Dennoch verlässt sie ihre Familie bei den Altruan und schließt sich den Ferox an.Das Leben bei den Ferox ist ungezähmt und ihre Anführer sind grausam. Mehr als einmal gerät Beatrice zwischen die Fronten.

In einer Welt, in der Loyalität alles ist, kann deine Entscheidung das Leben von Grund auf verändern… „Die Bestimmung“ weiterlesen