Demon Road – Hölle und Highway: Band 1

Coverfoto Demon Road
Copyright: Loewe

von Derek Landy
aus  dem Englischen von Ursula Höfker
Loewe, 2016
gebunden, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3785585085
19,95 Euro

Zwölf Stunden, bevor ihre Eltern sie umzubringen versuchten, saß Amber Lamont zwischen ihnen im Büro der Rektorin. Sie hatte die Hände in den Schoß gelegt und hätte eine Menge zu sagen gehabt, schluckte es aber hinunter.

Demon Road ist ein Jugendroman über die 16 Jahre alte Amber Lamont. Ihr Leben stellt sich auf den Kopf, als ihre Eltern versuchen, sie zum Abendessen zu verspeisen. Erst dann erfährt sie, dass sie das Kind von Dämonen ist. Zu ihrem Schrecken sind ihre Eltern nur zwei von sechs weiteren, die seitdem versuchen, sie zu fangen. Nur so können die Kräfte der Dämonen weiter verstärkt werden. Durch einen Verräter in den Reihen, kann sie entkommen und einen Pakt mit dem ultimativen Dämon abschließen. Doch dieser verlangt nicht nur einen hohen Preis, ihr bleibt auch nicht viel Zeit um die Aufgabe zu erfüllen. Mit wenigen Verbündeten macht sie sich auf die Jagd nach dem einzigen Mann, der es geschafft hat, sich vor dem ultimativen Dämon zu verstecken. Ob Amber in der Lage sein wird ihre Aufgabe zu meistern? „Demon Road – Hölle und Highway: Band 1“ weiterlesen

Abgründig

Coverfoto Abgründig
Copyright: Loewe

von Arno Strobel
Loewe, 2. Auflage 2014
Klappenbroschur, 240 Seiten
Ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7855-7864-3
9,95 Euro

 

 „Wieder sah er das Blut. Auf der Decke, am Boden, an seinen Händen… Und er sah die Gesichter, als sie ihn Mörder nannten.“

 

Tim lässt sich von seinen neuen Freunden zu einer Bergtour auf die Zugspitze überreden. Eigentlich wollte er in den Ferien in ein Sommercamp fahren, um dort Klettern zu lernen. Doch der Unterricht stellt sich schnell als sehr langweilig heraus und deshalb schließt er sich der Gruppe an, die auf eigene Faust zu einer Berghütte klettern will. Auf dem Berg werden sie dann jedoch von einem schrecklichen Unwetter überrascht und sie können sich nur mit Mühe und Not in eine kleine Hütte flüchten. An einen Abstieg ist nicht zu denken. Alle haben Angst, denn die Chancen, dass sie gefunden werden sind sehr gering. Schließlich eskaliert die Situation und am nächsten Morgen ist einer von ihnen verschwunden. Die einzige Spur ist eine große Blutlache. Tim wird schnell angeklagt der Mörder zu sein, denn er hat Blutspuren an den Händen. Und auch Tim selbst ist sich  nicht sicher, ob er nicht doch der Mörder ist, denn er trägt ein dunkles Geheimnis… „Abgründig“ weiterlesen

Layers

Coverfoto Layers
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 3. Auflage 2016
Klappenbroschur, 448 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7855-8230-5
14,95 Euro

Der siebzehnjährige Dorian schlägt sich, nachdem er vor seinem gewalttätigen Vater geflohen ist, auf der Straße durch. Das Leben als Obdachloser ist keineswegs leicht, doch als er neben der Leiche eines anderen Obdachlosen aufwacht, mit dem er sich zuvor schon geprügelt hatte, bekommt er Panik. „Layers“ weiterlesen

Elanus

Coverfoto Elanus
Copyright: Loewe Verlag

Von Ursula Poznanski
Loewe, 2016
Klappenbroschur , 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7855-8231-2
14,95 Euro

„Hallo hier ist Jona Wolfram, Sie erinnern sich? Nein? Also, ich bin der, den Sie eigentlich um 16 Uhr 25 vom Bahnhof hätten abholen sollen. […] Aber machen Sie sich keine Gedanken, beenden Sie ruhig vorher Ihre Shoppingtour oder Ihre Pediküre, ich warte einfach noch ein bisschen. „Elanus“ weiterlesen

Krähenmann

Coverfoto Krähenmann
Copyright: Beltz Verlag

Von Corina Bomann
Gulliver Taschenbuch, 2015
Flexibler Einband, 416 Seiten
ab 14 Jahre
ISBN  978-3-4077-4734-1
8,95 Euro

Nach dem Autounfall ihrer Eltern lebt Clara in einem Waisenhaus, bis sie ein Stipendium für ein Eliteinternat erhält. Doch auf der Schule wird sie alles andere als freundlich empfangen. Ein Mörder treibt sein Unwesen in der Gegend. Er näht seinen Opfern Krähenflügel an und scheint es besonders auf Schülerinnen aus dem Internat abgesehen zu haben. Zusammen mit ihrem neuen Freund Alex beginnt Clara zu recherchieren und bringt sich damit selbst in die Schusslinie des Mörders. „Krähenmann“ weiterlesen