Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Coverfoto Rico, Oskar und das Vom Himmelhoch
Copyright: Carlsen

von Andreas Steinhöfel
Carlsen, 2017
gebunden, 263 Seiten
ab 10 Jahre
ISBN: 978-3-551-55665-3
14,99 Euro

Das Buch ,,Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ spielt am Heiligabend in der Dieffe 93 in Berlin. Am Morgen gehen Rico und Oskar noch gemeinsam zu Karstadt, um die letzten Geschenkbesorgungen zu machen. Dabei beobachtet Rico Oskar, wie er Damenunterwäsche kauft! Rico ist irritiert. Als sie wieder zu Hause sind, fängt ein schlimmer Schneesturm an. Dann beginnt das große Chaos: Frau Dahling sorgt sich um ihren Mann, der schon längst zu Hause sein sollte, Ricos Mutter ist hochschwanger… Herr Kessler sorgt sich um seine Frau, die mit ihren beiden Söhnen einen Weihnachtsbaum kaufen wollte. Außerdem kommen noch alte Bekannte von Rico und Oskar vorbei…

Meine Meinung:
Der größte Pluspunkt an den ,,Rico und Oskar“ Büchern ist in meinen Augen der Schreibstil! Es macht einfach super viel Spaß etwas zu lesen, das aus der Perspektive eines 10-zehnjährigen Jungen mit einer speziellen Denkweise geschrieben ist. Ich musste ziemlich oft schmunzeln.  Parallel zu der Weihnachtsgeschichte wird noch eine zweite Geschichte erzählt. Rico und Oskar lernen neue Freunde kennen, aber diese neuen Freundschaften bringen einige Hindernisse mit sich. So lernen sie beispielsweise ein Mädchen namens Soo Min kennen, das genau wie Oskar hochbegabt ist.

Ich persönlich habe auch die ersten drei Bände gelesen, aber ich denke, dass der vierte Band auch für Neueinsteiger verständlich und amüsant ist.

Abschließend würde ich das Buch jedem empfehlen, egal ob jung oder alt, der gerne Alltagsgeschichten liest und für Rico & Oskar-Fans ist der vierte Band ein absolutes Muss!

Sonja Schmitz, 14 Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.