Matching Night 2 – Liebst du den Verräter?

Coverfoto Matching Night 2
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2021
gebunden, 340 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-473-40203-8
16,99 Euro

 

Wenn ihr Band 1 noch nicht gelesen habt, dann checkt doch mal die Rezension zu „Matching night – Küsst du den Feind?“ ab!

 

Cara gehört nun endlich zu den Ravens! Sie kann nun unbesorgt studieren, ohne Geldsorgen zu haben, wohnt in einem der besten Wohnheime und kann an exquisiten Veranstaltungen teilnehmen. Eigentlich sollte sie sich freuen. Sie hat die Matching Night gut überstanden und wurde nun vollwertig aufgenommen. Doch Cara weiß nicht mehr, was Lüge und was Wahrheit ist.

Ihre besten Freunde haben sie angelogen und nun steckt sie mitten drin in den Intrigen der mächtigen Studentenverbindungen. Die Wahrheit könnte sie alle zerstören und so ist Cara auf die Hilfe zweier Lügner angewiesen. Doch wie soll sie den beiden vertrauen, wenn beide sie über ihre Vergangenheit angelogen haben? Wenn beide sie verletzt haben? Wenn ihre Beziehung nur auf Lügen gebaut ist? „Matching Night 2 – Liebst du den Verräter?“ weiterlesen

Matching Night Band 1- Küsst du den Feind?

Coverfoto Matching Night 1
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2021
gebunden, 332 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-473-40201-4
16,99 Euro

 

Seit Cara am renommierten St. Joseph’s College ist, arbeitet sie Tag und Nacht. Obwohl es ihr großer Traum war, dort zu studieren, entpuppt sich das Ganze doch eher als ein Albtraum. Das Geld reicht hinten und vorne nicht und sie muss hart dafür arbeiten. Schon allein um auf dem College angenommen zu werden, musste sie Unmengen bezahlen. Doch kaum ist sie da, muss sie umziehen, denn ihre eigentliche Wohnung ist unbewohnbar und die Suche nach einer neuen Wohnung gestaltet sich schwierig. Als ihr Freund Tyler ihr anbietet, sich an die Studentenverbindung Ravens zu wenden, um nach einer Unterkunft zu gucken, sagt Cara natürlich nicht nein.

Was sie aber nicht weiß: Die Ravens und auch die Lions sind zwei der größten und mysteriösesten Studentenverbindungen am Campus. Sie schmeißen die wildesten Partys, besitzen luxuriöse Wohnhäuser und es gibt es so einige Mythen und Gerüchte über verschwundene Personen. „Matching Night Band 1- Küsst du den Feind?“ weiterlesen

Magic Tales – Verhext um Mitternacht

Coverfoto Magic Tales
Copyright: Loewe

von Stefanie Hasse
Loewe, 2020
gebunden, 361 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7432-0645-8
16,95 Euro

Adela stammt aus einer berühmten italienischen Hexerfamilie – den Mescinias. Als sie von dem Dunkelhexenanschlag auf Falkenhausen hört, weiß sie, dass es Zeit ist, ihr Labor, in dem sie vier Jahre lang geforscht hat, zu verlassen.  Da sie vier Jahre lang der Öffentlichkeit fern geblieben ist, weiß niemand von ihrer Existenz und sie könnte sich undercover in die Stadt einschleusen lassen, um die Dunkelhexen zu schnappen. Denn wenn die Dunkelhexen Menschen verletzen und die wichtige Walpurgisnacht sabotieren wollen, dann ist Schluss mit lustig bei den Hexen.

Und so kommt Adela als italienische Austauschschülerin in Falkenhausen an, mit der Mission, die Dunkelhexen zu enttarnen und alles Ungewöhnliche an den Hexenrat weiter zu berichten. Wird sie es schaffen? „Magic Tales – Verhext um Mitternacht“ weiterlesen

Pretty Dead – Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte

Coverfoto Pretty Dead
Copyright: Loewe

von Stefanie Hasse
Loewe, 2020
Hardcover, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-40195-6
16,99 Euro

„Und nun war Sarah tot.“

Der Halloweenball sollte eine Wendung für die Beziehung von Brooke und Chase sein. Chase hat mit seiner festen Freundin Sarah abgemacht, dass sie sich an diesem Abend trennen werden, doch dann stirbt Sarah plötzlich.

Ihre beste Freundin Brooke und Chase sind im Schock und so sind es auch alle anderen, denn wie konnte sie sterben? Die Polizei geht von einem Mord aus und alle werden nun näher beleuchtet. Das bedeutet für Brooke und Chase, dass sie ihre Beziehung weiterhin geheim halten müssen. Doch irgendjemand hat ihre Beziehung bemerkt und bedroht sie nun. Wer könnte es sein? Und wer hat ihre Freundin Sarah ermordet? Brooke versucht herauszufinden, wer hinter allem steckt und muss damit auch ihre Vergangenheit verarbeiten. „Pretty Dead – Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte“ weiterlesen

Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz

Coverfoto Secret Game
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2019
gebunden, 382 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-40181-9
16,99 Euro

Ivorys, (kurz: Ivys), Sommer war der beste ihres Lebens, seit ihre Familie von Deutschland direkt nach New York gezogen ist. Dort hat ihr Vater seine gewünschte Buchhandlung und alles ist perfekt. Ivy hat ein Stipendium für die St. Mitchell, eine Privatschule an der Upper East Side, und einen wunderbaren Freund namens Heath. Wie so ziemlich jeder an ihrer neuen Schule, stammt er von einer berühmten und reichen Familie ab. Ivys beste Freundin ist eine bekannte Bloggerin, viele andere sind Models oder erfolgreiche Geschäftsleute. Sie alle gehören der Elite New Yorks an. Alle außer Ivy.

Die ganzen Ferien hat sie mit Heath verbracht und ist nun bereit für ihr letztes Schuljahr. Doch kaum kommt sie in die Schule zurück, wendet sich Heath von ihr ab. Von seinem komischen Verhalten verwirrt, findet sie schon bald den Grund heraus: DAS SPIEL. „Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz“ weiterlesen

Book Elements Band 2- Die Welt hinter den Buchstaben

Coverfoto Book Elements 2 -Die Welt hinter den Buchstaben
Copyright: Loewe

von Stefanie Hasse
Carlsen, 2017
Taschenbuch, 288 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783551316738
7,99 Euro

 Band 2 der BookElements-Reihe!

„Was war ein Jugendbuch? Auch Maximilian und Ophelia hatten das Wort »Buch« erwähnt.“

Die Leser können ihre Fantasy ausleben und die Buchcharaktere bleiben in ihren Büchern. Aus der Bibliotheca Elementara sind gewöhnliche Menschen geworden, bis etwas Unerwartetes passiert.

Lin, Ric und der Rest ihres Teams spüren, dass ihre Elemente wiederkehren und es geht auch etwas Merkwürdiges mit den Büchern vor sich, die den Anfang und das Ende der Bücher markieren.

Als würde es nicht schlimmer gehen, verschwindet Lin auch noch plötzlich in Otherside und Ric tut alles, damit er sie wiederfindet. „Book Elements Band 2- Die Welt hinter den Buchstaben“ weiterlesen

Heliopolis- Die namenlosen Liebenden

Coverfoto Heliopolis die namenlosen Liebenden
Copyright: Loewe

von Stefanie Hasse
Loewe, 2019
gebunden, 400 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 9783743202566
16,95 Euro

 Das Finale der Heliopolis-Dilogie!

“Leise wiederholt Riaz noch einmal die Worte von zuvor und reißt mich aus den Gedanken: ‘Alles wird gut. Wir werden alles verändern, Ash.’”

Akasha hat mit ihren Freunden die Hürden auf der Erde erfolgreich überlebt und hat den “Zwilling” in ihrem Besitz. Nun müssen sie wieder nach Heliopolis zurückkehren und dort geht der Kampf weiter.

Doch wem kann Akasha trauen? Ihrer Mutter, die seit Jahren nicht mehr auf Heliopolis war? Ihrem Vater, der sie in den Selbstmord auf der Erde geschickt hat? Dante? Riaz? „Heliopolis- Die namenlosen Liebenden“ weiterlesen

Book Elements-Die Magie zwischen den Zeilen

Coverfoto Book Elements
Copyright: Carlsen

von Stefanie Hasse
Carlsen, 2015
Taschenbuch, 288 Seiten
Ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31633-2
7,99 Euro

Lin ist anders als andere Menschen. Aber nicht nur Lin. Es gibt eine ganze Menge von Leuten die anders sind. Sie gehören zur Bibliotheca Elementara. Dort lernen sie vieles über Bücher und lesen sie. Jeder Person wird ein Element zugeordnet. Entweder Feuer, Erde, Wasser oder Luft. Immer vier Personen, die alle einem anderen Element angehören, bilden ein Team. Diese Teams gehen nachts auf die Suche nach „Seelenlosen“. Seelenlose sind Figuren aus Büchern. Wenn jemand ein Buch mit vielen Gefühlen liest, können sich die Figuren aus dem Buch materialisieren. Da sie aber nur Chaos anrichten würden, werden sie sofort wieder in ihre Bücher verbannt. Alle, die in der Bibliotheca Elementara arbeiten, dürfen außerhalb dieses Ortes keine Bücher lesen, damit sie keine Seelenlosen heraufbeschwören. Genau dies macht Lin aber und richtet dadurch eine Menge Chaos an. Jetzt muss sie mit ihren Freunden versuchen, alles wieder in Ordnung zu bringen. Aber keiner der Leiter der Bibliotheca darf erfahren, dass s i e es war, die außerhalb gelesen hat.

Meine Meinung:

Das Buch ist in einem guten Stil geschrieben. Es  wird aus der Sicht von Lin erzählt, wodurch man sich gut in sie hineinversetzen kann. Leider werden andere Charaktere meiner Meinung nach nicht genug beschrieben. Auch Freunde von Lin, mit denen sie zusammen arbeitet, kommen öfter im Buch vor, sind aber nie richtig harausgearbeitet und haben deshalb keinen richtigen Charakter.

Zwischendurch gibt es leider immer wieder Verwirrungen. Es gibt verschiedene Handlungsstränge, aber erst wenn man weiter liest, wird einem klar, warum der Charakter so gehandelt hat. Somit kam es bei mir vor, dass ich das Handeln einer Person erst total doof fand, da es eigentlich keinen Sinn machte und es  erst im Nachhinein verstanden habe. Das hat mir nicht so gut gefallen, weil es das Lesen erschwert hat.

Meike Büscher, 19 Jahre

 

 

Heliopolis – Magie aus ewigem Sand

Coverfoto Heliopolis
Copyright: Loewe

von Stefanie Hasse
Loewe, 2018
gebunden, 464 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-7432-0092-0
16,95 Euro

„Es ist absurd. Vor drei Tagen war ich noch die Prinzessin, die zukünftige Herrscherin von Heliopolis. Heute bin ich eine Todgeweihte.“

Akasha ist die Prinzessin von Heliopolis, doch als sie eine der acht magischen Gaben erhalten soll, bekommt sie — nichts. Das „leere“ Zeichen. Für Akasha bricht eine Welt zusammen und dann soll sie auch noch Dante heiraten. Dabei wollten Riaz und sie unbedingt ihr gesamtes Leben zusammen verbringen.

Einzig eine Reise zur Erde könnte ihre Liebe retten. Sie muss mit einer Gruppe dahin reisen, um die zweite Hälfte des Diǧirs (der vergibt die Magie in Heliopolis) zu finden.

Auf der Erde soll Hailey zusammen mit drei Mitschülern eine Ausstellung mit antiken Artefakten zusammenstellen. Doch wieso versteht sie auf einmal eine ganz fremde Sprache und kann Wörter lesen, die außer Nicolas niemand sonst lesen kann? „Heliopolis – Magie aus ewigem Sand“ weiterlesen

Schicksalsjäger – Ich bin deine Bestimmung

Coverfoto: Schicksalsjäger
Copyright: Loewe

von Stefanie  Hasse
Loewe, 2018
Hardcover, 416 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-7855-8570-2
16,95 €

Vorsicht, falls du den ersten Band „Schicksalsbringer“ ( auch hier im Blog besprochen) noch nicht gelesen hast, hier sind Spoiler enthalten.

Kiera und Phönix dürfen nicht zusammen sein, da jede Berührung und jeder Kuss Phoenix sterblicher machen und somit das Gleichgewicht von gutem, schlechten und zufälligen Schicksal verschiebt. Dadurch dass Kiera die Vergangenheit mit der Schicksalsmünze verändert hat, wurde ein Riss im Schleier erzeugt, der die Menschen und Götterwelt voneinander trennt. Durch diesen Riss können viele Monster aus der Götterwelt die Menschenwelt betreten und für Chaos sorgen, außerdem hat Kieras Handlung ihrem Vater (dem Schicksalsgott)  und der Schicksalsgöttin Fortuna zugespielt und sie ihrem Ziel näher gebracht, den Schleier zu zerstören. Kiera wacht eines Morgens auf und die Schicksalsmünze ist spurlos verschwunden und kurz darauf bricht auf der Welt Chaos aus. Die Götter Ares (Gott des Krieges) und Hades (Gott der Unterwelt/ der Toten) haben ihren Spaß mit der Menschheit, und Kiera und Phoenix verbringen immer mehr Zeit zusammen und stehlen sich den einen oder anderen Kuss. Die Münze taucht bei Cody, Kieras besten Freund auf, aber er kann nichts beeinflussen. Hayden, Phoenix, Kiera und Cody versuchen den großen Plan der Götter aufzudecken, aber diese sind ihnen immer zwei Schritte voraus. Dann landet Kieras Mutter im Krankenhaus und sie soll bei ihrer Therapeutin wohnen, in der Praxis, dort wo kein göttliches Wesen das Gebäude betreten kann. Kiera wird festgehalten von ihrer Therapeutin. Die seltsamen Ereignisse häufen sich auf der Welt, wodurch sie den Glauben an das Gute verlieren. Dadurch werden viele Götter stärker und andere verlieren ihre Macht. Kiera kann aus der Praxis durch einen Geist fliehen, dieser Geist hatte vorher versucht durch Cody mit ihnen zu kommunizieren, aber das war nicht so einfach. Der Geist ist in einer bekannten Person gefangen und bringt ungeahntes Wissen vor, was alles verändern könnte, angefangen bei Kiera und Phoenix. „Schicksalsjäger – Ich bin deine Bestimmung“ weiterlesen