Ruby Fairygale – Der Ruf der Fabelwesen

Coverfoto Ruby Fairygale
Copyright: Loewe

von Kira Gembri
Loewe, 2020 gebunden
gebunden, 315 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7432-0459-1
14,95 Euro

 

Rote Locken, Sommersprossen, grüne Augen, das ist Ruby Fairygale. Ruby lebt mit ihrer Großmutter Cleo Collins auf der irischen Insel Patch Island. Touristen kommen eigentlich nur ganz selten hierhin. Cleo Collins bildet Ruby zur Tierärztin aus. Nicht nur das, die beiden teilen auch ein Geheimnis.

Auch die anderen Inselbewohner wissen nichts davon. Sonst erzählt man sich auf Patch Island nämlich alles. Am Nordstrand, der nur von wenigen Bewohnern besucht wird, steht ein alter Schuppen. In dem Schuppen wohnen Kobolde, Feenhunde, Meerjungfrauen und vieles mehr. Um die Fabelwesen zu schützen, erteilt Ruby ihnen das strikte Verbot, den Schuppen zu verlassen, denn ein nicht ganz einfacher Jugendlicher und sein Betreuer besuchen die Insel. Als aber Noahs (so heißt der Jugendliche) Hilfe gefragt ist, muss Ruby rasch handeln. Kann sie Noah vertrauen oder verrät er sie und ihr Geheimnis?

Mir gefällt das Buch sehr gut. Fantasy und Magie sind eigentlich nicht meine Lieblingsthemen, aber da das Buch nicht nur in der magischen Welt sondern auch in der realen Welt spielt, können auch Nicht- Fantasy-Liebhaber das Buch gut lesen. Das Buch ist sehr abwechslungsreich. Manchmal musste ich beim Lesen echt lachen, an einer anderen Stelle konnte ich das Buch nicht weglegen, weil es gerade so spannend war. Außerdem erklärt es anschaulich, dass man gut entscheiden muss, wem man sein Vertrauen schenken kann, und wer es nur ausnutzt. Es ist für Leser beiderlei Geschlechts ab ca. 10 Jahren geeignet, auch wenn das Cover wahrscheinlich eher Mädchen anspricht.

Annika Hauschild, 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.